Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 62

Thema: Suche: Job als SPS-Programmierer/Elektrokonstrukteur

  1. #21
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.697 Danke für 1.949 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    was ist das denn für eine rassistische kackscheiße?!
    Vielleicht solltest du das ihr mal lesen: http://de.wikipedia.org/wiki/Rassismus, ehe du mit harten Anschuldigungen kommst und dich hier moralisch über andere erhebst!
    Scheiß political correctness (Kontext 2 bitte: http://de.wikipedia.org/wiki/Politische_Korrektheit) sag ich nur und vor allem die Typen, die immer in vorauseilendem Gehorsam meinen, irgend jemanden oder irgend etwas verteidigen zu müssen! Oder fühlst du dich persönlich angegriffen? Wenn ja, dann ok, wenn nein, dann laß sich doch die Leute beschweren, die betroffen wären!

    @TE

    Dranbleiben und weiter bewerben. Mit der Zeit bekommt man auch ein Gefühl dafür, was man sagen kann und was besser nicht. Aber Stellen sind da, nur stimmen allzu oft die Vorstellungen von Anbieter und Bewerber ganz und gar nicht überein!
    Geändert von Ralle (10.06.2014 um 08:39 Uhr)
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  2. Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Ralle für den nützlichen Beitrag:

    Gerhard Bäurle (10.06.2014),Markus (10.06.2014),UniMog (10.06.2014)

  3. #22
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    1.725
    Danke
    515
    Erhielt 303 Danke für 223 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    was ist das denn für eine rassistische kackscheiße?!
    Weißt Du vierlagig....... So Sprüche wie von Dir die kann ich schon lange nicht mehr hören....... Genau das ist unser Problem das man nicht mehr seine Meinung sagen kann
    weil immer so Leute wie Du solche Bemerkungen machen.

    Was hat das denn mit Rassismus zu tun ????? Und noch was...... Ich kann nicht ändern was vor über 70 Jahren passiert ist du Weichei

    Und JA.... Meiner Meinung nach ist der Fachkräftemangel von der Industrie herbei geredet...... und man will nur Leute ausbeuten die für kleines Geld 24 Stunden arbeiten soll.

  4. #23
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    1.725
    Danke
    515
    Erhielt 303 Danke für 223 Beiträge

    Standard

    Besonders schlimm fällt das bei Frauen auf......

    Weißt Du wie viele Mädels für weit unter 10 Euro die Stunde arbeiten.!!!!!!
    Die meisten Frauen können ohne Mann alleine nicht mal eine vernünftige Wohnung bezahlen

  5. #24
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von UniMog Beitrag anzeigen
    Weißt Du vierlagig....... So Sprüche wie von Dir die kann ich schon lange nicht mehr hören....... Genau das ist unser Problem das man nicht mehr seine Meinung sagen kann
    weil immer so Leute wie Du solche Bemerkungen machen.

    Was hat das denn mit Rassismus zu tun ????? Und noch was...... Ich kann nicht ändern was vor über 70 Jahren passiert ist du Weichei

    Und JA.... Meiner Meinung nach ist der Fachkräftemangel von der Industrie herbei geredet...... und man will nur Leute ausbeuten die für kleines Geld 24 Stunden arbeiten soll.
    ich bin das Weichei, weil ich mir erlaube, zu urteilen, dass Deine heraufbeschworene Belastung des Solzialstaates ("davon bestimmt 1 Mill bei Sozialamt" [sic!]) neben einer unfundierten, nicht belegten Aussage genau das schafft, was der Nährboden für Rassismus ist - eine Stimmung der Ablehnung

    Damit kann ich leben! Mit den Parolen nicht und deswegen sage ich: es ist rassistische Kackscheiße!

    Was die zusammenhanglose Nennung einer Zahl mit Meinungsfreiheit zu tun haben soll erschließt sich mir auch nicht...
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu vierlagig für den nützlichen Beitrag:

    ostermann (19.06.2014)

  7. #25
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.697 Danke für 1.949 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    ich bin das Weichei, weil ich mir erlaube, zu urteilen, dass Deine heraufbeschworene Belastung des Solzialstaates ("davon bestimmt 1 Mill bei Sozialamt" [sic!]) neben einer unfundierten, nicht belegten Aussage genau das schafft, was der Nährboden für Rassismus ist - eine Stimmung der Ablehnung

    Damit kann ich leben! Mit den Parolen nicht und deswegen sage ich: es ist rassistische Kackscheiße!

    Was die zusammenhanglose Nennung einer Zahl mit Meinungsfreiheit zu tun haben soll erschließt sich mir auch nicht...
    Nun ja, das kann man so oder so sehen.
    Ich hab da mal was nettes zu lesen für dich, von meinem Lieblings-Schreiber: http://www.tagesspiegel.de/berlin/be...n/9638022.html

    Kannst dich da einreihen liebe/r SPS-Programmierer*innen!
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  8. #26
    Registriert seit
    13.07.2007
    Beiträge
    74
    Danke
    33
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Danke an alle die sich an dieser Diskussion beteiligen.

    Ich finde es interessant (und das ist ironisch gemeint), eigentlich finde ich es sehr traurig, weil nämlich demnächst Herr Hartz an meine Haustür klopft und ich ihm NICHT aufmachen möchte. Ich stelle also hier im Forum eine Frage, ob es in dieser Gemeinschaft jemanden gibt, der Leute einstellt oder jemanden kennt der dies tut und am Ende hauen sich die Leute die Köppe ein wegen Rassismus, Politik, Fachkräftemangel oder sonstiges.

    Ich habe schon alle erdenklichen Wege eingeschlagen, aber wenn ich das hier so lese, hätte ich mir diesen Beitrag wohl besser gespart.

    Schade eigentlich

    Gruß
    Headman

    P.S. die letzten zwei Beitragsseiten sind meiner Meinung nach am Thema vorbeigegangen

  9. #27
    Registriert seit
    02.06.2006
    Beiträge
    223
    Danke
    7
    Erhielt 41 Danke für 35 Beiträge

    Standard

    Wenn ich dir jetzt sage "lass den Kopf nicht hängen" klingt das vielleicht in deinen Augen ironisch, nach dem Motto das weiß ich auch selber.
    Das wichtigste ist aber immer drann bleiben und den Mut nicht verlieren.

    Ich kann mich in deine Situation hineinversetzen. Ich hatte auch schon die gleichen Probleme wie du, aber da wahren es noch 2 Millionen Arbeitslose mehr in der Statistik und ich war Berufsanfänger in diesem Bereich. Also wie Ralle auch schon sagte, die Chancen sind nicht schlecht einfach drann bleiben.

  10. #28
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.811
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    was ist das denn für eine rassistische kackscheiße?!
    Was soll daran rassistisch sein?
    In diesem Land gilt man ja inzwischen bereits als Nazi wenn einem die Frisur von Claudia Roth nicht gefällt.

    Wobei ECHTE Nazis ja ohnehin grün/links wählen, niemand wir es schneller gelingen dieses Land an die Wand zu fahren und somit den perfekten Nährboden für ein radikales Regime zu schaffen...



    @headman
    "Richtig gute" SPS-Programmierer kann ein Unternehmen IMMER brauchen.
    Deshalb sind auch die Stellen fast immer ausgeschrieben, sollte sich so ein Genie bewerben schnappen die meisten zu.
    Ansonsten wird halt sortiert. Ich glaube auch nicht das die Unternehmen das aus Böswilligkeit oder gar Diskriminierung machen, aber ein weniger erfahrener oder eigenständiger MA kann unter Umständen mehr Ressourcen binden als er bringt.

    Die ausgeschrieben Stellen wiederspiegeln also nicht unbedingt die Realität.
    Noch deutlicher verzerrt wird das dann dadurch das ein und dieselbe Stelle in mehreren Portalen auftaucht.


    Was hast du den bisher so gemacht?
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu Markus für den nützlichen Beitrag:

    UniMog (10.06.2014)

  12. #29
    Registriert seit
    13.07.2007
    Beiträge
    74
    Danke
    33
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    @Markus
    wie definierst Du einen "richtig guten" Programmierer

    und

    was meinst Du mit "Was ich bemacht habe"
    Meinst Du meine unzähligen Bewerbungen, meine Weiterbildungen oder meine letzten beruflichen Stationen?

    Gruß
    Headman

  13. #30
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.811
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Headman Beitrag anzeigen

    Habe viel Erfahrung rund um Siemens: Simatic Manager, WinCC, WinCC flex, bisschen SCL, TIA aber auch Eplan P8 und WS-CAD
    "Viel Erfahrung" in all diesen Bereich klingt fast zu schön um war zu sein - verstehe das nicht als Wertung über dich, es gibt ja durchaus solche Leute.
    Was ist für dich viel Erfahrung?
    Hast du all diese Tools schon konkret in Projekten eingesetzt?
    Seit wann machst du das?

    Versteh das nicht falsch, aber manche Leute haben eben einen etwas anderen Horizont.
    Ich hatte auch schon Bewerber hier mit "viel Erfahrungen" in sehr vielen Bereichen.
    Beim Bewerbungsgespräch stellte sich dann heraus dass sie tatsächlich in der Lage waren einige der Anwendungen mittels Doppelklick zu starten, bei anderen hat es aber nur zur korrekten Schreibweise in der Bewerbung gereicht...
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.11.2012, 20:51
  2. Suche Stelle als SPS-Programmierer/Inbetriebnehmer
    Von Andy61 im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.09.2012, 12:22
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.01.2012, 14:17
  4. Suche: Neue Herausforderung als SPS-Programmierer
    Von Guido im Forum Suche - Biete
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.05.2011, 22:05
  5. Biete Job als Elektrokonstrukteur
    Von Znarf im Forum Suche - Biete
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.03.2005, 13:20

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •