Hallöchen miteinander,
ich habe mir zum lernen und für meine spätere Hausautomation eine CX1020-0121 zugelegt.
Diese läuft auch prima an...
Dann habe ich festgestellt, das die Firmware "uralt" ist:
xp Embedded V1.37a vom 19.5.2008 auf einer 1GB CF

Ich wollte mir nun ein neueres Image auf eine größere Karte ziehen.
Habe dann mit Beckhoff tel. und das entsprechende Image bekommen.
Leider habe alle Versuche, eine neue CF-Karte zu erzeugen, nicht funktioniert.
Hauptsächlich lag es an den CF-Readern oder Slotkarten, welche irgendwas "platt" machen.
Dann habe ich versucht einen Bootfähigen USB-Stik zu erzeugen.
Der CX bootete auch los, aber wenn der Win-Balken losrennt, bootet er auch wieder...

Eine Nachforschung bei Beckhoff hat ergeben das ich bei denen entweder eine fertige Karte beziehen kann, aber nur wenn ich das Gerät einsende.
Oder den USB-Hilfsstick mit dem Acronis drauf für 170,-.
Das ist mir zum Basteln im Moment zu viel.

Nun hoffe ich, das ein Profi unter euch, der so etwas schonmal gemacht hat, mir hier behilflich sein kann ?

LG
Hardy

PS: Zwar läuft der CX aber ich wollte mir auf einer neuen, größeren Karte die ganze Twincatumgebung draufbringen damit ich alles auch auf der Maschine machen kann...