Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 8 von 9 ErsteErste ... 6789 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 87

Thema: Ein Paar Sätze zu Illegalen Raubkopien

  1. #71
    Registriert seit
    08.01.2007
    Beiträge
    55
    Danke
    2
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von rostiger Nagel Beitrag anzeigen
    ihr seit ja nicht verpflichtet eine CD zu kaufen...
    und genau darüber jammert die content-mafia... aus deren sicht sind nämlich alle die selbst singen verbrecher...

  2. #72
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von rostiger Nagel Beitrag anzeigen
    ...ihr seit ja nicht verpflichtet eine CD zu kaufen ihr könnt ja auch selber
    singen.
    da kennste die GEMA aber schlecht. Die nehmen sogar für selber singen Geld. Da hast einen riesen Geschiss, denen nachzuweisen, dass Du da GEMA-freie Titel intonierst.

  3. #73
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Gerhard Bäurle Beitrag anzeigen
    Nein, jede nicht lizensiert Kopie ist umgangssprachlich
    eine Raubkopie, selbst wenn sie nur Plattenplatz belegt
    und überhaupt nicht genutzt wird.
    was willst mir damit sagen? Der Thead-Titel lautet "... illegale Raubkopie", was ja an sich in meinen Augen bereits ein Hendiadyoin darstellt. Die legale Raubkopie ist also die legale Privatkopie? Dann nennen wir es doch auch so...

    Tipp doch mal einfach bei Wiki "Schwarzkopie" ein - da steht sogar ein Satz dazu da, wessen Umgangssprache von "Raubkopie" spricht

  4. #74
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Pepper Ann Beitrag anzeigen
    mal ein apell an alle die sich auch schon Musik aus dem Netz gezogen haben? hättet ihr wirklich das Geld für die Scheibe ausgegeben um sie zu kaufen?
    diverses schwarzes Vinyl, das ich bereits hatte und schon digitalisiert hatte, hab ich nochmals als Silberling gekauft. Und nochmals verMP3ed.

    Für mich persönlich ist das "official Video" von den Ärzten "M+F" von Youtube völlig ausreichend. Würd ich das jedoch auf meiner Silberhochzeit spielen wollen, klar, dann müsste der Silberling her. Gottseidank auf meiner Privatparty ohne GEMA.

  5. #75
    Registriert seit
    10.03.2009
    Ort
    Verl
    Beiträge
    596
    Danke
    268
    Erhielt 133 Danke für 112 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Perfektionist Beitrag anzeigen
    da kennste die GEMA aber schlecht. Die nehmen sogar für selber singen Geld. Da hast einen riesen Geschiss, denen nachzuweisen, dass Du da GEMA-freie Titel intonierst.
    Da ich selbst Musiker bin und bei Auftritten immer indirektmit der GEMA zu tun habe gebe ich dir recht. Allerdings füllst du da ein Formular aus, auf dem sämtliche Credits stehen (Texter, Komponist,...). So ein "riesen Geschiss" ist das nicht. Das ganze wird dann zur GEMA geschickt und dann müssen die dir erst mal nachweisen, dass das nicht deine eigenen Titel sind. Bei Coverband o. Ä. sieht es dann wieder anders aus. Und ob man es glaubt oder nicht. Für die GEMA ist das ein Riesenunterschied, ob man im Jugendhaus auftritt oder in der Schleyerhalle. Will heißen, dass selbst die GEMA besseres zu tun hat, als eine Party mit 50 Gästen (auch öffentlich) zu stürmen. Für die sind eher die gefüllten Stadien etc. relevant oder eben größere Locations.
    Viele Grüße

    Sven Rothenpieler


    Es gibt 3 Arten von Menschen - die, die zählen können und die, die es nicht können!


  6. #76
    Registriert seit
    21.02.2011
    Ort
    Deutschland, Baden-Würtemberg
    Beiträge
    990
    Danke
    115
    Erhielt 125 Danke für 100 Beiträge

    Standard

    Hi,

    die GEMA besseres zu tun hat, als eine Party mit 50 Gästen (auch öffentlich) zu stürmen. Für die sind eher die gefüllten Stadien etc. relevant oder eben größere Locations.
    Hier wäre ich vorsichtig. Gestürmt wird zwar nicht
    Allerdings kann es nicht vernachlässigbar hohe Strafen mit sich bringen, bei unvollständigen/falschen Angaben.

    PS: Ich fülle die Liste bei mir im Musikverein auch immer aus

    Grüße,

    Florian

  7. #77
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    Für jemanden, der das regelmäßig tut, ist das wohl auch nur noch Routine. Irgendwann ist jedoch das erste Mal, und dann tritt der Neuling immer häufiger auf...

    schon GEZahlt?

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu Perfektionist für den nützlichen Beitrag:

    Sven Rothenpieler (06.11.2012)

  9. #78
    Registriert seit
    10.03.2009
    Ort
    Verl
    Beiträge
    596
    Danke
    268
    Erhielt 133 Danke für 112 Beiträge

    Standard

    Ja, das stimmt... ich stand auch beim ersten Mal davor und dachte mir nur "Ähm, wat wollt ihr von mir?"

    @KingHelmer: Natürlich vernachlässige ich das nicht. Wird ja auch immer schön ausgefüllt - das eine mal halt sorgfältiger und gewissenhafter, das andere mal dann eben weniger sorgfältig und gewissenhaft
    Viele Grüße

    Sven Rothenpieler


    Es gibt 3 Arten von Menschen - die, die zählen können und die, die es nicht können!


  10. #79
    Registriert seit
    08.10.2005
    Ort
    Iffezheim
    Beiträge
    1.103
    Danke
    408
    Erhielt 327 Danke für 261 Beiträge

    Standard

    Hallo Sven

    Für die GEMA ist doch der Veranstalter zuständig!?!
    Dass sich da die Band drum kümmern muss wäre mir neu.
    (Ausser natürlich "Die Band" ist der Veranstalter)

    Gruß
    Timo
    TOHISPARTS




  11. #80
    Registriert seit
    21.02.2011
    Ort
    Deutschland, Baden-Würtemberg
    Beiträge
    990
    Danke
    115
    Erhielt 125 Danke für 100 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Was bei unseren Auftritten des Vereines natürlich immer der Fall ist

    Auch wenn wir eingeladen sind, stellt jeder Verein diese Liste auf und gibt sie dann ab.

    Ich könnte mir vorstellen, dass bei Bands das gleiche praktiziert wird, also dass der Veranstalter die Aufstellung von den Bands/Künstlern verlangt!

    Grüße

Ähnliche Themen

  1. Ein Paar Fragen
    Von Duggi im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 12.07.2017, 13:44
  2. Antworten: 147
    Letzter Beitrag: 02.12.2014, 09:52
  3. Ein paar Fragen zur S5 Programmierung
    Von matziane im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.08.2011, 23:42
  4. Biete ein paar S7-200/300-Teile
    Von nekron im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.07.2011, 09:58
  5. Ein paar Fragen .
    Von waldy im Forum Stammtisch
    Antworten: 124
    Letzter Beitrag: 27.01.2010, 09:34

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •