Aktion in FB aufrufen

Bensen83

Well-known member
Beiträge
777
Punkte Reaktionen
3
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo ich habe einen FB, welcher relativ viele Zeilen code enthält. um es etwas übersichtlicher zu gestalten, dachte ich mir ich teile es etwas in aktionen auf.
Nun will ich die Aktionen nacheinander in diesem FB aufrufen, sie werden mir aber nicht angezeigt. kann man die aktionen nur von außerhalb aufrufen?
 
OP
B

Bensen83

Well-known member
Beiträge
777
Punkte Reaktionen
3
Ok

Also es funktioniert. hatte es nur nicht ausprobier, weil ich keine Autovervollständigung angezeigt bekommen habe. warum ist das so?
 
OP
B

Bensen83

Well-known member
Beiträge
777
Punkte Reaktionen
3
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Anderes Problem

Das Problem ist ja wiederum, dass ich nur von außen nicht auf die interne Variable komme.
Bei dem hier beschrieben Problem bekomme ich ja die interne aktion nich taufgelistet. (Ist nur angelegt, nicht deklariert) muss das auch gemacht werden?
 
OP
B

Bensen83

Well-known member
Beiträge
777
Punkte Reaktionen
3
Mal ganz blöd gefragt. haltet ihr es für sinnvoll eine aktion anzulegen, oder etwas einfach über boolsche Variablen anzustoßen?
wenn ich eine aktion über die visu ansteuere, will ich vielleich tbei verriegelter funktion noch eine fehlerdiagnose ausspucken. dies könnt eich ja dann eventuell so realisierne, dass ich eine extra hand aktion erstelle, welche die grund aktion aufruft und anschließened noch eine fehlerdiagnose erstellt.
Spricht etwas gegen aktionen, wenn die bausteine in alle programmiersprachen von codesys eingesetzt werden sollen?
 

MasterOhh

Well-known member
Beiträge
1.582
Punkte Reaktionen
397
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Aktionen müssen eigentlich nicht deklariert werden. Man kann ja keine Instanzen von ihnen erzeugen. Es reicht aus die Aktion im FB zu erstellen, mit Code zu füllen und dann im FB an der entsprechenden Stelle aufzurufen.
 
OP
B

Bensen83

Well-known member
Beiträge
777
Punkte Reaktionen
3
Falsch ausgedrückt

Sorry hatte mich vielleicht falsch ausgedrückt.
Also ich habe über objekt einfügen eine aktion a den FB angefügt.
bre diese nich tnoch in der Variablendeklaration im fb deklariert. muss ich das auch machen? oder nicht?
 

MasterOhh

Well-known member
Beiträge
1.582
Punkte Reaktionen
397
Nein, Aktionen müssen nicht deklariert werden (jedenfalls in TwinCAT nicht), die werden direkt über ihren Namen aufgerufen.
 

MasterOhh

Well-known member
Beiträge
1.582
Punkte Reaktionen
397
Bei mir funktioniert es. Du musst erst einen Punkt "." eintippen, dann erscheint die Liste mit den Aktionen und Variablen.
Bist du sicher das du eine Aktion erstellt hast und keinen neuen FB?

TC_Aktionen.jpg
 
OP
B

Bensen83

Well-known member
Beiträge
777
Punkte Reaktionen
3
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Ja habe ich

Also ich bekomme die Aktion ja auhc im Projektbaum angezeigt.

und wenn ich etwas eingabe bekomme ich auch die Autovervollständigung aufgelistet, es erscheinen auch die Variablen ..... aber eben keine Aktionen. Diese sehe ich in dem Baustein nicht.

Ich versuche sie auch garnicht mit baustein.aktio(); aufzurfen, sonder geben schon einfach aktion(); ein. aber die autovervollständigung zeigt sie mir nicht an. obwohl es dann auch funktioniert und beim kompilieren kein fehler entsteht. was soll das?
 

MasterOhh

Well-known member
Beiträge
1.582
Punkte Reaktionen
397
Tja, keine Ahnung was das dann sein kann. Welche Version von TC hast? Bei mir funktioniert das sowohl mit 2.11.1555 und der 2.11.2228.
Wenn ich das Autovervollständigen in den Optionen abschalte, wird mir garnichts mehr angezeigt. Eine Einstellung die nur die Aktionen ausblendet habe ich nicht gefunden.
 
OP
B

Bensen83

Well-known member
Beiträge
777
Punkte Reaktionen
3
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Also was mir ist nun folgedes aufgefallen:

In einem PRG bekomme ich intern die aktionen angezeigt und ien einem FB nicht. kann es daran liegen? Ode rgeht das bei euch auch in einem FB?
 
Oben