B&R Motormodul wird nicht erkannt

catalyst

Member
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo

Leider bin ich noch etwas neu auf dem Gebiet B&R da ich davor sehr viel mit S7 gearbeitet habe.

Das Problem ist die X20 Steuerung erkennt zwar alle Digitalen und Analogen Module, jedoch kein Motormodul wie zb. MM2436 oder MM4331
Ich versuche die konfiguration online zu beziehen. Also automatisch auslesen der CPU. Funktioniert prima bis auf die Motormodule.
Hab schon andere Runtime verwendet, neu HW Upgrades installier aber nichts hilft.
Ich verwende das AS 3.0.90 und eine X20 CP1483-1

Bitte um Hilfe!
Danke
 
OP
C

catalyst

Member
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Könntest du mir bitte kurz erklären wie ich das machen kann? Wenn ich auf dem physical view auf insert gehe ist die schaltflache grau hinterlegt bzw ich kann nur busmodule einfügen. Der ganze Spaß hat mir heut 6 Stunden meines Lebens gekostet :/
Danke für die Hilfe
 

Bitmanipulator

Well-known member
Beiträge
121
Punkte Reaktionen
21
Im Physical View klickst Du mit der rechten Maustaste auf die CPU, dann öffnet sich ein Menü aus dem Du den X2X-Link auswählst. Im Arbeitsfenster bekommst Du alle bisher projektierten Module angezeigt. An der Stelle kannst Du weiter Module anhängen oder auch zwischen bestehenden einfügen. Viel Erfolg.
 
OP
C

catalyst

Member
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Im Physical View klickst Du mit der rechten Maustaste auf die CPU, dann öffnet sich ein Menü aus dem Du den X2X-Link auswählst. Im Arbeitsfenster bekommst Du alle bisher projektierten Module angezeigt. An der Stelle kannst Du weiter Module anhängen oder auch zwischen bestehenden einfügen. Viel Erfolg.
X20 Link das wars also :) Danke für deine Hilfe. Hat funktioniert. Anscheinend muss man die MM wirklich manuell hinzufügen.
 
OP
C

catalyst

Member
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Hallo catalyst,
würde mich interessieren ob das Modul im Monitor nun mit einem "Fragezeichen" behaftet ist - oder nicht.

Hallo Peter!

Nachdem ich das Modul manuell hinzugefügt habe, war es mit einem Fragezeichen behaftet. Nach dem übersetzen der Konfigurationen bzw Übertragen in die Steuerung, ist das Fragezeichen verschwunden und das Modul war einsatzbereit.

lg Daniel
 
Oben