CoDeSys 3.5 und Hardwareadressen

m.hoeft

Member
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
0
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo zusammen,

ich bin gerade dabei mich mit CoDeSys 3.5 zu beschäftigen und gerade mit den Hardwareadressen scheint es etwas anders zu laufen als 2.3. Deshalb hätte ich ein paar Fragen:
  1. Bei der Bit-Adressierung scheinen jetzt die Grundlage Bytes zu sein. Also %IX4.0 ist das erste Bit vom 5. Byte (nicht vom 5. Wort wie bei 2.3). Ist das richtig?
  2. Im Reiter E/A-Abbild sind die Adressen der Hardware vorgegeben. Auch hier sind Bytes wieder das Raster. Ist das irgendwie bindend? Oder kann ich ohne Probleme im Deklarationsteil z. B. 8 Byte Ausgänge auf 4 Worte oder ein "ARRAY[0..7] OF BYTE" mappen?
  3. Als Feldbus wird ein EtherCAT-Slave eingesetzt, dessen Slots bidirektional verwendet werden können. Ob es letztlich digitale Ein- oder Ausgänge sind, entscheidet die Hardware-Konfiguration. Habe ich einen Slave mit 32 Slots, von denen die ersten 16 als Eingänge und die letzten 16 als Ausgänge konfiguriert sind, zeigt das E/A-Abbild trotzdem je 32 Ein- und Ausgänge an. Die Eingänge kann ich als %IB0 und %IB1 lesen, die Ausgänge als %QB2 und %QB3 schreiben. Die nicht verwendeten Adressen %IB2, %IB3, %QB0 und %QB1 werden im E/A-Abbild Online als "Nicht konfiguiert" angezeigt. Kann das in irgendeiner Form problematisch werden?
Gerade die letzte Frage ist etwas speziell, aber ich hoffe trotzdem einigermaßen verständlich. Vielen Dank schon mal für jede Antwort!
 
OP
M

m.hoeft

Member
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
0
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
So kenne ich es auch und bei CoDeSys 2.3 ist es auch immer so gewesen. Wie aber auf dem Screenshot zu erkennen, müsste es an der markierten Stelle nach dem Adressierungsmodell eigentlich mit %QX0.8 weitergehen. Es folgt aber %QX1.0. Wenn ich die Ausgänge nacheinander anspreche, so wie in der Tabelle angegeben, kommen sie genau so. Nicht wie es auf den ersten Blick aussieht mit einer Lücke von 8 Bit. Hängt das vielleicht mit dem EtherCAT zusammen?
 

Anhänge

  • Codesys.png
    Codesys.png
    46,7 KB · Aufrufe: 13
Oben