Der DELTALOGIC S7/S5-OPC-Server geht in die nächste Runde...

Sven Rothenpieler

Well-known member
Beiträge
789
Punkte Reaktionen
192
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Der bewährte DELTALOGIC S7/S5-OPC-Server V4.0 ist schon seit längerem als DER OPC-Server für die S7- und die S5-Steuerungen bekannt. Nun wird es Zeit für etwas Neues. Ab sofort ist der DELTALOGIC S7/S5-OPC-Server V4.10 erhältlich. Hier wurde die Anzahl der unterstützten Betriebssysteme erweitert.

Sollten Sie ein Angebot über eine Einzellizenz oder ein Update für Ihre bestehenden DELTALOGIC S7-/S5-OPC-Server V4.0 ein Update auf den DELTALOGIC S7/S5-OPC-Server V4.10 wünschen, so wenden Sie sich einfach an unseren technischen Vertrieb. Entweder telefonisch unter der 07171-916-120, via Fax unter der 07171-916-220 oder per E-Mail an vertrieb@deltalogic.de.

Ihre Vorteile bei der V4.10:

  • Läuft unter Windows XP/2003/Vista/2008/7
  • Unterstützt 32- und 64-Bit Betriebssysteme
  • Unterstützt die S7-200/1200/300/400
  • Unterstützt die LOGO! 0BA7
  • Unterstützt die S5-Steuerungen der U-Reihe
  • Unterstützt OPC Data Access 1.0a, 2.05, 3.0 und OPC-XML-DA
Weitere Informationen zum S7/S5-OPC-Server erhalten Sie hier!
 

Lipperlandstern

Well-known member
Beiträge
5.320
Punkte Reaktionen
1.380
Hallo zusammen.

Ist es eigentlich normal das es massive Probleme mit OPC gibt wenn das Netzwerk verschiedene Domains hat und ich von einer anderen Domain auf einen OPC-Server zugreifen muss. Zur Zeit verzweifelt grade ein Kunde von mir an der DCOM-Einstellung. Was auch versucht wird..... es klappt nicht ..... Auf dem lokalen Rechner bzw. auf einem Rechner in dem selben Netzwerk läuft alles super !!!!
 

DELTALOGIC Support

Well-known member
Beiträge
375
Punkte Reaktionen
79
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo,

Hier ein paar Infos zum DELTALOGIC S7/S5-OPC-Server:
Der DELTALOGIC S7/S5-OPC-Server kann als Anwendung oder als Dienst ausgeführt werden.

OPC Server als Anwendung: (Einstellung nach Installation)
Die OPC-Server Applikation läuft unter einem eigenen Benutzer "DeltalogicOPCUser". Mit der Datei "OutProcReg.bat" im OPC-Server Verzeichnis kann der Server als Anwendung registriert werden.

OPC Server als Dienst:
Der OPC-Server Dienst läuft unter dem Benutzer "Lokales Systemkonto". Mit der Datei "ServiceReg.bat" im OPC-Server Verzeichnis kann der Server als Dienst registriert werden.

Im Prinzip geht es bei Ihrem Anwendungsfall um eine Windows Benutzer-Verwaltung.

Man kann die DCOM Sache auch umgehen und anstatt der OPC-DA Schnittstelle die OPC-XML-DA Schnittstelle des DELTALOGIC S7/S5-OPC-Servers verwenden.
Die Kommunikation über die XML-DA Schnittstelle erfolgt über die URL des OPC-Servers. Diese lautet für einen lokalen Server der auf den IP Port 8388 konfiguriert ist folgendermaßen: http://localhost:8388/OPC/DA

VG Hanns-Joerg Renschler
 

MeisterLampe81

Well-known member
Beiträge
513
Punkte Reaktionen
118
Ich habe mal eine ganz dumme Frage zum OPC Server: Wie funktioniert das genau?? :rolleyes:

Wenn ich das richtig verstehe, kann ich einen OPC Server zum erfassen von Betriebsdaten nutzen und diese Daten dann im Firmennetzwerk verteilen.

Wenn ich z.B. eine 315 2DP/PN habe, kann ich vorher definierte Daten auf einem Firmenserver ablegen und z.B. in Excel nutzen??

Wie definiere ich die entsprechenden Daten der S7??

Was für eine Datenbank brauche ich?? Wir haben z.B. eine größere SQL 2012 Datenbank. Kann ich die Nutzen??

Sorry für die vielleicht dummen Fragen.. :roll:

Gruß
MeisterLampe81
 

DELTALOGIC Support

Well-known member
Beiträge
375
Punkte Reaktionen
79
Hallo,

ganz so einfach ist es nicht. Zu einem OPC-Server gehört auch ein OPC-Client. Der Client sagt welche Items (Datenpunkte) er vom Server haben möchte und der Server muss die Daten liefern.
Beim DELTALOGIC S7/S5-OPC-Server ist der OPC-Server auf einem Windows Rechner installiert. Der OPC-Client kann sich auf dem selben Rechner oder auf einem entfernten Rechner befinden.
Das schöne an der definierten OPC-Schnittstelle ist, dass man damit einen beliebigen OPC-Client verwenden kann.
Der DELTALOGIC S7/S5-OPC-Server unterstützt OPC-Clients mit OPC-DA und OPC-XML-DA Schnittstelle.
Ziel wäre es nun für Sie einen passenden OPC-Client zu finden, der die Daten in eine SQL-Datenbank ablegt.

Eine S7-Datenerfassung kann auch ohne OPC realisiert werden. Dafür haben wir z.B. unsere Datenlogger-Software ACCON-S7-EasyLog, in der gibt man ein, welche S7-Operanden man protokollieren möchte und dann werden die Daten einfach in einer csv-Datei abgelegt.
Hier gibts eine Demoversion und nähere Infos darüber: http://www.deltalogic.de/automatisierungstechnik/software/accon-s7-easylog.html
 
Oben