der "Mini"-Giftschrank

Larry Laffer

Supermoderator
Teammitglied
Beiträge
13.092
Punkte Reaktionen
2.720
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Aus einer etwas längeren Diskussion ist dieser Vorschlag entstanden :
Sämtliche nicht zum Themenzusammenhang des jeweiligen Threads gehörenden Beiträge (vornehmlich aber die, deren ureigenster Sinn es ist, andere User zu provozieren oder anzufeinden) werden von nun an rigoros nach hier hin verschoben.

Zur Erklärung :
Viele Forums-Nutzer beschweren sich mittlerweile über die größtenteils unsachlichen Beiträge von verschiedenen Usern, die anscheinend nur den Sinn haben, sich im Forum auf eine merkwürdig erscheinende Art und Weise zu profilieren.
Ich habe mir mal den Spaß gemacht und die letzten 100 Beiträge von 2 besonders "aktiven" Usern überflogen und habe darunter nur sehr wenige mit halbwegs sinnvollen Inhalt gefunden. Eigentlich ist es sogar so, dass die meißten Beiträge im Grunde als Spam oder Selbstdarstellung anzusehen sind ...
 
Zuletzt bearbeitet:

rostiger Nagel

Forums-Knochenbrecher
Teammitglied
Beiträge
14.355
Punkte Reaktionen
4.194
Also Ziel ist es etwas mehr Ruhe und ein besseren Umgang miteinander herzustellen.
Da wir überein gekommen sind das wir niemanden ausschließen wollen, aber uns darüber
Ärgern wie viele Threads in persönlichen Streitereien enden und auch Beschwerden über
das Forum oder durch Private Mitteilungen mehr werden, müssen wir uns etwas einfallen
lassen. Also dachten wir und das wir die Forums Software nutzen und somit keine einsame
Entscheidungen zu treffen, wenn sich jemand gestört fühlt, kann er den betreffenden Beitrag
melden, durch das kleine Warndreieck unter den Beitrag, dadurch wird für die Moderatoren ein
Thread erzeugt, in diesen könnt ihr darlegen was nicht in Ordnung ist, wir werden uns das an-
schauen und gegebenenfalls den 'unsachlichen Beitrag' entfernen. Falls nicht werden wir mit
einer PM erklären warum nicht, auf jeden fall wird die Diskretion gewährleistet.

Das Motto des Forums ist Wissen ist das einzige Gut was sich vermehrt, wenn man es teilt!,
im Erfahrungsaustausch darf ruhig mal ein anderer Standpunkt vertreten werden, dieses sollte
aber immer Sachlich, Freundlich und nicht von oben herab geschehen.



Die Beiträge bis #9 sind keine 'unsachlichen Beiträge', sondern gesammelte Werke von Reaktionen
und Frust, die mit zu unseren Entschluss beigetragen haben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Blockmove

Supermoderator und User des Jahres 2019
Teammitglied
Beiträge
9.236
Punkte Reaktionen
2.438
Mit Fach hat das kaum mehr zutun. Für diese Formen von Selbstverwirklichungswahn hab ich echt keine Zeit und auch keine Lust selbigen aus den "Fach-Threats" zu filtern. Dafür ist mir meine Zeit zu schade.

Ich bin in vielen Foren angemeldet, bin jedoch in keinem so aktiv wie hier.
Bisher war - sagen wir mal - der besondere Reiz dieses Forums die interessante Mischung aus Anfängern und hochgradigen Spezialisten.
In manchen Thread, der mit einer vermeintlich simplen Fragestellung begann, wurden hochgradig interessante Lösungen vorgestellt.
Viele Probleme hat man selber schon gehabt und auch gelöst, bekam aber auch neue, interessante Ansätze gezeigt.
Vor neuen Aufgaben konnte man mal schnell eine Frage in die Expertenrunde werfen und konnte sich aus dem Echo eine Meinung bilden bzw. einen Weg herausbilden.

Tja und dann ging dieses Kasperletheater los. Die Zeit zum Filtern wurde, wie du richtig schreibst, immer mehr und der eigentliche Fachgehalt geringer.

Und dann schreibt xxxx von Stillstand .... Ja Stillstand durch Selbstdarstellung und Zumüllen von Threads.

Gruß
Dieter

Original-Quelle des Beitrages : http://www.sps-forum.de/showthread.php/60488-der-perfekte-Spam-Thread
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

M-Ott

Well-known member
Beiträge
1.768
Punkte Reaktionen
365
Ich muss jetzt auch mal meinen Senf dazugeben. Ich finde es sehr bedauerlich, dass hier mittlerweile viele Threads, die sehr sachlich beginnen, kurz nachdem bestimmte Personen ihren Senf dazugeben, zu Glaubenskriegen ausarten. Besonders negativ fällt hier xxxx auf. Es geht mir so sehr auf den Nerv, dass ich mittlerweile versuche, Threads mit Postings von ihm vollkommen zu ignorieren. Ich habe einfach keine Lust, einen Troll zu füttern und ich weiß, dass ich auch dieses Posting hier bereuen werde. Ich muss sagen, dass die Stimmung hier im Forum in den letzten eineinhalb Jahren absolut in den Keller gegangen ist. Erst zzzz, der sofort die Leute angegriffen hat, jetzt xxxx als Forentroll. Es macht mir - leider - immer weniger Spaß, mich hier zu beteiligen.

Original-Quelle des Beitrages : http://www.sps-forum.de/showthread.php/60488-der-perfekte-Spam-Thread
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Toki0604

Well-known member
Beiträge
670
Punkte Reaktionen
132
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Ich bin im Prinzip eigentlich nicht der übliche Forumstyp.
Vor einigen Jahren jedoch kam ich bei einigen Dingen fachlich alleine nicht weiter.
Ich habe zu all meinen Problemen in diesem Forum passende Beiträge gefunden die mir geholfen haben.
Daraufhin habe ich mich entschlossen, diesem Forum als angemeldeter Benutzer beizutreten.
Wäre ich bei der Suche permanent auf Threads gestossen in denen sich die "Profis" gegenseitig behaken
dann hätte ich, im ersten Eindruck jedenfalls, an deren Kompetenz gezweifelt.
Angemeldet hätte ich mich jedenfalls nicht.
Dieses Forum ist das größte seiner Art und kann (konnte) im Grunde grundsätzlich mit Qualität punkten.
Es ist eine Zusammenarbeit mit dem SPS-Magazin begonnen worden...
Kurz darauf haben sich einige User beschwert das der Bereich aus dem Forum nicht ausreichend behandelt
und teilweise schlecht recherchiert wäre...
Sollen die Redakteure mit Threads dieser Art das Forum repräsentieren?
Wenn weiterhin jeder Thread dafür genutzt wird persönliche Differenzen auszutragen
und persönliche Meinungen zu vertreten, dann schadet das dem öffentlichen Ansehen des Forums.
Dafür eignet sich in der Tat die PN und die Möglichkeit OT einen Thread wie diesen zu öffnen.
Jeder, auch xxxx und yyyy, haben das Recht ihre Meinung uneingeschränkt zu vertreten!
Das wie, wann und wo sollte aber ein wenig mehr einem Fachforum angemessen sein.
Jeder, insbesondere die Moderatoren die abwägen müssen wie damit umgegangen wird, würden sich
freuen wenn eine gewisse Ruhe sich wieder einstellen würde.

Ich bin nur ein einfacher User, dies ist meine einfache Meinung zum Problem.
Fasst diesen Beitrag als einfache Bitte auf.

Danke, Torsten

Original-Quelle des Beitrages : http://www.sps-forum.de/showthread.p...te-Spam-Thread
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Lipperlandstern

Well-known member
Beiträge
5.322
Punkte Reaktionen
1.386
Ich bin sehr glücklich darüber, das in dieser Richtung endlich etwas passiert. Es sind einfach zu viele Threads die durch eigensinniges und oft sinnfreies Gelaber und die Reaktionen darauf zerstört werden. Es darf nicht sein das das Forum für Selbstdarsteller missbraucht wird. Irgendwo wurde der UG als Beispiel für kontroverse Diskussionen bemüht. Dazu muss ich sagen das viele Beiträge von dem Inselbewohner UG im Schwanzvergleich gelandet sind eben weil sie schnell unsachlich wurden und für die meisten User nicht mehr sichtbar sind. So gesehen ist dieser Mini-Giftschrank doch eine Weiterentwicklung.

Ich befürchte jetzt zwar eine Diskussion einzelner nach dem Motto "warum dieser Beitrag und nicht jener" und irgendwer wird auch wieder "ZENSUR" und "DDR-Mentalität" rufen. Na und ? Wem es nicht passt der kann ja ( im Gegensatz nur damaligen DDR) gehen.

Ich hoffe sehr, das wir wieder zu dem Forum werden was wir vor ein paar Jahren mal waren.
 

Gerhard Bäurle

Well-known member
Beiträge
5.869
Punkte Reaktionen
1.763
Hier im Forum treffen die unterschiedlichsten Menschen
aufeinander. Viele Leute – viele Meinungen. Durch die
vielfältigen Meinungen und Blickrichtungen kommt man
doch immer wieder auf ganz neue Ideen und Lösungen,
auf die man ganz auf sich gestellt nie gekommen wäre.

Seit geraumer Zeit wird dieses "Biotop" von ein paar
wenigen Selbstsüchtigen permanent gestört. Wer in
der realen Welt keine Aufmerksamkeit erhält, sucht
(und findet) sie virtuell.

Ich finde deshalb die Idee, sinnfremde Beiträge weg-
zuparken, sehr gut. Das hilft den "Betroffenen", sie
können sich mässigen, die Zensur-Rufer finden die
Beiträge nach wie vor und die breite Allgemeinheit
hat ihre Ruhe. :D
 

bike

Well-known member
Beiträge
6.464
Punkte Reaktionen
794
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

bike

Well-known member
Beiträge
6.464
Punkte Reaktionen
794
also, dann will auch ich noch hier reinspammen...

heißt das also, dass TIA eine für sich konsistente Lösung gefunden hat, die die für Classic konsistente Lösung ablöst?

also auf Deutsch: ich migriere ein Programm, der Output ist aber nicht 1:1 kompatibel? sprich: ich bin genötigt, dies Programm mit neuen DB-Strukturen neu zu übertragen, mit den üblichen Aktualdatenverlusten, die dabei auftreten können?

In den schönen bunten Prospekten zu 1500er habe ich gelesen, dass Portal-S7 nicht mehr auf Bit-Adressen setzt. Schon vor geraumer Zeit wurden für Bool-Variablen durchaus ganze Wörter genutzt, also alles, was verschieden war von 0 wurde als eins gewertet, mit Vorzug war -1 der Wert, der TRUE darstellte. Ich beziehe mich da, glaube ich zurecht, auf Turbo-Pascal.

Auch diesem Compiler konnte man damals mitteilen, ob er aligned oder not-aligned kompilieren sollte, wobei dabei die Zielplattform ausschlaggebend war, ob nun 8088 oder 8086.

Nein, TIA hat eine Lösung gefunden, die nur keiner versteht.
Aber wenn man eine 8080,8088 oder 8086, zur Verbesserung eine 80286 einbaut, dann wird alles gut.

Was hat denn ein Compiler mit dem Prozessor zu tun?


bike
 

bike

Well-known member
Beiträge
6.464
Punkte Reaktionen
794
also, dann will auch ich noch hier reinspammen...

heißt das also, dass TIA eine für sich konsistente Lösung gefunden hat, die die für Classic konsistente Lösung ablöst?

also auf Deutsch: ich migriere ein Programm, der Output ist aber nicht 1:1 kompatibel? sprich: ich bin genötigt, dies Programm mit neuen DB-Strukturen neu zu übertragen, mit den üblichen Aktualdatenverlusten, die dabei auftreten können?

In den schönen bunten Prospekten zu 1500er habe ich gelesen, dass Portal-S7 nicht mehr auf Bit-Adressen setzt. Schon vor geraumer Zeit wurden für Bool-Variablen durchaus ganze Wörter genutzt, also alles, was verschieden war von 0 wurde als eins gewertet, mit Vorzug war -1 der Wert, der TRUE darstellte. Ich beziehe mich da, glaube ich zurecht, auf Turbo-Pascal.

Auch diesem Compiler konnte man damals mitteilen, ob er aligned oder not-aligned kompilieren sollte, wobei dabei die Zielplattform ausschlaggebend war, ob nun 8088 oder 8086.
Nein, TIA hat eine Lösung gefunden, die nur keiner versteht.
Aber wenn man eine 8080,8088 oder 8086, zur Verbesserung eine 80286 einbaut, dann wird alles gut.

Was hat denn ein Compiler mit dem Prozessor zu tun?


bike
 

JesperMP

Well-known member
Beiträge
6.544
Punkte Reaktionen
1.259
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Mein Gott, was passiert hier ? Ist es ein Witz oder ist es wirklich ernst gemeint ?

Larry, was hast du vor ? Willst du ein art Gedankenpolizist sein und Beiträge Zensieren, und wenn sie dich nicht gefällt hier zum Spott plazieren ???
Ich sage nur, wer ohne Sünde ist wirf den erste Stein.(*)
Obwohl den Begründung für diesen Thema vielleicht etwas Sinn hat, ist es ein sehr gefährlichen Spur zu folgen. Wo stoppt es ?
Ich stelle mich lieber neben die "Sünder".

*: Das ist nur generell gemeint, nicht an dir.
 

IBFS

Well-known member
Beiträge
4.053
Punkte Reaktionen
884
Mein Gott, was passiert hier ? Ist es ein Witz oder ist es wirklich ernst gemeint ?

Larry, was hast du vor ? Willst du ein art Gedankenpolizist sein und Beiträge Zensieren, und wenn sie dich nicht gefällt hier zum Spott plazieren ???
Ich sage nur, wer ohne Sünde ist wirf den erste Stein.(*)
Obwohl den Begründung für diesen Thema vielleicht etwas Sinn hat, ist es ein sehr gefährlichen Spur zu folgen. Wo stoppt es ?
Ich stelle mich lieber neben die "Sünder".

*: Das ist nur generell gemeint, nicht an dir.

Es gibt in JEDEM Forum allgemeine Regel:

- kein Herabsetzen das anderen

- In Threads möglichst ohne große Polemik anworten

- ...

Wenn sich aber Zeitgenossen gegenseitig - fang das Stöckchen - spielen, dann sprengt das jeden Thread.

Leider ist die Uneinsichtigkeit derart gross, dass den Admins keine andere Wahl bleibt um das

FACHFORUM SPS-FORUM in dieser Art zu erhalten.

User, die durch Ringkämpfe solcher User abgestoßen fühlen gehen im Stillen ... fällt dir da nichts auf? ... kann ich mir nicht vorstellen.

Frank
 

JesperMP

Well-known member
Beiträge
6.544
Punkte Reaktionen
1.259
Klar müssen es Regeln über Thon und Sachlichkeit geben.

Aber diesen art von öffentlichen Spott auf ein Anschlagstafel führt nur zur Eskalation.

Ich finde dies wäre besser:
Es sollte genug sein wenn ein Moderator ganz kurz und neutral um Sachlichkeit bittet, gerade wenn ein Übertretung passiert ist.
Wenn das nicht sofort respektiert wird, dann gibt es den Möglichkeit das den Admin der Übeltäter ein Verwarnung gibt.
Wenn ein User zu viele Verwarnungen bekommt, dann gibt es den Möglichkeit ihm zu sperren, entweder für eine gewisse Zeit oder permanent.
Das sollte genug sein.
 

IBFS

Well-known member
Beiträge
4.053
Punkte Reaktionen
884
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Ich finde dies wäre besser:
Es sollte genug sein wenn ein Moderator ganz kurz und neutral um Sachlichkeit bittet, gerade wenn ein Übertretung passiert ist.
Wenn das nicht sofort respektiert wird, dann gibt es den Möglichkeit das den Admin der Übeltäter ein Verwarnung gibt.
Wenn ein User zu viele Verwarnungen bekommt, dann gibt es den Möglichkeit ihm zu sperren, entweder für eine gewisse Zeit oder permanent.
Das sollte genug sein.

Toll:
Lies mal den kompletten Thread. Ist alles schon x- Mal passiert. Und da ist der Thread nur ein kleiner Teil der Diskussion .....

Frank
 
OP
Larry Laffer

Larry Laffer

Supermoderator
Teammitglied
Beiträge
13.092
Punkte Reaktionen
2.720
@Frank:
Danke für die "Schützenhilfe" ...

@Jesper:
Wenn du die letzten Diskussionen hier im Forum verfolgt hast (da war einmal ein OB1 contra OB100 Thema und einmal ein TIA-Thema - mal wieder - und noch andere) dann weißt du, dass es in diesen Threads mit freundlichen Ermahnen nichts gebracht hatte - es wurde im Gegenteil immer schlimmer. Über das Sperren hatten wir in einer kleinen Runde auch diskutiert - sind aber hier zu dem Ergebnis gekommen, dass das nur noch schlimmere Trolle hervorbringen würde (über 2. Accounts).
So kamen wir dann auf die Idee mit diesem Thread, dessen tatsächlicher Sinn das Anprangern ist.
Leider gibt es hier im Forum ein paar Benutzer, bei denen das rationale Bewustsein regelmäßig komplett abschaltet ...

Ach ja und nochmal : Es gibt hier keine einsamen Entscheidungen ...

Gruß
Larry
 

Gerhard Bäurle

Well-known member
Beiträge
5.869
Punkte Reaktionen
1.763
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
... Willst du ein art Gedankenpolizist sein und Beiträge Zensieren, und wenn sie dich nicht gefällt hier zum Spott plazieren ???
Ich sage nur, wer ohne Sünde ist wirf den erste Stein.(*)
Obwohl den Begründung für diesen Thema vielleicht etwas Sinn hat, ist es ein sehr gefährlichen Spur zu folgen. Wo stoppt es ?
...

Es geht ja nicht darum, wer was denkt.

Es geht um Diskussionsbeiträge, die absolut nichts
zu eigentlichen Diskussion beitragen – sei es zur
Selbstdarstellung, zur Suche nach Aufmerksamkeit
oder einfach um Boshaftigkeiten auszuteilen.

Das Verschieben des Beitrags auf den Parkplatz hier
ist für den Schreiber und die Leser transparent. Jeder
kann sehen, was passiert. Das hat mit Zensur nichts
zu tun, mit Spott auch nicht, sondern mit Hausrecht.

Das Löschen der Beiträge und Sperren der Benutzer
würde zu einem Hase und Igel-Spiel ausarten, das
hatten wir ja alles schon.
 
Zuletzt bearbeitet:

IBFS

Well-known member
Beiträge
4.053
Punkte Reaktionen
884
Das sieht man mal - alles kommt wieder - Krieg - Unwetter - dumme Zeitungsartikel - schlecht gelaunte Programmierer - Programmierer in Singfindungskrisen - usw.

Wenn man das immer alles kommentarlos laufen lassen würde, würde der Irrsinn siegen.

Allerdings stand der Thread schon von Anfang an im Bereich Stammtisch, aber das macht es auch nicht besser. Aber besser noch als einen echten Fach-Thread zu zerschießen.

EDIT: mega_ohm Letzte Aktivität: 23.09.2012 03:57 - also auch einer, der weg ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben