Der Papst tritt zurück

Verpolt

Well-known member
Beiträge
3.203
Punkte Reaktionen
546
Seit wann darf der zurücktreten?

Paps AD. oder wie?

Dachte immer, der höchste bleibt bis zum Schluß (seines irdischen Daseins)
 

rostiger Nagel

Forums-Knochenbrecher
Teammitglied
Beiträge
15.045
Punkte Reaktionen
4.721
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
ich habe gerad mal nachgeschaut, er hat schon vor jahren geschrieben, das Bischhöffe und Papst
maximal 8 Jahre im Amt bleiben sollten, da hat sich ja wohl dran gehalten.

Trotzdem sollte man seine Endscheidung akzeptieren und vor seiner Arbeit höchsten Respekt haben,
die war glaube ich garnicht so schlecht.
 

Matze001

Well-known member
Beiträge
2.704
Punkte Reaktionen
541
Vielleicht wird es ein schwarzer, so wie der Präsident des mächtigsten Staates der Erde, nun der mächtigste Gottesstaat...

Grüße

Marcel
 
OP
AUDSUPERUSER

AUDSUPERUSER

Well-known member
Beiträge
1.949
Punkte Reaktionen
827
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Du must dich natürlich schon Hochdienen, Kardinal ist da minimum um bei der nächsten
Wahl dabei zu sein. Jetzt mal ehrlich wann warst du das letzte mal in der Kirche.

Grundsätzlich wählbar ist nach diesen Wahlregeln jeder römisch-katholisch getaufte Mann, es sei denn, er ist ein Häretiker, ein Schismatiker oder ein Simonist. Frauen dagegen sind nicht wählbar.
Quelle Wikepedia

ausserdem wird scheinbar auf einem speziellen stuhl geprüft, ob der gewählte Papst auch die Ausrüstung für dieses Amt hat
 

rostiger Nagel

Forums-Knochenbrecher
Teammitglied
Beiträge
15.045
Punkte Reaktionen
4.721
das jeder Papst werden kann habe ich ja garnicht gewusst, so eine Spitze Mütze könnte mir gut stehen.
Schützt außerdem vor Sonne und vor Kälte....mmh
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
AUDSUPERUSER

AUDSUPERUSER

Well-known member
Beiträge
1.949
Punkte Reaktionen
827
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
das jeder Papst werden kann habe ich ja garnicht gewusst, so eine Spitze Mütze könnte mir gut stehen.
Schützt außerdem vor Sonne und vor Kälte....mmh

Du hast es immer noch nicht verstanden Helmut

NICHT JEDER

Du musst männliche Geschlechtsorgane vorweisen können.
Komplette Funktion dieser Organe ist aber nicht Voraussetzung.
Selbst Pieseln muss nicht unbedingt sein, ein Katheder lässt sich gut unter der Kutte verstecken
 

zotos

Well-known member
Beiträge
4.462
Punkte Reaktionen
1.155
...
Trotzdem sollte man seine Endscheidung akzeptieren und vor seiner Arbeit höchsten Respekt haben,
die war glaube ich garnicht so schlecht.

Als radikaler Atheist bin ich entsetzt. Ich hoffe innig das der Nachfolge Pups ein noch konservativerer Hardliner wird.

Wir verdanken diesem Papst die zahlreichen Kirchenaustritte.
Ich persönlich wünsch mir Pogrom-Müller als Nachfolger.

http://www.youtube.com/watch?v=kM868lWpeB4

https://www.youtube.com/watch?v=75UYLpzKUeE
 
Oben