DISKUSION: Pro-Contra Aktion

Bensen83

Well-known member
Beiträge
777
Punkte Reaktionen
3
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo Leute ich würde gerne mal eure Meinungen zum Thema Aktionen hören. Findet Ihr es Sinnvoll, oder eher nicht?

Bsp. Ich möcht eien Ventil Ansteuern, dazeu habe ich eine Freigabe und die Aktion vor();
wird die Aktion vor ausgeführt, so wird der Eingang Freigabe des FB abgefragt und wenn dieser true ist, wird ein ausganggestezt.

Das Bit für die Freigabe wird zyklisch vor dem FB-Aufruf erzeugt.

Nun könnte es ja sein, ich bin mitten im Programm und die Freigabebedingungen ändern sich zu False. (Bspw. darf ventil a nur vor fahren, wenn ventil b nich tvor fährt.
ich steuere nun ventil b an. damit solle ventil a verriegelt sein. wenn ich doch nun bevor das bit zur freigabe erstellt wird die aktion Ventil_a.vor(); aufrufe, ist die freigabe ja noch auf true geschaltet und das ventil würde vorfahren.

Diese Überlegung machte mich etwas stutzig bezüglich aktionen. Was haltet ihr davon?
 

StructuredTrash

Well-known member
Beiträge
1.100
Punkte Reaktionen
291
Aktionen werden meistens bedingt aufgerufen, um wahlweise unterschiedlichen Code auszuführen. Sie sollten deshalb keinen Code enthalten, der zyklisch bearbeitet werden muss. Für Dein Beispiel würde ich in den Aktionen nur Steuerbefehle für das Ventil setzen, die Abfrage der Freigabe und das Schalten der Ausgänge jedoch im Hauptcode des FB's schreiben und ihn zyklisch aufrufen.
 
Oben