WinCC Unified Faceplate und UDT für Interne Variable

Senator42

Well-known member
Beiträge
883
Punkte Reaktionen
80
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo,

TIA V 16

ich kann zwar in der Bibliothek einen Anwenderdatentyp (UDT) anlegen,
aber nicht als Schnittstellentyp in einem Faceplate benutzen.

was mach ich da falsch?

_internes-UDT.jpg

das unified ist ganz schön zickig :|
 

trobo

Well-known member
Beiträge
91
Punkte Reaktionen
16
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Da ich derzeit das gleiche Problem habe..... @Senator42 hast du eine Lösung gefunden?

Hast du beim Erstellen des Anwenderdatentyps darauf geachtet, dass es auch ein Unified UDT ist?

Anhang anzeigen 57647
Genauso gemacht, leider taucht es nicht auf.

EDIT: Soweit ich gelesen habe, ist es einfach nicht möglich... Man kann derzeit nur eine PLC UDT Verbindung erstellen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben