Funktionseinheiten der SPS

D

delphin

Guest
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo,

ich hab mal eine Frage. Bin gerade dabei Fragen für die Abschlußprüfung auszuarbeiten. Dabei taucht die Frage:

"Welche Funktionseinheiten beitzt die SPS?" auf. Meine Unterlagen sind eher dürftig. Gefunden habe ich das Funtionsprinzip und Funktionsweise der SPS, aber nicht über die Funktionseinheiten.

Könnt ihr mir da weiterhelfen?

Danke im Voraus
Eva
 

Zottel

Well-known member
Beiträge
2.299
Punkte Reaktionen
277
Eingänge, Ausgänge, CPU (Zentraleinheit)

Eingänge:
Digitaleingänge (ein/aus).
Analoeingänge (stetig veränderliche Spannungs- oder Stromwerte)

Ausgänge:
Digitalausgänge (ein/aus).
Analoausgänge (stetig veränderliche Spannungs- oder Stromwerte)

Teile der CPU:
Programmspeicher, Datenspeicher (für Zwischenergebnisse), Rechenwerk (zur Programmausführung) (manchmal ALU , Arithmetic & Logic Unit genannt)

Mögliche weitere Komponenten:
Kommunikationsprozessoren (Siemens-Ausdrucksweise) zur Kommunikation mit:
- dezentral angeordneten Ein-und Ausgängen
- anderen Steuerungen
- Bedieneinrichtungen
- übergeordneten (Prozeßleit-) Systemen
 

RolfB

Well-known member
Beiträge
130
Punkte Reaktionen
8
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo Eva,

sieh dir mal den folgenden Link an.
http://www.fundus.org/referat.asp?ID=6035

In dem Dokument sind dann im Kapitel 5.2 die
Funktionseinheiten einer SPS beschrieben.
Weil es da um :
Grundlagen der Steuerungs- u. Regelungstechnik: Maturtafragenausarbeitung von Malinski Kamil
geht, könnte es genau das sein was Du suchst.

( Ich hoffe nur, dass die Probanten das vor ihrer Prüfung auch mal
lesen können :wink: )

HTH

mfg

Rolf
 
Oben