Hilfe! DB zu groß für Step5

S

swendo

Guest
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo,

mußte in einer Steuerung die CPU wechseln (928B).
Beim Aufspielen konnte ein DB nicht übertragen werden.
Er hat 8210 Worte, darf aber laut Handbuch nur 4096
haben. Als Fehlermeldung wird angezeigt, daß die bausteingröße im
Bausteinkopf falsch sei, was wohl verständlich ist, da so große DBs
nicht übertragen werden können. Nun muß es aber eine Möglichkeit geben, denn dieser Baustein befand sich ja vor dem CPU-Wechsel
auf der alten CPU. Muß vielleicht der Bausteinkopf bezüglich der Längenangabe verändert werden, und wenn ja, wie?
Die Steuerung ist natürlich eine S5.
 
OP
S

swendo

Guest
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Es ist ein DB, der 22 Datenfächer zu je 369 Worten enthält. Dieser DB wurde nicht beim Anlauf erzeugt, sondern ganz normal. Offline anzeigen
kann man diesen DB auch nicht. es scheitert mit der Meldung, daß die bausteinlänge im Bausteinkopf nicht korrekt ist.


Habe das Problem gelöst.
War ein reines Softwareproblem. Mit step5 V7.x ging die Übertragung nicht, dafür aber mit V6.3. Tja, nicht alles was neu oder aktuell ist, ist
auch zwangsläufig gut!
 
Oben