InstanzDB zu GlobalDB umschalten

Koch

Well-known member
Beiträge
82
Punkte Reaktionen
6
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo zusammen

und einen schönen Weltuntergang morgen (da bin ich beim zahnarzt, wie passend).

Wie im Thema schon angesprochen wüßte ich gerne ob jemand weiß wie/ob man aus einem Instanzdatenbaustein einen globalen Datenbaustein machen kann. Bin grad zu blöd es selbst rauszufinden.
Alternativ wäre es ansonsten schön aus einem FB eine UDT abzuleiten, oder einen Fb als Datentyp aufzurufen.

oder muß ich die entsprechende UDT händisch vom vorliegenden FB abdöggeln??

Gruß der Koch
 

Tigerente1974

Well-known member
Beiträge
1.816
Punkte Reaktionen
290
Was auf jeden Fall geht, ist das Kopieren der Einträge im Schnittstellenbereich um diese im UDT einzufügen.

Ob man einen IDB irgendwie zum Global-DB machen kann, weiß ich nicht.
 

Perfektionist

Well-known member
Beiträge
3.557
Punkte Reaktionen
518
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
ich verstehe zwar um Himmels willen nicht, was Dich dazu bewegt - ich habe Beweggründe genau in die andere Richtung. Aber im Prinzip einfach: stat aufmachen, alle Deklarationen von oben bis unten markieren, Strg-C, UDT oder DB aufmachen, Strg-V. Ob alternativ DnD funktioniert, hab ich noch nie ausprobiert, evtl spielt auch ne Rolle, wo man hinklickt.
 
OP
Koch

Koch

Well-known member
Beiträge
82
Punkte Reaktionen
6
Danke euch beiden....

hab befürchtet, daß das nur mit Str-C/Str-V geht...

Zitat von Perfektionist
ich verstehe zwar um Himmels willen nicht, was Dich dazu bewegt
nun ja: die als Multiinstanzen aufgerufenen FBs will ich über einen Global-DB beschalten und der sollte ja so ziemlich die gleichen Daten haben, wie der FB, mal abgesehen von den Temps und der statischen variablen (obwohl man die ev. sogar noch brauchen könnte)...

Gruß der Koch
 

Perfektionist

Well-known member
Beiträge
3.557
Punkte Reaktionen
518
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
neneee, keine Angst. Aber eine Diskussion, ob sich diese Diskussion lohnen würde, die könnt man ja lostreten. In der Sache haben wir, glaube ich, in diesem Forum bereits alle Standpunkte gehört und ausgetauscht.
 
Oben