Mikrowelle

waldy

Unterhalter für Nervenstarke
Beiträge
1.776
Punkte Reaktionen
120
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hi,
ich habe mir neue Mikrowelle gekauft, nur wenn ich mache Mikrowelle an - Gehäuse von Mikrowelle nach einige Zeit ist Warm, oder ich würde es sagen - ein bischen heiß.

Ist das bei eure Mikrowelle ( die Frage ist gütlig nur an Besitzter solchen Geräten ) - auch Gehäuse von aussen ( nicht denken so, das waldy meinst , ob Gehäuse von innen das ist warm, da drin ist imer warm, besonderes wenn gerät meingeschaltet ist ).

gruß waldy
 
OP
W

waldy

Unterhalter für Nervenstarke
Beiträge
1.776
Punkte Reaktionen
120
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
hi,
ob das Raclette ist- habe ich keine Ahnung, aber ich gehe davon, das es müsste Mikrowelle sein. Auf jeden Fall hat mich so Verkäufer gesichert:)

gruß
 
OP
W

waldy

Unterhalter für Nervenstarke
Beiträge
1.776
Punkte Reaktionen
120
Hm, das kann nicht sein, nur ein paar Leute aus ganze Forum haben Mikrowelle zu Hause?
Wie machen sie denn Frühstuck Morgen früh warm ?
gruß
 
OP
W

waldy

Unterhalter für Nervenstarke
Beiträge
1.776
Punkte Reaktionen
120
Da mein Gerät Mikrowelle läuft irgendwie interessant, habe ich mir KEMO Mikrowellen Indikator M058N gekauft.
Fakt ist:
So lange Tür ist zu- keine Strallung zeigt Tester.

Wenn ich versuche ( währen Einschaltung Mikrowelle ) Tür von Mikrowelle öffnen , schon kommt Strallung. Tester signalisiert schon.
Obwohl Tür ist nicht ganz offen und Mikrowelle läuft weiter.

Irgendwie habe ich Angst jetzt Mikrowelle auf dauern einschalten.

gruß
 
OP
W

waldy

Unterhalter für Nervenstarke
Beiträge
1.776
Punkte Reaktionen
120
Hi,
und wie bist du Sicher,
das deine Mikrowelle hat auhc keine Leck Stralung?

So wie diese Tip, liwgwn Sie Handy in Mikrowelle rein und veruschen anzurufen - meine Handy klingt ohne Problemme ganze Zeit an, obwohl Handy liegt in Mikrowelle drin.

gruß
 

Lipperlandstern

Well-known member
Beiträge
5.322
Punkte Reaktionen
1.386
Hi,
und wie bist du Sicher,
das deine Mikrowelle hat auhc keine Leck Stralung?

So wie diese Tip, liwgwn Sie Handy in Mikrowelle rein und veruschen anzurufen - meine Handy klingt ohne Problemme ganze Zeit an, obwohl Handy liegt in Mikrowelle drin.

gruß


Ich lass einfach meine Frau die Küchengeräte bedienen und du musst die Microwelle anmachen wenn dein Handy drin liegt. (wahrscheinlich passiert da nicht mal was mit ;) )
 

Waelder

Well-known member
Beiträge
952
Punkte Reaktionen
116
Hmm lass mal raten. Hast das Dingens bei "Maya-Markt" gekauft ? Schau mal unten nach vieleicht steht "made by Bolon Yokte' K'uh" dann bist Du der mit der Weltuntergangsmaschine :)

Spass beiseite meine M-Welle wird auch leicht warm oben. Das magnetron will gekühlt sein da bläst sicher ein Venti drüber.

Gruss Wälder
 

wiesel187

Well-known member
Beiträge
104
Punkte Reaktionen
10
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Überlegt euch das mal .....
Der Packt wirklich sein Hany in die M-Welle und ruft sich an ....
Waldy das ist sogar für dich schon hammer.........
Mein Tipp "Heute hast du zu lange in die M-Welle geschaut"

Der Kerl ......
Einfach nur geil ....
 
OP
W

waldy

Unterhalter für Nervenstarke
Beiträge
1.776
Punkte Reaktionen
120
Hi,
so ergebnisse meines Test, ich habe es getestet, getestet.
Und gestern Abend das war s. Mikrowelle plotzkich ging aus und ich könnte die gestern nicht mehr Anschalten . Ich habe Mikrowelle auf 10 minut voller Pauer eingeschaltet - und nach 9 Minuten die sagte mir " Schtüss".
So , ich überlege mir jetzt neue Mikrowelle ( nicht aus Edelstahl ) kaufen, villeihct neues hält ein bischen länger.

gruß waldy
 

Blockmove

Supermoderator und User des Jahres 2019
Teammitglied
Beiträge
9.236
Punkte Reaktionen
2.438
So wie diese Tip, liwgwn Sie Handy in Mikrowelle rein und veruschen anzurufen - meine Handy klingt ohne Problemme ganze Zeit an, obwohl Handy liegt in Mikrowelle drin.

Es ist Weihnachten und jetzt muß ich doch mal waldy in Schutz nehmen.
Den Tipp mit dem Handy gibt es wirklich. Die Begründung ist, daß Mikrowellenöfen mit ca. 2 - 2,5Ghz arbeiten und das Handynetz (E Plus, O2) mit 1,8GHz arbeitet.
Bei vernünftiger Abschirmung sollte also in der Mikrowele kein Handy-Empfang möglich sein.

Ob das zu den Urban-Mythen gehört oder stimmt ... keine Ahnung,
Ich kann's auch nicht testen, da ich D-Netz (900Mhz) hab.

Gruß und schöne Weihnachten
Dieter
 
Oben