Modicon A984-145 Controller modul

mad_max

Well-known member
Beiträge
53
Punkte Reaktionen
8
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo user,

haben eine ca.18 Jahre alte Modicon SPS mit dem Controller Compact A984-145 im Einsatz(dies war früher ein AEG Produkt)
Die Programmiersoftware ist Modsoft 1.21
Jetzt macht die Steuerung Probleme und wir kommen über die COM1 nicht mehr an die Steuerung heran.
Bei Verbindungsaufbau kommt die Fehlermeldung"Ungültige Prüfsumme auf Response Modbusfehler Code 120)!!
Habe im manual nichts passendes dazu gefunden.
Habe die Einstellungen und das Programmierkabel kontrolliert ebenfalls die Anwendung direkt unter DOS 6.22 verbinden wollen.
Wer kennt sich mit einer solchen älteren SPS die hauptsächlich in die USA geliefert wurde aus.:cry:

MfG
max
 

MODFRI

Member
Beiträge
23
Punkte Reaktionen
2
Hallo mad_max,

die Modsoft 1.21 ist natürlich schon uralt, die letze Version die es gab ist Modsoft 2.61 von 1999.
Ist diese Modsoft bereits schon mal mit einer Onlineverbindung auf diesem PC gelaufen?
Bei einer alten Software gibt es oft Probleme mit der Taktfrequenz von neueren PCs, hier hilft dann auch ein altes DOS nicht weiter.
Die Fehlermeldung "Ungültige Prüfsumme" weist darauf hin, dass es ein Timingproblem auf der Schnittstelle sein könnte.
Außerdem muss man natürlich noch die Schnittstellenparameter der SPS kennen, normal ist Modbusadresse 1, 9600 Baud, 8 Datenbit, 1 Stopbit, Gerade Parität, RTU-Modus.

MFG
modfri
 
OP
M

mad_max

Well-known member
Beiträge
53
Punkte Reaktionen
8
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo Modfri

Bei der Modsoft handelt es sich nicht um Version 1.21 sondern um die deutsche Version 2.01 bzw. 2.11 in der englischen Version.--sorry
Hat noch jemand die Kabelbelegung (für die Verbindung PC -Modicon CPU)archiviert?:shock:
Schnittstellenparameter im PC bzw. unter Schnittstellenparametrierung eingegeben.
Muss ich in der Modicon auch die Schnittstelle ändern,da an dieser Programmierschnittstelle sonst ein Bedienpanel hängt.

MfG

max
 

MODFRI

Member
Beiträge
23
Punkte Reaktionen
2
Hallo mad_max,

wenn die Schnittstelle sonst für ein Bedienpanel verwendet wird, so sind bei diesem Panel die selben Schnittstellenparameter wie bei der A145 eingestellt. Diese Parameter müssen auch bei Modsoft verwendet werden.

Kabelbelegung für Quantum, funktioniert bei allen Modicon, 9 poliges Kabel:
PC SPS
2 ----- 3
3 ----- 2
5 ----- 5
4 ----- 6
6 ----- 4

PC Brücke 7 -- 8
SPS Brücke 7 -- 8

MFG
modfri
 
OP
M

mad_max

Well-known member
Beiträge
53
Punkte Reaktionen
8
Hallo Modfri

Die Schnittstelle ist defekt-
kann man die Kommunikation zum Panel bzw. zum Programmiergerät auf die zweite Schnittstelle Modbus Plus umsetzen??

MfG
max
 

MODFRI

Member
Beiträge
23
Punkte Reaktionen
2
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo mad_max,

prinzipiell kann die 984-145 auch über die Modbus-Plus Schnittstelle erreicht werden, dazu ist aber eine entsprechende Hardware erforderlich.
Im Panel müsste eine Modbus-Plus Schnittstelle eingebaut sein, was normalerweise nicht der Fall ist und für den PC wird eine spezielle Schnittstellenkarte (SA85 für PC, PCMCIA-Adapter für Notebook, oder USB-Adapter) mit Treiber benötigt.
Es wird schwierig sein, noch eine lauffähige 984-145 irgendwo zu bekommen, hier hilft wahrscheinlich nur eine neue Steuerung und ein neues Bedienpanel.

MFG

MODFRI
 

MODFRI

Member
Beiträge
23
Punkte Reaktionen
2
Hallo mad_max,

der Anybus-Converter funktioniert nicht für die Programmierung, hierzu wird ein USB-Modbus-Interface von Schneider Electric mit dem zugehörigen Treiber benötigt. Ich kenne den Preis nicht, er liegt aber bei > 1000 €. Ob der Anybus-Converter für das Bedienpanel funktionieren würde lässt sich so nicht sagen, es kommt auf die Programmierung des Panels an und auf welche Adressen in der Steuerung zugegriffen wird. Der Anybus-Converter muss entsprechend konfiguriert werden. Ich würde aber mit 95% Sicherheit sagen, es funktioniert nicht ohne Anpassungen in der Steuerung und im Panel, da der Anybus-Coverter nur auf einen Registerblock zugreifen kann (4xxxx Adressen).

MFG
MODFRI
 
OP
M

mad_max

Well-known member
Beiträge
53
Punkte Reaktionen
8
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo Modfri,

nochmals Dankeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee für die kompetente Unterstützung,ich habe jetzt (für diese Uraltsteuerung) Argumente, um die Umrüstung auf z.B. S7 300 (muß nicht gleich TIA Portal) sein,
die die Entscheidung logisch und wirtschaftlich erklären lassen.

MfG

max
 
Oben