Probleme mit USB-Prommer

Andi F

Well-known member
Beiträge
113
Punkte Reaktionen
4
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo Allerseits,

habe große Probleme mit dem USB-Prommer in Verbindung mit einem DELL Latitude D600 Notebook und Dockingstation. Das Ding funktioniert
einfach nicht. Der Prommer wird am USB Port nicht richtig erkannt.
Nachfragen bei Siemens haben auch keinen Erfolg. Bei einem Desktop Rechner funktioniert der Prommer aber tadellos.

Hat vielleicht Jemand eine Idee woran es liegen kann ?

Danke

Gruss Andi F :D
 

Gerhard Bäurle

Well-known member
Beiträge
5.720
Punkte Reaktionen
1.695
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Mahlzeit,

funktionieren andere USB-Geräte an dem Port?

Eventuell sind Versionsunterschiede zwischen
USB 1.x und USB 2.0 das Problem.

Vieel Grüße

Gerhard Bäurle
 
OP
A

Andi F

Well-known member
Beiträge
113
Punkte Reaktionen
4
Hallo plc_tippser, hallo deltalogic,

danke für die schnelle Antwort. Auf beiden Rechnern läuft Windows XP Pro
und andere USB-Geräte, egal ob V1.x oder V2.0, funktionieren einwandfrei.

Gruss

Andi F :D
 

sps-concept

Well-known member
Beiträge
2.235
Punkte Reaktionen
251
Prommer

Hallo,

vielleicht reicht der vom USB-Port bereitgestellte Strom nicht aus. Manche Notebooks sind da etwas schwach auf der Brust. Hat der Prommer noch die Möglichkeit einer externen Stromversorgung?

MfG
André Räppel
 
OP
A

Andi F

Well-known member
Beiträge
113
Punkte Reaktionen
4
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo André Räppel,

Ja hat er und die ist auch angeschlossen. Zusätzlich habe ich noch
einen USB-Hub mit eigener Stromversorgung dazwischengehängt.
Da funktioniert der Prommer mal und mal wieder nicht. Wenn der Prommer schon vor dem Einschalten des Rechners angesteckt ist,
bootet das Notebook zum Teil nicht richtig. Wenn ich dann das
USB-Kabel abstecke läuft der Bootvogang aber weiter.


Gruss Andi F :D
 

SPS Markus

Well-known member
Beiträge
324
Punkte Reaktionen
10
Hallo Andi,

wenn dein Notebook schon mit angeschlossenem Prommer nicht bootet solltest du mal ein BIOS Update deines Notebooks in Erwägung ziehen.
Das hat bei mir geholfen.

Die 2te Möglichkeit: Prommer zieht zu viel Strom. (Mal am Stecker vom Netzteil nachmessen ob da was ankommt)

Markus
 
OP
A

Andi F

Well-known member
Beiträge
113
Punkte Reaktionen
4
Hallo Markus,

danke war ein Super Tipp von Dir mit dem Update. Hab es soeben mit einem baugleichen DELL Notebook versucht das die BIOS-Version A10 hat.
Der Prommer funktioniert damit tadellos. Mein Notebook hat noch die
Version A05. Werde es jetzt die Tage von den Admins updaten lassen.


Gruss und danke an Alle für die Tipp's

Andi F :D
 

SPS Markus

Well-known member
Beiträge
324
Punkte Reaktionen
10
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hi,

find ich echt witzig! Mein Notebook ist auch von Dell. Das wollte schon mit 'ner USB-Mouse nicht booten. Habe hier mittlerweile schon 5 Dell's im Industrieeinsatz. Laufen seit Jahren schon ohne Probleme. (S5/S7)
Welches Modell benutzt du den?

Markus
 
OP
A

Andi F

Well-known member
Beiträge
113
Punkte Reaktionen
4
Hallo Markus,

das ist ein Dell Latitude D600 mit 1,6GHz Mobile Prozessor, 512 MB Ram und Dockingstation. Haben davon runde 20 Stück in unseren Fachabteilungen im Einsatz und funktionieren ansonsten sehr gut. Nur mit dem Prommer gab's die Probleme.


Gruss Andi F :D
 
Oben