ProVision

Markus

Administrator
Teammitglied
Beiträge
5.272
Punkte Reaktionen
1.305
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
gibts es die software "ProVision" umsonst von siemens?
kann man die irgedwo downloaden?

wenn nein - was kostet das teil liste?

arbeitet jemand damit? bzw. mit den siemens kammeras?


mich würde das thema nur rein interessehalber mal reizen, hört sich interessant an...
 
A

Anonymous

Guest
Hallo,
bei A&D steht unter Beitrags-ID Nr. 4908360 was von einer Demo-CD ProVision. Ich weiss zwar nicht, was ProVision ist, aber vielleicht hilft das weiter.

Gruss
Question_mark
 

Guido

Well-known member
Beiträge
104
Punkte Reaktionen
7
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo Markus,

mit der ProVision Demo-Version auf CD hast du eigentlich alles was
du brauchst, um etwas mit der Software zu experimentieren.
Ohne Lizenz arbeitet die Software nur im Offline-Modus und man kann keine Verbindung (RS232)
zu einer VS710-Kamera aufbauen und somit auch kein Prüfprogramm übertragen.
Im Offline-Modus kann man aber problemlos ein Prüfprogramm erstellen und mit
einer Schwarz-Weiss Aufnahme eines Prüflings offline testen.

Zu den ProVision Lizenzen ist folgendes zu sagen.
Es gibt zwei verschiedene Lizenzen, einmal ist das die einfache (billigere) Lizenz, mit
der du ein bestehendes Prüfprogramm nur bearbeiten und zur Kamera übertragen kannst.
Dann die etwas teurere Lizenz mit allen Funktionen, die es erlaubt neue Prüfprogramme / Projekte zu erstellen.
Die Preise habe ich jetzt nicht parat, kann aber mal nachschauen was die Lizenzen genau kosten.
Ich erinnere mich aber dass der Preis in etwa mit einer Lizenz für STEP7 vergleichbar ist.

Ich arbeite seit ca. 2 Jahren sehr oft mit ProVision und den VS710-Kameras.
Die VS710 ist eigentlich ein gutes Gerät, aber wir sind bei unseren Anwendungen
schnell an die Leistungsgrenzen der VS710 gestoßen und arbeiten jetzt seit einem halben
Jahr auch mit den VS720-Kameras, welche mit "Spectation V2.6" programmiert werden.

Die VS710 ist ein von SIEMENS selbst entwickeltes Produkt und die VS720-Kamera
wird von der Firma "DVT" zugekauft. (http://www.dvtsensors.com)

Falls du noch Fragen zur VS710/VS720 hast, werde ich gerne versuchen diese zu beantworten.

Gruss
Guido
 
Oben