Schneller Zähler S7 1200

PinHead

New member
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo zusammen,

ich verzweifele gerade an der parametrierung eines schnellen Zählers. Bin neuling in Sachen SPS, habe mich aber soweit durtchgebissen und mein Programm fertig. Ich möchte einen Motorposition über einen Inkrementalgeber positionieren.Ich muß also die Inkremente zählen.Hab alles angeschlossen und es funktioniert auch.Wenn ich einen normalen Zähler nehme, Zählt der auch aber er läßt halt schritte aus da er zu langsam ist. So wie ich das verstanden habe brauche ich doch lediglich den HSC1 anktivieren, bei HSC dann HSC1 nehmen oder die 258, und bei status dann über id1000 sehen was er zählt. Da passiert aber nichts. Was brauche ich für parameter um einfach nur zu zählen , wie mit einem normalen Zähler auch??
Wär super wenn mir jemand helfen könnte , vielleicht ein Beispiel hat.

MFG Sven
 

Thomas_v2.1

Well-known member
Beiträge
8.811
Punkte Reaktionen
2.700
Eigentlich sollte das über das Einlesen des ED1000 schon funktionieren.

Du musst nachdem du den Haken für den Zähler gesetzt hast auf jeden Fall mal auf die CPU im Baum mit der rechten Maustaste klicken, und dort Übersetzen->Alles oder zumindest Übersetzen->Hardware anwählen.
Wenn man das nicht macht schnallt das TIA nämlich nicht dass sich an der Hardware geändert hat. Und selbst nach dem Übersetzen zeigt dir ein Online-Vergleich fälschlicherweise alles grün, obwohl das nicht der Wahrheit entspricht. Beim CPU laden wird es dann doch irgendwie erkannt dass sich da was getan hat.
Also einfach HW übersetzen und laden, dann sollte es laufen.
 
OP
P

PinHead

New member
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Ahh , ich hab´s endlich.ED1000 am Ausgang "Status" geht nicht.Wenn man im DB ED1000 beobachtet dann sieht man wie er zählt.Dafür sitz ich da Stundenlang vor:confused:. Aber vielen Dank für den Tipp.
 
Oben