SEW Bauteil an Motorklemmkasten angeflanscht und angeklemmt, was ist das?

tofebto

Member
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
0
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo liebe Forenmitglieder,

An einigen Motoren ist ein Bauteil der Firma SEW an den Motorklemmkasten angeflanscht und auch angeklemmt. Aus dem "Ding" kommen vier Adern raus; zwei weise Adern (1,5qmm), die auf U1 und auf die
Sternbrücke geklemmt sind. Die beiden anderen Adern sind rot und blau (0,5qmm). Eine der beiden Adern geht auf den Bremsgleichrichter und die andere Ader verschwinden irgendwo in den Motorklemmkasten. Der Motor ist ein ganz normaler Wald und Wiesenmotor mit integrierter Bremse. Der Motor wird über ein Frequenzgleichrichter mit Spannung versorgt. Meine Frage: Welche Aufgabe hat das Bauteil von SEW?
Vielen Dank für die Antworten an einen Unwissenden :confused: 20130206_074313_01.jpg 20130206_074231_01.jpg 20130206_074251_01.jpg
 

MW

Well-known member
Beiträge
1.186
Punkte Reaktionen
272
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Meine Frage: Welche Aufgabe hat das Bauteil von SEW?

Ich kenne das ding unter dem Namen "Schnellschaltbaustein" und der dient der schnelleren Ansteuerung der Bremse. Dadurch wird beim wegschalten der Bremsenspannung der Gleichstromkreis des Bremsgleichrichters unterbrochen und dadurch schliesst die Bremse schneller.
 
Oben