SPS-Programmierer ohne Reisetätigkeit (m/w/d)

Jobs

Jobs Admin
Beiträge
586
Punkte Reaktionen
5
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
J.J.Darboven_Logo.png


Die J. J. Darboven-Firmengruppe ist als bewährter Spezialitätenlieferant im Heißgetränkemarkt ein erfolgreiches, mittelständisches Familienunternehmen mit Tochtergesellschaften im In- und Ausland. Mit mehr als 900 Mitarbeitern bieten wir unsere Qualitätskaffees und Tees erfolgreich in verschiedenen Vertriebskanälen an.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort in Hamburg einen




SPS-Programmierer ohne Reisetätigkeit (m/w/d)




Ihre Aufgaben:



Projektierung, Programmierung sowie Inbetriebnahme neuer Anlagentechnik

Erstellung von anlagenspezifischen SPS-Programmen und Visualisierungen

Wartung, Pflege und Optimierung bestehender Anlagensoftware

Implementierung und Inbetriebnahme neuer Funktionen in bestehender Software

Erstellung von technischer Dokumentation





Ihr Profil:



Studium im Bereich Mechatronik, Elektrotechnik, Automatisierungstechnik oder vergleichbar. Alternativ eine abgeschlossene Weiterbildung zum staatlich geprüften Techniker mit dem Schwerpunkt Automatisierungstechnik

Fundierte und anwendungsbereite Fachkenntnisse in der Automatisierungstechnik (Siemens TIA-Portal und Step 7 sowie zugehöriger Visualisierungssysteme im TIA Portal oder WINCC)

Fachkenntnisse in der Hardwarekonfiguration und Steuerung von Bussystemen (Profinet, Profibus)

Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Produktionsanlagen

Know-how im Bereich Antriebstechnik sind von Vorteil





Unser Angebot:



Wir bieten Ihnen attraktive Konditionen, sowie ein zukunftssicheres und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld in einem Familienunternehmen, in dem Sie Ihre Fähigkeiten und Ihre Erfahrung einbringen können.



Darauf können Sie sich freuen:

  • kurze Wege und flache Hierarchien
  • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • attraktive Konditionen bei einer Freizeit-Unfall-Versicherung
  • Bezuschussung einer betrieblichen Altersvorsorge
  • Mitarbeitersport - Kooperation mit dem Urban Sports Club mit attraktiven Konditionen
  • Job-Rad mit Arbeitgeberförderung
  • Zuschuss zum HVV-ProfiTicket
  • eine hauseigene Kantine mit Frühstücksangeboten und täglich frisch zubereitetem Essen
  • gute Verkehrsanbindung und ausreichend Parkplätze
  • Personalkauf unseres vielfältigen Sortiments
  • Kaffee- und Teeküchen sowie kostenfreie Getränke (Wasser, Tee und Kaffee)


Wenn Sie unsere erfolgreiche Zukunft mitgestalten wollen, bewerben Sie sich jetzt!
 
Oben