Step 7 Step7 auf Windows für ARM

apfelsaft

Member
Beiträge
24
Punkte Reaktionen
4
Zuviel Werbung?
-> Hier kostenlos registrieren
Kannst du denn online gehen, das war ja noch nicht gelöst oder?
Habe eben ein V17 Projekt aufgemacht und bin direkt auf die entsprechende CPU damit Online gegangen.
Also das geht.

Die Meldung mit der DLL kommt jetzt halt vermehrt und manchmal auch nur im Hintergrund
 

kami

Well-known member
Beiträge
99
Punkte Reaktionen
2
Hi,

bin auch schon länger auf der Suche nach einer funktionstüchtigen Lösung. Kannst du vielleicht nochmal beschreiben, was du nun wie gemacht hast?

Gruß kami
 

c365

Member
Beiträge
22
Punkte Reaktionen
3
Das Problem ist wohl nicht die Programmieroberfläche von TIA für ARM läuffähig zu kriegen, sondern die ganzen Treiber für Netzwerkverbindung und Download und verschlüsselte Verbindung.
 

apfelsaft

Member
Beiträge
24
Punkte Reaktionen
4
Zuviel Werbung?
-> Hier kostenlos registrieren
Das Problem ist wohl nicht die Programmieroberfläche von TIA für ARM läuffähig zu kriegen, sondern die ganzen Treiber für Netzwerkverbindung und Download und verschlüsselte Verbindung.
Hat bei mir funktioniert. Ich konnte Online gehen.

Habe auch nochmals einen Support Request bei Siemens mit den ganzen Hinweisen aufgemacht.
 

kami

Well-known member
Beiträge
99
Punkte Reaktionen
2
Hi,

also wenn ich das mit der gepatchten DLL versuche dann dauert das Öffnen von einem Projekt weiter über 30 Minuten. Woran kann das liegen? Habe ein Macbook Pro M1 256GB 13''
Gruß kami

Problem gelöst. Fehlermeldungen im Hintergrund. Vor und zurückklicken hilft.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ralle

Supermoderator
Teammitglied
Beiträge
15.220
Punkte Reaktionen
3.882
Evtl. kann man mit AutoIT den Fehler bei Erscheinen des Fehlerfensters automatisch quittieren. Dann braucht man an der Stelle nichts patchen. Wenn ich recht gelesen habe funktioniert AutoIT auch unter Wndows for ARM.
 

Ralle

Supermoderator
Teammitglied
Beiträge
15.220
Punkte Reaktionen
3.882
Zuviel Werbung?
-> Hier kostenlos registrieren
Vlt. kann ja jemand die gepatchten Dateien irgendwie auch Github zur Verfügung stellen oder wäre das illegal?
Mit Angabe von Version/SP/Upd, wäre das sehr hilfreich.
Ich hab bisher keinen ARM-Rechner, der für TIA in Frage kommt, aber das kann ja noch werden.
 
OP
Jochen Kühner

Jochen Kühner

Well-known member
Beiträge
4.233
Punkte Reaktionen
502
Oder einer baut einen patcher, welcher die methoden mit cecil umschreibt. Das sollte auch mit neueren service packs funktionieren, und ist erlaubt.
 
OP
Jochen Kühner

Jochen Kühner

Well-known member
Beiträge
4.233
Punkte Reaktionen
502
Ich hab mal nen kleinen Patcher für die DLLs geschrieben, den gibts hier im Anhang...

Oder als source: https://github.com/jogibear9988/tia-arm-patcher

Der macht im Moment nur den Sicherheitsabfragen patch, den ersten der überhaupt fixt das TIA funktioniert muss man noch einbauen.

Ist im Moment auch ein Net7 Programm, d.h. ihr braucht die Net7 Runtime
 

Anhänge

  • TiaArmPatcher.zip
    283,9 KB · Aufrufe: 2
Zuletzt bearbeitet:
Oben