USB Funkmaus funktioniert nicht bei Einschalten Win XP home

plc_tippser

Well-known member
Beiträge
2.500
Punkte Reaktionen
301
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hi,

ich nutze die Chance, dieses Forum zu entjungfern.

Ich habe ein fast neues Notebook mit einer USB Funkmaus für Laptops.
Immer wenn ich das Notebook einschalte, muss ich erst einmal den Empfänger aus dem USB-Port ziehen, 2s warten und wieder einstecken, bevor die Maus funktioniert. Wenn ich das OS neu starte, ist das Problem nicht.

Was kann das sein?

pt
 

Limbo

Well-known member
Beiträge
154
Punkte Reaktionen
0
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Wird mit der Initialisierung zu tun haben.
Die wird wohl nur erkannt, wenn das BIOS geladen, oder BS hochgefahren ist.
Wo ist das Problem wenn Du es weist?
Also erst PC starten, dann USB-Maus anschließen. Zum Transport nimmst Du den Stick ja sowiso ab.

Limbo
 
OP
P

plc_tippser

Well-known member
Beiträge
2.500
Punkte Reaktionen
301
Limbo schrieb:
Wird mit der Initialisierung zu tun haben.
Die wird wohl nur erkannt, wenn das BIOS geladen, oder BS hochgefahren ist.
Wo ist das Problem wenn Du es weist?
Also erst PC starten, dann USB-Maus anschließen. Zum Transport nimmst Du den Stick ja sowiso ab.

Limbo

Ich möchte aber das Ding nicht immer ziehen und wieder stecken müssen (). Dafür ist das ja nicht gedacht. Klar zum Transport ziehe ich sowieso alles raus damit nichts abbricht.

Außerdem sollen auch unbedarfte Leute ohne Probleme damit arbeiten können.

Mit dem BIOS, keine Ahnung. Ich kann ja mal gucken ob es da etwas neueres für gibt.

pt
 
Oben