USB Port sperren

HK09

Well-known member
Beiträge
56
Punkte Reaktionen
0
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo zusammen,

ich möchte gerne über WinCC (oder auch über die S7) USB Ports sperren. Hat sowas schonmal jemand gemacht, bzw. hat jemand eine Idee wie sowas gemacht werden könnte?
 
OP
H

HK09

Well-known member
Beiträge
56
Punkte Reaktionen
0
Das alles ist soweit ich das gesehen habe Software die unter Windows läuft und ich nur in dieser Software Einstellungen/Regeln erstellen kann die diese Software dann umsetzt. Ich möchte aber am Ende mit einem Schlüsselschalter der auf einen SPS Eingang verdrahtet ist, die USB Ports sperren können.
 

manseluk

Well-known member
Beiträge
112
Punkte Reaktionen
14
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Sorry, war mit dem Edit etwas zu langsam. Für mich ist nicht ganz klar, wo sich nun die USB Ports befinden. Wenn diese an einem PC sind, welches Betriebssystem läuft auf diesem?
 
OP
H

HK09

Well-known member
Beiträge
56
Punkte Reaktionen
0
Das ist ein ganz normaler Desktop PC von Siemens und auf dem läuft als Betriebssystem: Windows 7 64 Bit.
 
OP
H

HK09

Well-known member
Beiträge
56
Punkte Reaktionen
0
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Die Variante funktioniert nicht, da die Maus und Tastatur ja permanent am PC über USB angeschlossen sind und das auch bleiben sollen. Deswegen suche ich entweder eine Software die ich über S7 oder WinCC ansteuern kann und somit die USB Ports zu deaktivieren. Oder evt eine reine Hardwarelösung. Heißt im Prinzip das die 4 Aderns vom USB Kabel über ein Relais geschaltet werden welches ich mit einem Schlüsselschalterkontakt wiederum schalten kann.
 

Thomas_v2.1

Well-known member
Beiträge
8.509
Punkte Reaktionen
2.597
Bei manchem PCs (z.B. einigen von HP) lässt sich im BIOS separat jeder USB-Port einzeln sperren oder freigeben.
Ich würde mal im BIOS nachsehen ob da die Möglichkeit besteht.
 

winnman

Well-known member
Beiträge
1.928
Punkte Reaktionen
286
PC in separatem Kasten Versperren, USB über Relais auf Buchse herausführen, Relais über Schlüsselschalter ansteuern, Maus, . . . können direkt am PC angeschlossen bleiben.

Das Relais sollte möglichst klein sein zB Reedrelais, und in beiden Datenleitungen einen Kontakt haben, beim Verdrahten darauf achten, möglichst Symetrische Leitungsführung, . . . (die Datenleitung musst du als HF Leitungen sehen, alles was unsymetrisch, große Richtungsänderungen, . . . hat gibt Reflexionen).
Relais dann in ein kleines Abschirmgehäuse, -> fertig.
 

RONIN

Well-known member
Beiträge
2.470
Punkte Reaktionen
737
Möglicherweise könnte man von WinCC aus Batch-Commands aufrufen die dann mit Devcon arbeiten.
Aber ob das geht und ob es was wird...:rolleyes:

[EDIT]Hab zwar ne Anleitung gefunden wie sich vielleicht ein USB-Controller abschalten lässt, aber ob's auch geht?[/EDIT]
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben