Versionsnummern bei Software

Markus

Administrator
Teammitglied
Beiträge
5.266
Punkte Reaktionen
1.301
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
hallo

wie funktioniert das eigentlich mit den Versionsnummern von Software (und hardware).

gibts da ne norm?

wann wird aus 1.0 eine 1.0.0.1.4.5 wann eine 2.0?
was haben die stellen auf sich?

danke!
 

sps-concept

Well-known member
Beiträge
2.235
Punkte Reaktionen
251
Versionen

Hallo Markus,

die letzten sind meist SPs. der Sprung von 1. auf 2. hat dann meist mit groben Änderungen zu tun. ZB Schnittstellenänderungen.

MfG
André Räppel
 

Zottel

Well-known member
Beiträge
2.299
Punkte Reaktionen
277
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Normen gibt es nicht. In der Praxis stimmen oft folgende Richtlinien:
Eine Version 1.0 ist die erste, die der Hersteller für brauchbar oder fertig hält.
Die erste Nummer gibt eine neue "Generation" an.
Dabei erfolgen häufig Sprünge aus reinen Marketing-Überlegungen: Wenn der Marktführer z.B. Word8.0 herausbringt, setzt der Konkurrent auch eine 8 voran, um zu suggerieren, daß er technisch gleichauf ist.
 

Heinz

Well-known member
Beiträge
657
Punkte Reaktionen
11
Das Marketing ist die Entscheidung für eine Version z.B. Step5 nach Step 7 und nicht Step 6.....

Ich mache es auch wie Zottel und Andrè die 1 Ziffer wird bei großen Änderungen bzw. bei neuen Hauptfunktionen verändert. Und die folgenden Ziffern bei "kleineren" Änderungen.
 
Oben