Welche Vorteile Switch Scalance (X204-2) in Hw-Konfig zu integrieren?

Flux

Well-known member
Beiträge
314
Punkte Reaktionen
11
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo Forum,

ich frage mich gerade, ob es Sinn macht bzw. welche Vorteile es haette den Siemens-Switch Scalance X204-2 in die HW-Konfig zu integrieren. Momentan habe ich meiner CPU ihre IP und die IP des Switches mitgeteilt in der HW-Konfig, aber den Switch selbst (die GSD-Datei) nicht integriert.

Ausser Diagnosemoeglichkeiten (wie projektiert man die) faellt mir momentan kein weiterer Vorteil ein, euch vielleicht?


Mfg Flux
 

borromeus

Well-known member
Beiträge
2.270
Punkte Reaktionen
329
Die Parametrierung kannst Du in der Hardwarekonfig machen.
Wir haben sie jedoch in der Vergangenheit immer wieder ausgebaut (wo wir sie vorgefunden haben), weil wenn Du was ändern willst muss man die CPU neu laden und starten.... bei Chemieanlagen quasi ein Weltuntergang.
Besser von der mitgelieferten CD auf dem Lappi die Software installieren, jedem einen Namen geben und ordentlich dokumentieren bzw am besten ein Pickerl am Scalance mit den Daten dranhängen. Wichtig ist vor allem im Ring wer der Redundanzmanager ist (und dass es nicht zwei davon gibt).
 
Oben