WinCC 7.0 - Skalierung von Faceplates

Grimsey

Well-known member
Beiträge
519
Punkte Reaktionen
26
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo zusammen,

mittlerweile habe ich mich in Faceplate-Thematik und deren Eigenheiten ganz gut reingefuchst und für meinen Anwendungsfall auch einge Faceplates erstellt. Soweit so gut.
Nun habe ich das Problem, dass Förderer, für die ich Faceplates erstellt habe, unterschiedlich lang sind. Auf dem Förderer wird, je nach Belegung, ein Kreis angezeigt. Verändere ich nun die Größe des Faceplates, ändert sich, je nach Skalierungsmethode, auch die Position und Größe des Kreises (siehe Bild).
WinCC - Skalierung.png
Für meinen Verwendungsfall wäre es nützlich, wenn die Größe Kreises bei Veränderung der Länge vom Rechteck gleich bleibt, die Position aber dahin angepasst wird, dass der Kreis weiterhin mittig auf dem Rechteck platziert ist.

Ich habe schon versucht, dies mit Hilfe eine Skriptes, welches am Ereignis "Änderung Breite" am Rechteck verknüpft ist, zu lösen. Leider bringt mir das aber nicht gewünschten Erfolg.

Welchen Ansatz könnte ich noch verfolgen?
 

Approx

Well-known member
Beiträge
1.180
Punkte Reaktionen
427
Ich nehme an, Du hast Dir ein Anwenderobjekt geschaffen.
Du kannst doch dein Anwenderobjekt x-mal kopieren und auf dem Bild platzieren. Dann über Rechtsklick auf das Objekt "Anwenderobjekt bearbeiten.." die Bearbeitung freischalten und anschließend über den Eigenschaftendialog so hinfriemeln wie gewünscht. Dann wieder Rechtsklick "Anwenderobjekt bearbeitung beenden" (oder so ähnlich).
Gruß Approx
 
OP
Grimsey

Grimsey

Well-known member
Beiträge
519
Punkte Reaktionen
26
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Danke Approx,

aber es handelt sich wirklich um Faceplates und nicht um Anwenderobjekte.
Ich suche jetzt noch ein kleines Stück nach einer Lösung und wenn ich nichts finde, dann trenne ich Kreis und Rechteck. Muss ich dann zwar jeden Kreis für jeden Förderer separat einfügen und dynamisieren, aber dafür geht es dann auch so wie ich es brauche.
 
Oben