Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 29

Thema: Wago 750-830 BACnet

  1. #11
    Wu Fu ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    241
    Danke
    57
    Erhielt 28 Danke für 22 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Kenn jetz den Anwenderhinweis02 nicht.
    Schau Dir auch mal den Anwenderhinweis "Anwendungshinweis_BACnet_01_easy" an.
    Der Baustein heißt "FuBACnetBinaryPV_to_BOOL"
    BacToCo.jpg

  2. #12
    Registriert seit
    21.02.2011
    Ort
    Deutschland, Baden-Würtemberg
    Beiträge
    995
    Danke
    115
    Erhielt 129 Danke für 102 Beiträge

    Standard

    Hi wufu,

    Die Funktion versuche ich auch zu benutzen aber ich Habe die bacnet02.lib eingebunden, nicht die 01er

    Bei mir kommt dann der Fehler dass bacnetbinarypv nicht in BACNET_BINARY_VALUE geschrieben werden kann!

    Beide libs gleichzeitig geht nicht da sie gleiche Bausteine enthalten.

    Vielleicht schmeiß ich sie auch raus und arbeite einfach mit der "alten" Version.

    Ich habe auch schon etliche hinweise
    Dazu gesehen aber alle arbeiten mit bacnet01....

    Danke gruß flo


    PS: ich Dummerchen habe eine große Kleinigkeit vergessen, ich will aus dem Struct BACNET_BINARY_VALUE ja nur den "present Value" als Bool konvertieren.
    Dann sollte man halt auch so schreiben (z.B. BACnet_Bool1.Present_Value )
    Man man man, so ne Kleinigekeit kann mich aufregen, ich bin noch gebranntmarkt von den letzten Tagen und dem Configurator..........


    Sent from my iPhone using Tapatalk
    Geändert von KingHelmer (28.06.2013 um 09:25 Uhr) Grund: NACHTRAG, PROBLEM GELÖST!!!!!!

  3. #13
    Wu Fu ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    241
    Danke
    57
    Erhielt 28 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    Ja, das kenne ich.
    Irgendwann ist das Maß voll und man kann wegen alles ausflippen.

  4. #14
    Registriert seit
    23.05.2013
    Beiträge
    5
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich hatte auch einige Stunden mit dem Bacnet Konfig. verbringen dürfen Wenn ich das richtig verstehe willst du also 50 internal Mappings von der Siemens Steuerung auf deine 50 Variablen machen und umgekehrt, die du ausgeben willst richtig?

    Prinzipiell besteht das Problem überhaupt noch?

  5. #15
    Registriert seit
    21.02.2011
    Ort
    Deutschland, Baden-Würtemberg
    Beiträge
    995
    Danke
    115
    Erhielt 129 Danke für 102 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von FocusCookie Beitrag anzeigen
    Ich hatte auch einige Stunden mit dem Bacnet Konfig. verbringen dürfen Wenn ich das richtig verstehe willst du also 50 internal Mappings von der Siemens Steuerung auf deine 50 Variablen machen und umgekehrt, die du ausgeben willst richtig?

    Prinzipiell besteht das Problem überhaupt noch?
    Das Problem besteht noch, aber ich bin dran, es zu lösen.
    Der Configurator hat mittlerweile keine Probleme mehr und ich steige langsam durch das Thema durch.

    Ein kleines Problem tat sich bei einer ersten Kontrolle vor Ort auf: Der BACnet-Configurator hat Probleme mit zu vielen Geräten.
    Es handelt sich um ein großes Gebäude mit über 100 BACnet Geräten.

    Ich benötige hiervon nur eines, aber ein Scan brachte das Programm immer zum Absturz.
    Die einzige Lösung war das Eingrenzen des Scanbereiches, so hat es dann funktioniert.

    Nächste Woche werde ich zusammen mit Siemens meine WAGO dort inbetriebnehmen. Ich bin aber sehr zuversichtlich, dass alles funktionieren wird!

    Danke für die Hilfen bisher und Grüße,

    Florian

  6. #16
    Wu Fu ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    241
    Danke
    57
    Erhielt 28 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    Es handelt sich um ein großes Gebäude mit über 100 BACnet Geräten.
    Da wirds dann schon interessant.

    Ich traue mich zu behaupten, dass Wago den Konfigurator mit so vielen Geräten noch nicht getestet hat.
    Aber wie Du es schon gemacht hast, kann man ja den Scan unterbinden bzw eingrenzen.

  7. #17
    Registriert seit
    21.02.2011
    Ort
    Deutschland, Baden-Würtemberg
    Beiträge
    995
    Danke
    115
    Erhielt 129 Danke für 102 Beiträge

    Standard

    So, da bin ich wieder mit einem fragend-dreinschauenden Gesicht

    Dieses mal geht es um das Priority_Array und die Funktionen dazu.
    Ich habe nun ca. 200 boolsche Signale, welche ich später bei der IBN "Client-Mappen" muss. Das denke ich, wird auch soweit funktionieren.
    Ich verstehe nun nur noch nciht ganz die Funktion des Priority-Arrays.

    Muss ich für jeden einzelnen Binary_Value die Funktion FuBACnetPriority_BV benutzen und die Priorität "13" (Vorgabe) schreiben?

    Also kurz gesagt, ich verstehe das Anwenden der Funktion noch nicht ganz. Angenommen ich will einen Anlogwert meiner IEC-Variablen (also internen Variablen) als BACnet_AV haben und der Wert soll nacher mit Priorität 13 auf ein anderes BACnet-Objekt gemappt werden, wie deklariere ich die ganze Geschichte?

    Ich brauche ein Beispiel, den Rest kann ich mir dann denken.

    Ich bin verwirrt

  8. #18
    Registriert seit
    21.02.2011
    Ort
    Deutschland, Baden-Würtemberg
    Beiträge
    995
    Danke
    115
    Erhielt 129 Danke für 102 Beiträge

    Standard

    Ich ergänze:

    mich verwirrt es einfach sehr, hier mal mein Ablauf was ich mache:

    - Erstellen einer IEC-Variablen, z.B. Einschalten_Taster1 : BOOL;
    - Erstellen des passenden BACnet-Objekts : BACnet_Einschalten_Taster1 : BACNET_BINARY_VALUE
    - Zuweisen der IEC-Variablen auf den Present Value des Objekts: BACnet_Einschalten_Taster1:= FuBOOL_to_BACnetBinaryPV(Einschalten_Taster1).Present_Value;

    Das funktioniert bis hierhin auch super, die Objekte werden angezeigt, alles ist gaaanz toll.
    Nun kommt das Array ins Spiel. Das BACnet-Objekt hat ja dieses Array mit in der Struktur, also kann ich doch einfach dem BACnet_Einschalten_Taster1.Priority_Array_BV eine Priorität zuweisen, oder?

    Dafür nutze ich dann die Funktion "FbBOOL_TO_BACnetPriorityArray".
    Das dumme hierbei ist, dass diese einen EIngang zuviel hat.

    Ich beschalte die Eingänge wie folgt:

    - bPriority := 13
    - xEnable := TRUE
    - BACnetPriorityArray := BACnet_Einschalten_Taster1.Priority_Array
    - xValue := ????????????????????????

    Ich habe keine Ahnung, was xValue hier zu suchen hat, verstehe ich einfach nicht. Die Hinweise helfen mir auch nicht.

    HILFE!

  9. #19
    Wu Fu ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    241
    Danke
    57
    Erhielt 28 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    Na, die IEC-Variable kommt auf xValue
    - Erstellen einer IEC-Variablen, z.B. Einschalten_Taster1 : BOOL;
    So wird aus der IEC-Variable der PresentValue eines BACnet-Objekt mit dem Namen
    - Erstellen des passenden BACnet-Objekts : BACnet_Einschalten_Taster1 : BACNET_BINARY_VALUE
    und zwar schreibt die IEC-Variable mit Pri13 und alles was niedriger ist schreibt drüber.BacPrio.jpg

  10. #20
    Registriert seit
    21.02.2011
    Ort
    Deutschland, Baden-Würtemberg
    Beiträge
    995
    Danke
    115
    Erhielt 129 Danke für 102 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wenn ich nun aber ein Client-Mapping zu einem BACnet-Object einer anderen Steuerung einrichte, kann ich dann dort noch einmal gesondert eine Priorität einstellen?
    Ich meine, das was du mir hier gezeight hast, nur für das "interne" beschreiben eines Objektes gilt. Z.B. könnte ich nun 16 IEC-Variablen in das Priority-Array schreiben und dann würde eben, falls alle gleichzeitig schalten, die höchste Priorität tatsächlich geschrieben.

    Aber wie kann ich einstellen, dass eine fremde Variable auf dieses Priority-Array geschrieben wird, also ein anderes BACnet-Objekt.
    Ich habs noch nicht ganz verstanden, habe aber das Gefühl, dass ich kurz vorm "Klick im Kopf" stehe...

Ähnliche Themen

  1. WinCC + MBS BacNet OPC-Server
    Von Move im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.04.2011, 16:04
  2. S7-300 an BACnet
    Von eYe im Forum Feldbusse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.03.2011, 18:41
  3. Verkaufe WAGO 750-830 BACNet Ethernet Controller
    Von pete_colo_Sima im Forum Suche - Biete
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.12.2010, 11:55
  4. Profibus DP auf Bacnet?
    Von eYe im Forum Feldbusse
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.11.2009, 11:04
  5. BacNet
    Von BadTaste im Forum Feldbusse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.04.2007, 16:41

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •