Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 34

Thema: Lichtmessung für Rolladen-Beschattung mit WAGO 750-881

  1. #11
    Registriert seit
    19.12.2007
    Ort
    Nettetal
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo NieZuSpaet,
    hast du eine Typen Bezeichung von dem Eltako Sensor mir RS485 anschluß?

  2. #12
    Registriert seit
    26.01.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    98
    Danke
    2
    Erhielt 15 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von NieZuSpaet Beitrag anzeigen
    http://www.eltako.com/fileadmin/down...enblatt_MS.pdf

    Ich denke, die Sensoren sind schon etwas komplexer. Für mich ist der Sensor ideal: ich bekomme alle wichtigen Daten und er hat keine mechanischen Teile. Dazu hab ich noch einen barometrischen Drucksensor. Dann alles für's Web aufbereiten und fertig ist die Weterstation...
    Folge er dem Link und er kommt zum Multisensor MS. Mehr heißt der nicht. Laut Datenblatt wird er an den MSR angeschlossen. Wenn du ihn aber so anschließt, wie den Elster P03/3 RS485, dann liegst du richtig und der MSR wird nicht benötigt. Das Protokoll ist wie beim Elster, in den Bytes für die Uhrzeit steht einfach nichts drin.

  3. #13
    Registriert seit
    16.03.2007
    Beiträge
    97
    Danke
    5
    Erhielt 23 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Ja stimmt schon, GPS Uhr kann man sich sparen, da reicht die interne Uhr des 881 vollkommen. Wir haben die Elsner Wetterstationen jedenfalls auf zwei Industriehallendächern seit ca. 5-6 Jahren im Einsatz, ohne Probleme oder Ausfälle.

    Gruß SPS-Fuzzi

  4. #14
    Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo zusammen,
    ich baue auch gerade ein Haus und möchte einen Wettersensor einsetzen. Durch diesen Thread bin ich auf den Multisensor von ELtako gestoßen.
    Und da weder der Support von Eltako noch von WAGO mir meine Fragen beantworten konnte, hoffe ich, dass ihr mir mit euren Erfahrungen weiterhelfen könnt.
    Zwei Fragen dazu:
    1.) Die WAGO-Version des Wettesensors von Fa. Elsner sendet doch nur alle 3s (oder so) die Daten an die Steuerung. Macht das der von Eltako auch, bzw.
    wie habt ihr das gelöst?
    2.) Funktioniert der Baustein aus der Bibliothek auch mit dem Eltako-Sensor oder muss man sich da was selber stricken??

    Wenn die beiden Sensoren wirklich bis auf die Uhr gleich sind, dann ist der von Eltako echt interessant..

    Viele sonnige Grüße!
    Babyface.

  5. #15
    Registriert seit
    26.01.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    98
    Danke
    2
    Erhielt 15 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Hi,
    also der Eltako-Sensor sendet alle 1,35 Sekunden. Das ist ja auch mehr als ausreichend. Selbst 3 Sekunden wären mehr als genug.
    Den Baustein von Wago kenne ich nicht, aber da der gesendete String von der Wetterstation vom Aufbau her immer der gleiche ist, sollte der Baustein funktionieren.
    Ich hatte damals eine Anfrage an Eltako gestellt und direkt gefragt, ob die Schnittstelle eine RS485 ist. Da habe ich die Antwort bekommen, dass dies so ist und dass die Eltako-Sensoren von Elsner gefertigt werden. Wenn man sich die Gehäuse so anguckt, dann liegt das auf der Hand. Mehr Übereinstimmung geht nicht.

  6. #16
    Registriert seit
    07.07.2011
    Ort
    Schrobenhausen/Schiefling
    Beiträge
    228
    Danke
    36
    Erhielt 29 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    hi,
    ich hab das beschattungsthema mit dem wago fb_sunset gelöst indem ich einfach meinen standort eingegeben habe und einen Tag lang den sonnenlauf ums haus herum verfolgt habe. dann die entsprechenden winkelgrade festgelegt und morgens und abends die sonnenhöhe bei auf- und untergang mitgeschrieben und eingegeben - fertig. fuktioniert perfekt incl. der lamellenverstellung an den raffstores wenn die sonne abends niedriger steht.
    fazit: für die rollosteuerung ist keinerlei zusätzliche investition erforderlich!
    gruß

  7. #17
    Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von NieZuSpaet Beitrag anzeigen
    Hi,
    also der Eltako-Sensor sendet alle 1,35 Sekunden. Das ist ja auch mehr als ausreichend. Selbst 3 Sekunden wären mehr als genug.
    Den Baustein von Wago kenne ich nicht, aber da der gesendete String von der Wetterstation vom Aufbau her immer der gleiche ist, sollte der Baustein funktionieren.
    Ich hatte damals eine Anfrage an Eltako gestellt und direkt gefragt, ob die Schnittstelle eine RS485 ist. Da habe ich die Antwort bekommen, dass dies so ist und dass die Eltako-Sensoren von Elsner gefertigt werden. Wenn man sich die Gehäuse so anguckt, dann liegt das auf der Hand. Mehr Übereinstimmung geht nicht.
    Danke für die schnelle Antwort..
    1,35s sind sicher mehr als genug. Ich hatte den Eindruck das die "WAGO-Version" von Elsner bewusst langsamer gemacht wurde, weil die RS485-Schnittstelle mit einer höheren Frequenz der Daten ab und zu ins Schleudern kommt?!
    Aber es funktioniert dann ja anscheinend auch mit der höheren Sendefrequenz von 1,35s von Eltako ohne Probleme an der RS485-Schnittstelle von WAGO??
    Viele Grüße
    Babyface.

  8. #18
    Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von babyface Beitrag anzeigen
    Danke für die schnelle Antwort..
    1,35s sind sicher mehr als genug. Ich hatte den Eindruck das die "WAGO-Version" von Elsner bewusst langsamer gemacht wurde, weil die RS485-Schnittstelle mit einer höheren Frequenz der Daten ab und zu ins Schleudern kommt?!
    Aber es funktioniert dann ja anscheinend auch mit der höheren Sendefrequenz von 1,35s von Eltako ohne Probleme an der RS485-Schnittstelle von WAGO??
    Viele Grüße
    Babyface.
    Moin,

    kann noch einer was zur Geschwindigkeitsaussage bzw. einer etwaigen "Überlastung" der Schnittstelle sagen??

    Viele Grüße
    Babyface.

  9. #19
    Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo nochmal..

    hat denn einer von euch den Eltako-Multisensor mit der WAGO-Steuerung in Betrieb und keine Kommunikationsprobleme feststellen können?!
    Ich bin noch etwas zögerlich weil der Multisensor von Eltako weniger als die Häfte kostet als der von der Elsner..und günstig kauft man dann ja ab und zu doch
    zweimal..Wäre toll wenn mir jemand die Funktion bestätigen könnte.

    Viele Grüße

    Babyface.

  10. #20
    Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    239
    Danke
    56
    Erhielt 28 Danke für 22 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    hatte an einer Anlage mal die "normale" Elsner Wetterstation an einem Wago KNX Controller.
    Wenn die Web-Visu benutzt hat die Kommunikation regelmäßig "TimeOut".
    Ich benutzt nur noch die die Wago-Wetterstation für Wago.

    Schöne Grüße

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.01.2013, 21:46
  2. OPC-Server für Wago 750-881
    Von mortus im Forum WAGO
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.09.2012, 07:07
  3. Datenaustausch Siemens S1200 mit Wago 750-881
    Von p2492 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.05.2012, 22:34
  4. Sonos mit Wago 750-881 ansteuerbar?
    Von c.anhalter im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.02.2012, 22:17
  5. Suche WAGO 750-841, 750-871 oder 750-881
    Von Controllfreak im Forum Suche - Biete
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.10.2011, 11:19

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •