Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 37

Thema: WAGO HLK Anlagenmakros Programmieren?

  1. #21
    Robin ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.01.2008
    Beiträge
    53
    Danke
    43
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    eigentlich nur ohne fehler! alles bereinigen und dann alles übersetzen und dann darf kein fehler sein warnung ist egal!

  2. #22
    Registriert seit
    13.10.2014
    Beiträge
    19
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich bin geradeecht am rande der Verzweifelung.
    Ich habe nun aus Spaß mal eine Config tralala Visu (die auch dem Makro entspricht) einfach mal PLC_VISU umbenannt.
    Die sollte dann ja zumindest angezeigt werden.
    Nachdem sich dann aber knapp 5 min das Java Logo gedreht hat, passiert gar nix.
    2014-10-15 Visu.jpg
    Genauso sagt er mir eine Warnung das eine Platzhaltervisualisierung nicht von einer Hauptvisualisierung verwendet wird.....
    Wo kann ich denn einer Visualisierung sagen das sie keine Platzhalterfunktion mehr hat?!?
    Sorry aber ich steh echt aufm Schlauch.
    Marc...

  3. #23
    Registriert seit
    13.10.2014
    Beiträge
    19
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Wie sage ich denn der Visualisierung (bzw. wo) das Sie die Parameter für Baustein XY liefern soll??
    Danke schone inaml im voraus!
    Marc...

  4. #24
    Robin ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.01.2008
    Beiträge
    53
    Danke
    43
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Das funktioniert so nicht du must eine visu erstellen und dann diese makro visu dort einfügen als visualisierungelement ein direkter verweis auf makro geht nicht den das sind keine eigenständige visus.
    deshalb auvh deine fehlermeldung mit platzhalter...und Hauptvisualisierung!!

  5. #25
    Registriert seit
    13.10.2014
    Beiträge
    19
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hey. Danke!
    Das habe ich verstanden.
    Kannst du mir helfen bei der Geschichte mit der Steuerung über eine Visualisierung?
    Das Objekt liefert Daten (Kennline, kurve,..) und die solen in der Visu dargestellt werden... Ich weiß nur nich wie?!
    Bestimmt über die Programmierbarkeit von Visus mit der SysLibVisu oder?
    Wenn ja, hab ich nur ein Problem, er sagt mir nun das er den Variabel TypVisualObjectType nicht kennt??!?
    Meine nerven liegen echt blank.

    Danke
    Marc...

  6. #26
    Robin ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.01.2008
    Beiträge
    53
    Danke
    43
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hier das bsp. von dingo

    in Deiner Visualisierung fügst Du ein Zoom auf ein Visualisierungs- Makro ein.

    Hier habe ich FbPumpFC in einem Beispiel PLC_PRG als FbPumpFC_01 deklariert.
    In der Visualisierung PLC_Visu habe ich ein Zoom auf ConfigPumpFC eingefügt.

    Mit der Auswahl <Platzhalter> & im Feld "Ersetzung" kann man mit <F2> die Eingabehilfe aufrufen, hier sucht man "PLC_PRG.FbPumpFC_01.typConfigPumpFC", ...ja richtig suchen unter den Millionen Variablen!

    Mit OK bestätigen, jetzt Simulation anwählen & nun sollten in Deiner Visualisierung die Richtigen Variablen angezeigt werden.

    MfG aus OWL
    Dingo

  7. #27
    Registriert seit
    13.10.2014
    Beiträge
    19
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ja da habe ich verstanden.
    Ich habe gerade gemerkt, dass die entsprechenden Datentypen eines Bausteins aus der Bibliothek nicht mit hinzugefügt werden.
    Das kann ja schon des Rätsels Lösung sein.
    Weißt du warum das nicht automatisch geschieht? Oder muss ich die alle Manuell eintragen?
    Marc...

  8. #28
    Robin ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.01.2008
    Beiträge
    53
    Danke
    43
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Wenn du die Bausteine zu den Makros meinst, ja die musst du mit den einzelnen werten entsprechend belegen,eingang oder ausgang anklicken und über f2 dann die entspechende variable auswählen.

  9. #29
    Registriert seit
    13.10.2014
    Beiträge
    19
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich habe das jetzt genau so gemacht, wie oben beschrieben.
    Der Baustein funktioniert ach, aber er zeigt nix in der visu an...
    2014-10-15 HLK Programm.jpg2014-10-15 HLK Visu PLC_VISU.jpg2014-10-15 Visu.jpg2014-10-15 HLK Visu Platzhalter eigentliche Visu.jpg

  10. #30
    Registriert seit
    13.10.2014
    Beiträge
    19
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ah... Nun habe ich es...
    Man soll auch in der Zoom Zeile, darunter das "Platzhalter" Kästchen nehmen und nicht im eigentlichen "gezoomten" Stein.
    Danke!

Ähnliche Themen

  1. Wago 750-815 Programmieren
    Von master im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.06.2010, 23:32
  2. LON Programmieren mit WAGO I/O Pro
    Von smokie im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.09.2007, 10:35
  3. Wago 750-842 Echtzeit programmieren ???
    Von Anonymous im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.06.2005, 16:32
  4. Wago 750-842 Echtzeit programmieren ???
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.06.2005, 00:00

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •