Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: CoDeSys Wago Uhrzeit auslesen und eingeben

  1. #1
    Registriert seit
    30.07.2014
    Beiträge
    289
    Danke
    66
    Erhielt 34 Danke für 20 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Tag an alle Forumsteilnehmer,

    wie der Titel schon erahnen lässt, möchte ich bei einer Wago Steuerung die Uhrzeit(Systemzeit) auslesen und ggf. auch verändern. Es handelt sich um eine Wago 750-881.

    Da ich aus der Siemens-Welt komme und hier die handelüblichen Systembausteine verwende, habe ich nach dergleichem ausschau gehalten, bin aber nicht fündig geworden.

    Kann mir jemand ad hoc weiterhelfen, oder handelt es sich hier um einen komplizierteren Vorgang?

    Vielen und besten Dank im Voraus für alle hilfreichen Antworten!
    Freundliche Grüße aus München, der Stadt mit Herz


    There are 2#10 kinds of people, those who do the work & those who take the credit.
    Zitieren Zitieren CoDeSys Wago Uhrzeit auslesen und eingeben  

  2. #2
    Registriert seit
    13.12.2013
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo aus dem Ruhrgebiet,
    schaue dir mal den Hinweis aus folgendem Link an:

    http://www.wago.de/suche/index.jsp?q..._de-de&lang=de

    Gruß

    colbas100

  3. #3
    Avatar von Münchnerjunge
    Münchnerjunge ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.07.2014
    Beiträge
    289
    Danke
    66
    Erhielt 34 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Weiß denn niemand wie ich das bei CoDeSys realisiere? Es gibt doch sicherlich noch mehr Forenuser, welche eine Uhreit für ihr Panel oder ihre Steuerung benötigen. Oder täusche ich mich etwa?
    Freundliche Grüße aus München, der Stadt mit Herz


    There are 2#10 kinds of people, those who do the work & those who take the credit.

  4. #4
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.356
    Danke
    455
    Erhielt 694 Danke für 519 Beiträge

    Standard

    If at first you don't succeed, you're not Van Damme!
    ... or maybe using TIA!

  5. #5
    Registriert seit
    16.03.2014
    Beiträge
    359
    Danke
    74
    Erhielt 45 Danke für 38 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    schon mal gesucht und ggf. hilft das hier:
    http://www.sps-forum.de/codesys-und-...750-881-a.html

    Und google:
    https://www.google.de/?gws_rd=ssl#q=...s+wago+uhrzeit

    Beste Grüße
    Shrimps

    BTW: Ich kann nur Beispiele für Beckhoff aufzeigen...

  6. #6
    Registriert seit
    16.03.2014
    Beiträge
    359
    Danke
    74
    Erhielt 45 Danke für 38 Beiträge

    Standard

    Sorry, RONIN war schneller
    (und besser)

  7. #7
    Avatar von Münchnerjunge
    Münchnerjunge ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.07.2014
    Beiträge
    289
    Danke
    66
    Erhielt 34 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Danke für die Hilfe!

    In der Zwischenzeit bin ich auch selbst fündg geworden.

    Für alle die später per Suche hierauf stoßen:

    In der syslibrtc.lib die Bausteine SysRtcSetTime und SysRtcGetTime verwenden.
    Freundliche Grüße aus München, der Stadt mit Herz


    There are 2#10 kinds of people, those who do the work & those who take the credit.

  8. #8
    Registriert seit
    26.01.2015
    Beiträge
    14
    Danke
    1
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo,
    mit SysRtcGetTime kann ich nur die Lokalzeit vom Wago-Controller auslesen. Beim 750-8202 müsste auch die UTC vorhanden sein (zumindest im WBM). Diese kann ich aber damit nicht auslesen.

    Ich habe versucht die UTC mit dem Baustein WagoConfigToolLIB mit dem Befehl get_clock_data time-utc auszulesen. Leider kann ich als Anfänger diesen Baustein nicht gut einbinden: Ich müsste den Funktionsbaustein regelmäßig mit einem Trigger beschalten, damit ich ständig aktuelle Werte erhalte. Wie mache ich das am sinnvollsten? Im Sekundentakt? Wie könnte ich abwechselnd die Lokalzeit und die UTC-Zeit aus dem Controller auslesen und in zwei Variablen schreiben?

    Ich benötige die Lokalzeit und die UTC in DT für die Verwendung zur Sonnenstandsberechnung. Wie habt ihr das elegant gelöst ohne die SPS-Uhr auf UTC zu stellen und alles im Codesys zu berechnen? Danke.

  9. #9
    Registriert seit
    30.01.2015
    Ort
    Hansastraße 27, 32423 Minden
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo annD,
    zunächst kann ich Dir mitteilen, dass Du für den FbSunset (Sonnenstandsberechnung) aus der Gebäude_allgemein.lib nur noch den Eingang dtUTC_Time belegen musst, der Eingang dtActualTime brauchst Du seit neuestem nicht mehr belegen.
    Wie Du schon richtig geschrieben hast, kannst Du z.B. die UTC-Time beim PFC200 mit dem Baustein Fb_configToolFB (Bibliothek WagoConfigToolLIB.lib/WAGO) mit 'get_clock_data time-utc' am Eingang "stCallString" auslesen. Die jeweiligen Stringeinträge für "stCallString" stehen im Handbuch des Controllers. Das Auslesen der Zeit erfolgt über den Eingang "bEnable", diesen kannst Du über einen FbBlinker (Bibliothek Util.lib/CODESYS) antriggern. Das Zeitformat String müsstest du aber noch in das Format DT umwandeln.
    Ein sehr einfacher Weg wäre wenn Du die LocalTime mit FbSysRTCGetTime (SysLibRTC.lib/WAGO) ausliest und 1 Stunde (für Deutschland) abziehst.
    Ich hoffe dieses hilft dir weiter, schöne Grüße und viel Erfolg.
    Geändert von .:WAGO::015652:. (19.02.2015 um 16:40 Uhr)
    Ihr/Euer

    WAGO Support Team
    WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG
    http://www.wago.com
    mailto:support@wago.com
    phone: +49 (0) 571 887 - 555

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu .:WAGO::015652:. für den nützlichen Beitrag:

    Sprocky (14.01.2016)

  11. #10
    Registriert seit
    08.04.2014
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    75
    Danke
    9
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    einen habe ich auch noch zum Thema CoDeSys, Wago und Uhrzeit. Die Uhrzeit aus einem Controller auszulesen, ist ja kein Problem.
    Schreibe ich nun zeitgesteuerte Programme und möchte zunächst nur in der Simulation diese testen, habe ich keine Controllerzeit wohl aber kann ich über
    %t %d.%m.%Y %X die PC-Zeit in der Visu anzuzeigen. Hat einer eine Idee, wie ich an diese Werte zur Verwendung in einem Programm komme, so dass ich z.B jede volle Sekunde, Minute oder Stunde etwas auslösen kann, wohlgemerkt in der Simulation.
    Gruß
    Chris

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.04.2015, 14:53
  2. Mit Wago SPS und codesys Stromzähler auslesen
    Von linsenpago im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 01.06.2014, 10:31
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.07.2013, 22:58
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.05.2013, 18:20
  5. MAC-Adresse von Wago 950-841 mittels CoDeSys auslesen
    Von jmF im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.08.2011, 10:35

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •