Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Wago 750-650 über RS232-Lesekopf eHz auslesen

  1. #1
    Registriert seit
    02.09.2014
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich möchte mit meiner Wago 750-841 und einer 750-650 (RS232) einen elektronischen Haushaltszähler (eHz) über einen optischen Lesekopf auslesen.
    Den Lesekopf habe ich von der Volkszähler-HP geordert.

    Hat jemand schonmal diese Anwendung programmiert?

    Gruß
    knuetterich
    Zitieren Zitieren Wago 750-650 über RS232-Lesekopf eHz auslesen  

  2. #2
    Registriert seit
    26.05.2011
    Beiträge
    60
    Danke
    5
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Was hast Du denn für einen eHz?

    Ich hatte das auch schon mal vor, da es aber derzeit recht zuverlässig über ip-symcon funktioniert habe ich das Projekt auf der ToDO-Liste nach ganz unten verschoben.

    Gruß
    Frank

  3. #3
    Registriert seit
    08.04.2014
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    75
    Danke
    9
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    ich habe gleiches vor:
    1. Zähler ISKRA MT681 ist eingebaut.
    2. Wagosteuerung mit serieller Schnittstelle hängt daneben
    3. Lesekopf fehlt noch. Ich hatte noch vor der Installation des Zählers hinten eine Hager BKE Datenschnittstelle EZH001 einbauen lassen. Vielleicht sprudeln da ja ebenfalls die Daten.

    Gruß
    Chris

  4. #4
    Registriert seit
    16.03.2014
    Beiträge
    361
    Danke
    74
    Erhielt 45 Danke für 38 Beiträge

    Standard

    Hallo zusammen,
    ich habe das ganze mal komplett mit dem Y-Port aus dem Forum Volkszaehler.org durchexerziert.
    Ich hatte vele Ausfälle der Minilinuxkiste (vzlogger)
    Dann habe ich Spaßeshalber mal das Protokoll mit Freebasic abgefange, decodiert und als TXT weggeschrieben.
    Irgendwann habe ich es mit der Technik drangegeben, weil mir alles zu unzuverlässig erschien.
    Gerne würde ich hier helfen, dies in OSCAt zu realisieren.
    Ich bin allerdings auf Twincat mit Beckhoff unterwegs und noch recht frisch in der Programmierung.
    Allgemeine Codierungen bekomme ich hin, aber eine RS232 mitlesen z.Zt. noch nicht.
    Ich kann aber jemanden, welcher in meiner Nähe ist, gerne einen EMH ED300l als Testobjekt zur Verfügung stellen.
    Der Spukt SML via Optokopf als HEX aus.
    Mein YPort lässt sich via TCP ansprechen und dann kommen dort auf dem entsprechenden Port unaufgefordert permanent die Packete !!!
    Das allein hatt mich schon Nerven gekostet, da fast alle Threads im Web, was die TCP-Stream-Leseprogrammierung angeht, von einem Request und anschl. endenden datenstrom ausgehen.
    Naja, unter Freebasic hatte ich es geschafft.
    Wer also das Teil mal braucht kann es gerne bei mir holen.
    Habe auch den YPort und Optische Köpfe.
    Die Dokus aus dem Netz etc ebenfalls.
    Und jetzt macht mich fertig...
    LG
    Shrimps

  5. #5
    Registriert seit
    08.04.2014
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    75
    Danke
    9
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Hallo Shrimps,
    warum sollte ich dich fertig machen? Jeder hat seine Erfahrungen und versucht, mit dem ihm zur Verfügung stehenden Mitteln zum Ziel zu kommen.
    Ich nutze von SELEAE (www.seleae.com) die Hard- und Software. So hänge ich parallel mit 4 Ports (RTS,CTS,RXD und TXD) parallel über ein MAX232 an der Schnittstelle. Ich kann das Timing mitschreiben und analysieren wo datenrechnisch die Probleme liegen. War für eine Analyse der 232SS die effektivste Lösung und da ich oft Schnittstellenprobleme habe, hat sich das Teil schon lange bezahlt gemacht.

    Chris

  6. #6
    Registriert seit
    08.04.2014
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    75
    Danke
    9
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Doppelpost- kann gelöscht werden
    Geändert von Termi (21.01.2015 um 10:39 Uhr)

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu Termi für den nützlichen Beitrag:

    shrimps (20.01.2015)

  8. #7
    knuetterich ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.09.2014
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Zusammen,

    hier gibt es ja einige die das Thema interessiert.

    Zu deiner Frage Frank, ich habe einen Zweirichtungszähler von EMH (eHZ-IW8E2A5L0EQ2P).


    Gruß
    Ralf

  9. #8
    Registriert seit
    08.04.2014
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    75
    Danke
    9
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    So,
    ich habe mal den Lesekopf angebaut und eine 750-8204 mir einer 750-652 neben einigen anderen Karten zu laufen gebracht. Sieht schon Positiv aus. Ich bin nur enttäuscht was mit mein EVU an Daten anbietet. Wirkleistung L1,L2,L3, Zählerstand und Gesamtverbrauch mit 2 Tarifen sind nutzbar und dafür werden 385 Bytes übertragen. Also ca. 400ms Daten und 1s Datenpause. Im Vergleich dieses geeichten Zählers zu einer 750-494 muss ich sagen, dass die Daten nahezu identisch sind. Es ist eine Abweichung von 1-2kWh bei wöchenlichem Vergleich und ca 140kWh Verbrauch also ca 1%!!! Hut ab Wago.

    Ich habe im Moment jedoch noch Probleme mit den Daten. Ab und zu, so alle 10s sind da noch Ausreisser drin. Kleine Bugs, die ich noch finden muss. Ansonsten auch nicht tragisch, da immer wieder die aktuellen Werte nach 1,5s bereitstehen.


    Ich arbeite dran.

    Chris

  10. #9
    knuetterich ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.09.2014
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    @Termi

    Klingt ja sehr interessant.
    Würdest du den Code zur Verfügung stellen?

    Gruß
    Ralf

  11. #10
    Registriert seit
    08.04.2014
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    75
    Danke
    9
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Klar stelle ich den Code online. Gib mir noch ein paar Tage bis ich den o.g. Bug gefunden habe. Mit Bug ungerne

    Gruß
    Chris

Ähnliche Themen

  1. Suche wago 750-650/003-000
    Von Controllfreak im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.06.2013, 13:06
  2. Wago 750-841 über OPC auslesen
    Von 1985zottel im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.02.2012, 11:52
  3. WAGO RS232 750-650 an Profibus
    Von berty im Forum Feldbusse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.11.2007, 10:55
  4. WAGO 750-650 RS232 mit S7
    Von S.Scholl im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.09.2006, 20:34
  5. Wago 750-650 mit Delphi und MBT.dll
    Von Anonymous im Forum Feldbusse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.10.2004, 21:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •