Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Thema: Das neue e!COCKPIT...

  1. #11
    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    69
    Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    So hab ichs verstanden, das wohl irgendwann ein abgespeckter 750-8202 kommen wird, als Nachfolger der 750-880, der dann auch mit ecockpit programmiert werden kann. Sind aber nur Gerüchte.

  2. #12
    Termi ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.04.2014
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    75
    Danke
    9
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Auf jeden Fall ist dies das richtige Forum um Gerüchten den Garaus zu machen. Der etwas Korrektes dazu sagen kann, liest schließlich mit und wenn man so ein Projekt stemmt (€), der hat auch vorher einen Plan.

    Chris

  3. #13
    Registriert seit
    29.01.2015
    Ort
    Hansastraße 27, 32423 Minden
    Beiträge
    136
    Danke
    7
    Erhielt 67 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Hallo Zusammen,

    vielen Dank, dass Ihr Euch schon mit unserem neuen e!COCKPIT beschäftigt. Das e!COCKPIT unterstützt nur Geräte der Familie PFC200, die bereits ab Werk mit einer Firmware >= 03 ausgeliefert wurden. Geräte, die mit einer Firmwareversion < 03 ausgeliefert wurden, lassen sich zwar firmwareseitig updaten, sind aber dennoch leider nicht e!COCKPIT-fähig sondern können weiterhin nur mit WAGO-IO-PRO (CODESYS V2.3) programmiert werden.

    Ob Ihr einen PFC200 mit einer Firmwareversion >= 03 habt, erkennt Ihr an der seitlich aufgebrachten Lasergravur. Diese folgt dem Muster:

    Code:
    KWJJFWHWFL
    mit 
    KW=Kalenderwoche, 
    JJ=zweistellige Jahreszahl, 
    FW=Firmwareversion,
    HW=Hardwareversion,
    FL=Firmwareloaderversion
    Diese Gravur ist auch auf der Abdeckung der Programmierschnittstelle enthalten, sodass sie auch ohne das Gerät auszubauen abgelesen werden kann. Ein Beispiel hierzu:

    Code:
    3914020201
    mit 
    KW=39, 
    JJ=(20)14, 
    FW=02,
    HW=02,
    FL=01
    Dieses Gerät wäre also leider nicht für e!COCKPIT geeignet.

    Die bereits in den Beiträgen genannten "kleinen Geschwister" des PFC200 (z.B. der 750-881, 750-880 etc.) sind leider nicht e!COCKPIT-fähig und werden es auch zukünftig nicht sein können.

    Wir wünschen Euch viel Spaß und erste Erfolge mit e!COCKPIT über die Ostertage!
    Ihr/Euer

    WAGO Support Team
    WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG
    http://www.wago.com

    mailto:support@wago.com
    phone: +49 (0) 571 887 - 555

  4. #14
    Termi ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.04.2014
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    75
    Danke
    9
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Hallo Wago-Support,
    danke für die Antwort und die ist nicht gerade schön zu lesen.

    Ich habe die Hardware 01, die Firmware 03 und dachte, dass es um Linux geht und ich daher auf eine zukunftsweisende Hardware gebaut habe, wie immer bei Linux, Altes geht nämlich meistens.

    Habt ihr ein HW-Upgrade im Programm, für 750-8204 urureinjahralt, vom mir aus für ne kleine Mark (€) oder kann ich das Teil als "schnelles Muster like try and error" oder "nice to have aber nicht updatefähig" aussortieren und in den Elektronik-Müll treten ?

    Bei Hameg z.B. hat man mir mein Oszilloskop upgedatet, damit ich auch zukünftig alles installieren kann. Was die gemacht haben weiss ich nicht, aber es läuft und war zudem noch kostenlos (Kundenbindung).

    Auf jeden Fall habt ihr mir die Ostertage mit e!COCKPIT(ß) kräftig versau...

    Chris

  5. #15
    Registriert seit
    29.01.2015
    Ort
    Hansastraße 27, 32423 Minden
    Beiträge
    136
    Danke
    7
    Erhielt 67 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Hallo Otwin,

    zu Deinem Beitrag:
    Ich hab noch keine mail bekommen. Registriert hab ich mich schon im Januar dafür.
    Kann ich den link per PN bekommen?
    Wir haben allen registrierten Anwendern, deren Registrierungsdaten nachvollziehbar und plausibel waren, den Downloadlink zukommen lassen. Kurze Erläuterung: Zu den nicht nachvollziehbaren und plausiblen Adressen zählen beispielsweise Figuren aus den Grimm'schen Märchen und aus der Welt der Disney-Stars und sämtliche Charaktere aus Harry Potter bzw. den Marvel-Comics aber auch fehlerhafte Angaben, wie beispielsweise unvollständige und falsch geschrieben E-Mail-Adressen.

    Das einfachste ist, Du wiederholst Deine Registierung unter http://www.wago.com/ecockpit und erhälts umgehend Deinen Download-Link.
    Geändert von .:WAGOsupport:. (02.04.2015 um 11:59 Uhr) Grund: Zitat eingefügt
    Ihr/Euer

    WAGO Support Team
    WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG
    http://www.wago.com

    mailto:support@wago.com
    phone: +49 (0) 571 887 - 555

  6. #16
    Registriert seit
    10.03.2015
    Beiträge
    19
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Wago,

    Ich bin etwas entsetzt, ich weiß nicht was das soll oder ob das ein Fehler in eurem eCockpit Pre-Release ist.

    Aber durch das Pre-Release der eCockpit-Software erhält man eine nicht Limitierte Version von Wago I/O Check. Vor 3 Tagen habe ich mir die Wago I/O Check CD-Rom bestellt, die heute Morgen gekommen ist, aber ich eigentlich wieder zurück schicken kann, da durch das Pre-Release eine nicht eingeschränkte Vollversion von Wago I/O Check installiert wird.

    Hier die Frage... Ist das so gewollt? Ihr werft das I/O Check kostenlos raus und andere kaufen es sich teuer? Den kauf hätte ich mir jetzt prinzipiell sparen können.
    Daher werde ich bis das aktuell geklärt ist keine Downloadlinks verschicken!

    *Edit* mit Wago Telefonisch geklärt, Wago I/O Check 3 ist im eCockpit dabei und wird ausgeliefert mit einer kostenlosen Lizenz für Wago I/O Check 3, somit werde ich nun meine wieder zurück senden und mir das Geld sparen.
    Denn Wago versteht nicht, was ich gegen eine kostenlose Lizenz habe, ergo braucht man sich die Software nicht mehr kaufen, da sie kostenlos im Pre-Release als Vollversion enthalten ist.

    Grüße,
    Daniel
    Geändert von Sany (02.04.2015 um 12:36 Uhr)

  7. #17
    Registriert seit
    29.01.2015
    Ort
    Hansastraße 27, 32423 Minden
    Beiträge
    136
    Danke
    7
    Erhielt 67 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Hallo Chris,

    die Geräte der Baureihe PFC200 wurden von uns als "große Geschwister" der bis dahin bekannten Steuerungen 750-880, 750-881 usw. auf den Markt gebracht. Als solche sind die PFC200-Geräte über das CODESYS V2.3 basierende WAGO-IO-PRO programmierbar und haben darüber hinaus einen LINUX-Unterbau, der den PFC200-Geräte noch flexiblere Einsatzmöglichkeiten eröffnet.

    Zitat Zitat von Termi Beitrag anzeigen
    Ich habe die Hardware 01, die Firmware 03 und dachte, dass es um Linux geht und ich daher auf eine zukunftsweisende Hardware gebaut habe, wie immer bei Linux, Altes geht nämlich meistens.

    Habt ihr ein HW-Upgrade im Programm, für 750-8204 urureinjahralt, vom mir aus für ne kleine Mark (€) oder kann ich das Teil als "schnelles Muster like try and error" oder "nice to have aber nicht updatefähig" aussortieren und in den Elektronik-Müll treten ?
    Für die Verwendung der Geräte mit e!COCKPIT ist mindestens die BETA der Firmware 04 notwendig, die mit dem PreRelease von e!COCKPIT bereitgestellt wird. Diese ist vom Prinzip her "multitarget-fähig", heißt also, sie kann - wie gewohnt mit der CODESYS V2.3 - als auch mit dem neuen e!COCKPIT programmiert werden. Für Letzteres ist es aber notwendig, dass die PFC200 bereits ab Werk mit der Firmware >= 03 ausgestattet waren. Ein nachträgliches "Upgrade" außerhalb des Fertigungsprozesses ist leider nicht möglich. Wir stellen für die PFC200 aber weiterhin für beide Programmierwege Updates zur Verfügung. Du kannst also Deinen PFC200 weiterhin mit CODESYS V2.3 programmieren - und das bleibt auch zukünftig so.

    Wir wünschen Dir - trotz der für Dich nicht befriedigenden Nachricht - ein schönes Osterfest.
    Ihr/Euer

    WAGO Support Team
    WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG
    http://www.wago.com

    mailto:support@wago.com
    phone: +49 (0) 571 887 - 555

  8. #18
    Registriert seit
    06.04.2016
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    ich versuche gerade herauszufinden was für eine Firmware hier verbaut ist:

    Wago.JPG
    1001223963
    5015
    040301
    07040415
    wie lese ich das, das Beispiel oben passt nicht.

    Kann mir vielleicht einer helfen bitte?

    Danke
    TFOL

  9. #19
    Registriert seit
    29.01.2015
    Ort
    Hansastraße 27, 32423 Minden
    Beiträge
    136
    Danke
    7
    Erhielt 67 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Hallo tfol,

    die zweite Zeile gibt Aufschluss auf das Produktionsjahr / -Woche (0515 = 05 Kalenderwoche 15 Jahr) die dritte Zeile zeigt die Firmware Version (04), Hardwareversion(03), Firmware loader Version(01).
    In diesem Fall ist der Controller e!Cockpit fähig.
    Ihr/Euer

    WAGO Support Team
    WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG
    http://www.wago.com

    mailto:support@wago.com
    phone: +49 (0) 571 887 - 555

  10. #20
    Registriert seit
    06.04.2016
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke schön.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.08.2013, 11:05
  2. Das SPS-Forum und das SPS-Magazin arbeiten zusammen
    Von Martin Buchwitz im Forum Stammtisch
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 10.06.2012, 09:26
  3. Schulungstermine für das 2.Hj. 2011 und das 1.Hj. 2012
    Von ProFieldTec im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.06.2011, 20:03
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.12.2010, 14:14

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •