Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: WAGO Profibus Master

  1. #1
    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    308
    Danke
    51
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    habe eine Siemens S7 313 über Profibus mit 3 WAGO Profibus Feldbuskoppler 750-333 schon seit geraumer Zeit in Betrieb. Da ich allerdings ansonsten
    überwiegend WAGO Controller im Einsatz habe würde ich gerne eine WAGO als übergeordnete Steuerung einsetzen. Gibt es von WAGO überhaupt einen PFC als DP-Master
    oder muss ich hier auf einen IPC ausweichen?

    VG NSN
    Zitieren Zitieren WAGO Profibus Master  

  2. #2
    Registriert seit
    30.01.2015
    Ort
    Hansastraße 27, 32423 Minden
    Beiträge
    121
    Danke
    6
    Erhielt 24 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    Hallo NSN,

    derzeit können wir leider keinen anderen Profibusmaster als den IPC anbieten.
    Ihr/Euer

    WAGO Support Team
    WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG
    http://www.wago.com
    mailto:support@wago.com
    phone: +49 (0) 571 887 - 555

  3. #3
    Registriert seit
    19.10.2006
    Beiträge
    80
    Danke
    16
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo lieber Support,

    mittlerweile ist gut ein Jahr vergangen. Gibt es etwas neues in Aussicht in Richtung Profibus Master? Vielleicht bei den neuen PFC? Das wäre wirklich wünschenswert.


    Grüße

    Urlicht
    Ich fordere die Anerkennung von Boolimie als Berufskrankheit.

  4. #4
    Registriert seit
    01.08.2012
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Urlicht,
    habe letzte Tage unseren Ansprechpartner von Wago wegen einer PFC200 und Profibus Master angesprochen.
    Hier seine Antwort:
    Zitat:
    Kann man ein Profibus an der PFC100 anschließen oder muss es dann schon die PFC200 sein?
    Profibus an dem PFC100 funktioniert wegen der fehlenden Schnittstelle nicht. Den PFC200 gibt es mit der Artikelnummer 750-8206 als Profibus Slave Gerät. Als Profibus Master Gerät dauert es noch ein klein wenig. (Ende des Jahre)
    Zitat Ende.

    Also noch etwas Geduld...

    Gruß
    BusgBunny

  5. #5
    Registriert seit
    19.10.2006
    Beiträge
    80
    Danke
    16
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo BusgBunny,
    Danke für die Info. Als Slave nützt mir das leider nix, da ich mehrere Slaves anzuschließen hätte.
    Deshalb verstehe ich nicht ganz, warum man so lange keine PB-Master-SPS im Portfolio hat. Der PFC-820x iost bei mir eh mittlerweile Standard.
    Zur Info: Ich betreibe eine mittelgroße Kläranlage und ca. 30 Außenstationen mit einer heterogenen Steuerungsstruktur (S5-95U, S5-115U, S5-135U, S7-300, S7-400, 750-881, Festo CPX und seit einiger Zeit setze ich für neue oder sanierte Anlagenteile nur noch den 820x ein, da dieser die Möglichkeit des Umstiegs auf eCockpit bzw. CoDeSys3 bietet. Leitsystem ist übrigens iFIX5.8 von GE.

    Grüße


    Urlicht
    Ich fordere die Anerkennung von Boolimie als Berufskrankheit.

Ähnliche Themen

  1. TCP Modbusslave an Wago Master anbinden?
    Von stfan1409 im Forum WAGO
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.09.2013, 22:49
  2. Master-Slave-Profibus
    Von Berta im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.03.2011, 09:15
  3. Profibus und Master
    Von vita-2002 im Forum Feldbusse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.09.2009, 10:42
  4. Profibus-Master
    Von thomass5 im Forum Feldbusse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.09.2006, 07:21
  5. Master <-> Master Kommunikation über Profibus
    Von joker76 im Forum Feldbusse
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 09.12.2004, 14:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •