Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Anfängerfrage: Wago Analog Out 750-560

  1. #1
    Registriert seit
    27.07.2015
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo, Zusammen,

    ich habe bestimmt eine blöde Frage. In meinem CoDeSys Programm spreche ich einen AO der o.g. Karte an.
    Diese kann lt. Datenblatt Prozesswerte zwischen 0 und 32767 ausgeben, was dann 0.. 10 V entspricht.

    In meinem Programm sehe ich die korrekten Prozesswerte beim Debuggen in der Steuerungskonfiguration. Wenn ich aber am AO messe, kommt dort keine Spannung an.

    Wenn ich probehalber an den AO einen Prozesswert von 32800 anlege, sollte eingentlich die rote LED an der Baugruppe leuchten, wg. Überlast; tut sie aber nicht.

    Was mache ich falsch, kann mir jemand einen Tipp geben, bin langsam mit meinem Latein am Ende....
    Zitieren Zitieren Anfängerfrage: Wago Analog Out 750-560  

  2. #2
    Registriert seit
    12.02.2010
    Beiträge
    18
    Danke
    5
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Hast du die Klemme über eine vorgeschaltete Einspeisung (Klemme, PLC über die Leistungskontakte) oder notfalls auch direkt (Anschluss 2/3?) mit 24V und 0V versorgt?

    Und meines Wissens nach geht die FehlerLED nur an, wenn du zwischen AO und 0V einen Kurzschluss hast oder der Strom auf diesem Pfad zu groß für die Klemme (Überlast) wird.
    Ein Einschalten über den Prozesswert ist nicht möglich, Werte über 32767 werden ignoriert...

  3. #3
    Registriert seit
    11.08.2014
    Beiträge
    44
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Teste mal das Ausgangsverhalten deiner AO Klemme mit dem Diagnose Tool Wago IO Check.
    Dort kannst du deine Knotenkonfiguration einlesen und zwischen Monitoring - und Control Modus umschalten.
    Kannst also entsprechend, außerhalb deines SPS Codes, die Sollwertvorgabe für einen Analogkanal vorgeben.
    Damit kannst du dann auf jedenfall einen Hardwaredefekt ausschließen.

    Gruß

  4. #4
    Registriert seit
    13.01.2013
    Beiträge
    626
    Danke
    26
    Erhielt 64 Danke für 59 Beiträge

    Standard

    Zur Sicherheit auch noch die Frage ob du die richtige Adresse deiner Karte angesprochen hast.

  5. #5
    rust ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.07.2015
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke für die Antworten an alle.
    Das Problem lag in der Verdrahtung der SPS- Masse. Da war irgendwas durcheinandergekommen, so dass ich nicht die richtige Spannung abgreifen konnte.

Ähnliche Themen

  1. Wago Fernwirk mit ABB RTU 560
    Von carki im Forum WAGO
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.10.2013, 12:48
  2. Verkaufe Wago 750-842 + 750-556 + 750-403 + 750-504
    Von kaiuweb im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.12.2012, 12:16
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.10.2012, 16:57
  4. V: Wago Klemmen 750 digital/analog
    Von danhw im Forum Suche - Biete
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.03.2012, 14:06
  5. Anfängerfrage...Analog IN/OUT verkabeln
    Von charlie im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.06.2006, 14:16

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •