Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Wago 750-881 Werte der Eingangsklemmen per OPC auslesen

  1. #1
    Registriert seit
    11.11.2015
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten morgen,

    ich habe für ein Projekt eine Wago 750-881 und 15 Eingangsklemmen 750-1415 (8fach, 2-Draht Technik).
    Dazu den Wago OPC-Server und Wago I/O Pro.

    Ich möchte die Zustände der Klemmen in Echtzeit per OPC Client abfragen (True/False).
    Wir benötige lediglich diese Werte, keine Merker oder Steuerungen oder ähnliches.

    Ist das ohne großen Aufwand umsetzbar?

    Vllt. sollte ich erwähnen, das ich bisher nicht mit Wago gearbeitet habe sondern mit Wiesemann & Theis. Diese sind jedoch bei der Anzahl der Klemmen in der Summe um einiges Teurer.

    Vielen Dank für die Hilfe!

    Grüße Jan
    Zitieren Zitieren Wago 750-881 Werte der Eingangsklemmen per OPC auslesen  

  2. #2
    Registriert seit
    29.01.2015
    Ort
    Hansastraße 27, 32423 Minden
    Beiträge
    136
    Danke
    7
    Erhielt 67 Danke für 20 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Psl71,

    grundsätzlich ist es kein großer Aufwand Objekte dem OPC-Client / Server zur Verfügung zu stellen.
    Dafür werden folgende Komponenten benötigt:
    • CoDeSys Projekt welches Variablen ausgibt
    • OPC-Server
    • OPC-Client


    CoDeSys Projekt
    Innerhalb der Zielsystemeinstellungen sollte die Option Symboldatei senden im Register Allgemein aktiviert werden.
    In Deinem Fall müssen die Eingangsklemmen nun als Variablen zur Verfügung stehen, hier kannst Du den Steuerungskonfigurator nutzen und deine Eingangsklemmen hinzufügen und die Eingänge und entsprechend benennen.
    Unter Projekt => Optionen => Symbolkonfiguration => Symboleinträge erzeugen aktivieren und die Symbolfile konfigurieren, hier werden die zuvor benannten Variablen ausgegeben. Wichtig: Vor der ersten Konfiguration einmal alle Variablen ausgeben deaktivieren. Das Projekt kann nun übertragen werden.

    OPC-Client / Server
    Im OPC-Server muss die Verbindung ähnlich des Codesys Projektes hinzugefügt werden (IP-Adresse und der Port 2455)

    CoDeSys beinhaltet einen OPC-Server, diesen kannst Du während des CoDeSys-Installation auswählen damit dieser ebenfalls installiert wird. Nachträglich ist dies auch noch möglich (Systemsteuerung => Programme hinzufügen / entfernen => CoDeSys ändern). Alternativ kannst Du auch den aktuellen OPC-Server im Codesys-Store herunterladen.

    Eine Liste von zertifizierten OPC-Produkten findest du hier: https://opcfoundation.org/products
    Ihr/Euer

    WAGO Support Team
    WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG
    http://www.wago.com

    mailto:support@wago.com
    phone: +49 (0) 571 887 - 555

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 06.05.2015, 10:28
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.04.2013, 14:54
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.01.2013, 11:00
  4. OPC-Server für Wago 750-881
    Von mortus im Forum WAGO
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.09.2012, 07:07
  5. Mit Wago OPC-Server eine Wago 750-481 auslesen?
    Von Reto Hasler im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.06.2008, 10:02

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •