Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Wago 750-642 und Verschlüsselung

  1. #1
    Registriert seit
    24.05.2014
    Beiträge
    30
    Danke
    24
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo!
    Kann mir jemand (von Wago) sagen, ob der Baustein 750-642 von Wago zur Kommunikation via Enocean mit der Authentifizierung, Verschlüsselung bzw. Rolling Code umgehen kann?

    In der Dokumentation habe ich nichts gefunden ... Aber das muss ja nicht heißen ...

    Danke!

    Sprocky
    Zitieren Zitieren Wago 750-642 und Verschlüsselung  

  2. #2
    Registriert seit
    24.05.2014
    Beiträge
    30
    Danke
    24
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hm... Kann niemand von Wago da eine Antwort zugeben?

    Schade.

  3. #3
    Registriert seit
    21.02.2010
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    60
    Danke
    1
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Am besten mal direkt beim Support nachfragen, glaube nicht dass die Mitarbeiter ständig die Foren nach Fragen durchforsten.

    Gruß

  4. #4
    Registriert seit
    29.01.2015
    Ort
    Hansastraße 27, 32423 Minden
    Beiträge
    136
    Danke
    7
    Erhielt 67 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Unser EnOcean Modul 750-642, liefert uns in unsere Kontroller ausschließlich die Nutzdaten.
    Eine Auf-/Verschlüsselung durch unsere fertige EnOcean Applikationen, aus unserer Bibliothek, ist nicht möglich.
    Bitte ergänze mich, sollte ich mit dieser Antwort den Hintergrund deiner Frage nicht ganz geklärt haben.

    Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.
    Ihr/Euer

    WAGO Support Team
    WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG
    http://www.wago.com

    mailto:support@wago.com
    phone: +49 (0) 571 887 - 555

  5. #5
    Registriert seit
    24.05.2014
    Beiträge
    30
    Danke
    24
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo!
    Vielen Dank für die Antwort. Der erste Satz ist schon mal gut. Allerdings weiß ich bei den weiteren nicht, ob wir das gleiche meinen. Ich habe von Enocean mal eine Pressemitteilung gefunden. Mir geht es um den Kanal zwischen Empfänger (z.B. Wago) und den Sendern. Dort gibt es die Optionen mit den Stichworten "Rolling Code" bzw. "Authentifizierungscode"auf dem Weg zur "AES-Verschlüsselung"... um es hier nur anzudeuten.

    Mich interessiert, ob der Wago-Empfänger dies unterstützt.

    Danke



  6. #6
    Registriert seit
    29.01.2015
    Ort
    Hansastraße 27, 32423 Minden
    Beiträge
    136
    Danke
    7
    Erhielt 67 Danke für 20 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    freut mich, dass meine Aussage schon mal weiter geholfen hat. Die von EnOcean angekündigten Sicherheitserweiterungen, sind derzeit nicht in der 750 642 Klemme, sowie in unseren Software-Lösungen (EnOcean_05.lib) integriert. Eine Erweiterung unseres Portfolios für die angesprochenen Verschlüsselungsmethoden ist geplant. Einen genauen Zeitraum für die Veröffentlichung dieser Spezifikation in unseren Produkten, kann ich im Moment noch nicht geben.

    Ich hoffe ich konnte trotzdem weiterhelfen.
    Ihr/Euer

    WAGO Support Team
    WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG
    http://www.wago.com

    mailto:support@wago.com
    phone: +49 (0) 571 887 - 555

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu .:WAGOsupport:. für den nützlichen Beitrag:

    Sprocky (26.11.2015)

Ähnliche Themen

  1. Wago 750-8202 Problem Enocean 750-642
    Von hofstetter im Forum WAGO
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.11.2014, 11:33
  2. Status Abfrage Wago 750-841 und 750-881
    Von De4th4ngel im Forum WAGO
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.09.2014, 15:23
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.03.2014, 17:01
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.06.2013, 15:06
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.02.2012, 14:04

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •