Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Ethernet.lib

  1. #1
    Registriert seit
    01.11.2012
    Beiträge
    94
    Danke
    15
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich nutze eine Wago 750-881 und möchte in meinem Haus die Be- und Entlüftung ComfoAir 350 über RS232 auslesen. Ich habe mir einen Schnittstellenwandler gekauft (RS232->Modbus ) und habe diese so eingestellt, dass sie als UDP-Server arbeitet. Da ich absoluter Anfänger in Sachen Kommunikation bin, habe ich mir das Programm EthernetClientExample von Wago als Einstieg genommen. Eine Verbindung habe ich am stehen und Daten bekomme ich auch schon. Nun möchte ich aber gerne Kommandos rüber schicken um zu steuern. Hier fangen meine Probleme an. Anbei habe ich euch mal ein Bespielkommando angehangen. Was ist das für ein Zahlenformat und wie kann ich dies am besten verschicken (umwandeln)? Wie kann ich dies am besten umsetzen?

    Ich wäre über jede Hilfe dankbar.

    Gruß
    Benno
    Geändert von Benno (08.01.2016 um 09:06 Uhr)
    Zitieren Zitieren Ethernet.lib  

  2. #2
    Registriert seit
    20.01.2012
    Beiträge
    98
    Danke
    0
    Erhielt 36 Danke für 34 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    meinnst Du die hhexadezimale Darstellung der Bytes? (0x07 = 7, 0xFF = 255)

    0x07 wird als 16#07 eingegeben, oder dezimal als 7. 0xFF dann als 16#FF oder 255

    Gruß
    Geändert von Thruser (08.01.2016 um 09:29 Uhr)

  3. #3
    Benno ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.11.2012
    Beiträge
    94
    Danke
    15
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ah ok, das war mein Problem. Wie kann ich das am besten umsetzen?

    Danke und Gruss
    Benno

  4. #4
    Registriert seit
    30.01.2015
    Ort
    Hansastraße 27, 32423 Minden
    Beiträge
    127
    Danke
    6
    Erhielt 35 Danke für 25 Beiträge

    Standard

    Hallo Benno,

    grundsätzlich wäre es sicherlich deutlich einfacher gewesen, den Wago Controller 750-881 mit einer seriellen Klemme (z.B. 750-652) auszustatten und die Kommunikation direkt zu lösen. Die Hardware ist für diesen Fall vielleicht nicht ganz glücklich gewählt.

    Wenn dein Umsetzter auf RS232 mit Modbus UDP arbeitet, wirst du diesen auch mit Modbus ansprechen müssen.
    Dafür würde ich dir die WagoLibModbus_IP_01.lib empfehlen, anstatt der Ethernet.lib (WagoLibEthernet_01.lib ???).
    Danach müsstest du dich mal damit beschäftigen, wie der Umsetzer die umzusetzenden Daten erwartet (Register Mapping) um das entsprechende RS232 Telegramm zu bilden.
    Ihr/Euer

    WAGO Support Team
    WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG
    http://www.wago.com
    mailto:support@wago.com
    phone: +49 (0) 571 887 - 555

  5. #5
    Benno ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.11.2012
    Beiträge
    94
    Danke
    15
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo zusammen,

    ich bin ein bisschen weiter gekommen. Ich muss mich korrigieren. Ich habe einen Schnittstellenwandler von RS232 zu Ethernet TCP/IP. Dann müsste die Ethernet.Lib doch passen, oder? Ich arbeite immer noch mit dem Beispielprogramm "EthernetClientExample" von Wago. Daten empfangen klappt schon. Bloß beim Kommando verschicken habe ich noch Probleme. Im Anhang hab ich ein Beispielkommando aus der Protokollbeschreibung der ComfoAir. Dieses hab ich versucht in CoDeSys nachzubilden (siehe Anhang). Nur Leider bekomme ich keine Antwort. Ist der Aufbau des Kommandos in CoDeSys korrekt oder mach ich noch was falsch?

    Danke für Eure Unterstützung.

    Gruß
    Benno
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Benno (17.01.2016 um 22:16 Uhr)

  6. #6
    Registriert seit
    20.01.2012
    Beiträge
    98
    Danke
    0
    Erhielt 36 Danke für 34 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Du mußt den count auf die Anzahl der zu sendenden Bytes setzen, hier bei Deinem Beispiel 8.

    Dann wirst Du auch noch response anpassen müssen. Hier findet eine Umformung im einen String statt, den kannst Du aber nicht nutzen. Du mußt dort auch ein Array of Bytes nehmen. Am besten Du nimmst dort erst einmal typEthernet_buffer zum beobachten.

    Gruß

  7. #7
    Benno ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.11.2012
    Beiträge
    94
    Danke
    15
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Funktioniert! Besten Dank!

    Gruß
    Benno

  8. #8
    Benno ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.11.2012
    Beiträge
    94
    Danke
    15
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo zusammen,

    ich bin gerade dabei Kommandos zu senden und die Empfangenen Daten auszuwerten. Ich hangele mich dabei ganz nahe an dem Anwendungsbeispiel von
    Wago(Client-Server Anwendung mit Ethernet.lib ). Leider bekomme ich es nur hin ein Kommando automatisiert zu senden und auszuwerten. Sobald ich ein weiteres Kommando in meiner Case-Anweisung hinzufüge (in diesem Fall VentilatorStatus abrufen ), wertet er nur letzteres aus und nicht mehr die Temperaturen(siehe Anhang). Was mache ich falsch?

    Danke für Eure Hilfe.

    Gruß
    Benno
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  9. #9
    Registriert seit
    20.01.2012
    Beiträge
    98
    Danke
    0
    Erhielt 36 Danke für 34 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    das liegt wahrscheinlich an Deiner Weiterschaltbedingung. Du mußt iSTep:=2; zumindest mit einem False von xSTART_SEND verknüpfen, damit das erste Kommando sauber abgearbeitet werden kann. Das ganze kann nämlich wahrscheinlich länger als ein Zyklus laufen.

    Eventuell sogar auch noch mit einem weiteren Flankenimpuls Deines Triggers, da sonst sofort das zweite Kommando gesendet wird und Du das ganze besser beobachten kannst

    Gruß

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu Thruser für den nützlichen Beitrag:

    Benno (04.02.2016)

  11. #10
    Benno ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.11.2012
    Beiträge
    94
    Danke
    15
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wie vermutet hat die Abarbeitung länger als ein Zyklus gedauert. Habe dies jetzt mit einer Verzögerung gelöst.

    Danke.

Ähnliche Themen

  1. WagoLibSecureMail_01.lib
    Von 4Josh im Forum WAGO
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.03.2015, 08:48
  2. *.lib
    Von robiman im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.04.2011, 08:32
  3. Oscat Lib
    Von paulo78 im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.04.2010, 10:00
  4. PRIM Ethernet - Frei definierbares Protokoll für Ethernet TCP/IP
    Von whatisnesps im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.08.2008, 13:51
  5. oscat lib 1.5
    Von hugo im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 04.04.2007, 14:11

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •