Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: WAGO SSI READPI und WRITEPI - STRING

  1. #1
    Registriert seit
    16.11.2009
    Beiträge
    39
    Danke
    0
    Erhielt 33 Danke für 11 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Zusammen,

    ich möchte per READPI und WRITEPI Variablen vom Typ STRING per JavaScript mit einer WAGO 750-881 austauschen.

    Mit Deklarationen vom Typ BOOL, Integer und Co. funktioniert das auch schon einwandfrei.

    Einzig der Austausch von STRING Variablen mit fester Größe funktioniert nicht, es werden undefinierte Zeichen ausgegeben.

    Hat jemand eine Idee?

    Meine Programmierung sieht wie folgt aus:

    wago_vars.png

    wago_xml.png

    Wenn ich %s durch %c ersetze wird das erste ASCII Zeichen aus dem STRING korrekt übertragen.

    MFG
    Fabian Fischer
    Zitieren Zitieren WAGO SSI READPI und WRITEPI - STRING  

  2. #2
    Registriert seit
    07.06.2007
    Beiträge
    143
    Danke
    2
    Erhielt 24 Danke für 24 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    ich kenn mich mit der Steuerung nicht aus und auch nicht mit der Funktion die du nutzen möchtest.

    Was mich jedoch sehr stutzig macht ist, dass du in der XML Datei zwar direkte Adressen angeben kannst und die Formatierung jedoch nicht was für ein Datentyp es ist. OK durch die Angabe ob es sich um ein Byte oder Wort oder Doppelwort handelt kann man die folgenden Bytes entsprechend Interpretierung und ausgeben. Deshalb funktioniert das auch gut bei den Basistypen Real, Dint. Die Formatierung sieht für mich nach der Standardcodesysformatierung der Visu aus mit %d, %f,... Was aber aus der Definition deiner XML Datei nicht ersichtlich ist, ist die Länge des Strings. Du gibst an MB110 - und das als String. Woher soll jetzt irgendwer wissen wie lang der String ist. Kann ja ein Byte oder 255 Bytes sein.

    Entweder der Syntax in deiner XML Datei erfordert weitere Angaben über die nun einzulesende Länge oder der Stringaustausch ist so nicht möglich.

  3. #3
    Registriert seit
    16.11.2009
    Beiträge
    39
    Danke
    0
    Erhielt 33 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Hallo excelite,

    das ist ja genau mein Problem, ich weiß nicht welches Format bzw. wie ich die Länge vom STRING in der XML Datei angeben kann.

    Mit Datentypen fester Größe, wie z. B. INT, REAL und CO. klappt es ja einwandfrei.

    MFG
    Fabian Fischer

  4. #4
    Registriert seit
    26.01.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    100
    Danke
    3
    Erhielt 15 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Und wenn du den String in freier Länge deklarierst? ...string()

  5. #5
    Registriert seit
    16.11.2009
    Beiträge
    39
    Danke
    0
    Erhielt 33 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Gleiches Ergebnis.

    MFG
    Fabian Fischer

  6. #6
    Registriert seit
    07.06.2007
    Beiträge
    143
    Danke
    2
    Erhielt 24 Danke für 24 Beiträge

    Standard

    Hallo Fabian,

    habe etwas geschaut zu diesem Thema. Hier in diesem Forum gibt es ein Paket "WAGO SSI Samples" https://www.symcon.de/forum/threads/...und-JavaScript habe das runtergeladen und dort steht:

    Unterstützte Datentypen Anwendungsbeispiel für die von den SSI-PlugIns unterstützten Datentypen Bit, Byte, Word, DWord und Real.

    Ich würde also sagen String klappt nicht. Ist zumindest hier nicht aufgeführt.

  7. #7
    Registriert seit
    16.11.2009
    Beiträge
    39
    Danke
    0
    Erhielt 33 Danke für 11 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Laut WAGO Support können mit READPI und WRITEPI nur die deklarierten Variablen abgefragt werden, jedoch nicht die benachbarten.

    Als Workaround bleibt nur noch die Character einzeln zu übertragen.

    MFG
    Fabian Fischer

Ähnliche Themen

  1. Wago 880, SSi
    Von Curby im Forum WAGO
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.07.2014, 10:50
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.11.2013, 13:23
  3. SSI Schnittstelle 25 und 24Bit
    Von blimaa im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.10.2013, 17:46
  4. Positionieren mit SSI-Messystem und Analogausgang
    Von Housse B @ HAGE im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.04.2009, 13:16
  5. Int na. String und String zusammensetzen
    Von bastler im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.11.2008, 20:29

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •