Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Projekt laden - Codesys Fehlernummern/Dienstnummern - Wago 750-880 Sd

  1. #1
    Registriert seit
    31.05.2007
    Beiträge
    165
    Danke
    23
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Liebe Wago Freunde,

    ich nutze eine 750-880 (Fw 01.04.15 -(07)) mit Sd-Karte und bin beim erweitern eines bestehenden Projektes auf folgenden Fehler gestoßen:

    Die Steuerung hat den letzten Online-Dienst fehlerhaft ausgeführt.
    Dienstnummer 47 Fehlernummer 80
    Die Datei 'b_windgeschw_bmp.zip' konnte nicht geschrieben werden

    --> Kommunikationsfehler: Es wird ausgeloggt


    Dieser Fehler tritt nach einem Online-Change auf. Hierbei werden alle Visu-Elemente geladen/überschrieben (34 Dateien - 716kB Gesamt)
    Ein Reset kalt hat leider keinen Erfolg gebracht, ebenso wie Projekt-Alles bereinigen, Alles übersetzen
    Ein Reset Ursprung würde ich ungern machen (Aufgrund der hohen Anzahl Persistenter Variablen)

    - Ich nutze die Sd-karte als "Root Location"
    - Free Disk Space (PLC-Browser , fds) = 1660 kBytes
    - WBM meldet ebenfalls auf A: 1660 kB und auf S: 981744 kB, FileSystem beidesmal FAT
    - Projekt-Optionen-Sourcedownload: Zeitpunkt = Auf Anforderung; Umfang = Alle Dateien
    - Bausteinindiezies 435 (42%)
    - Größe der verbrauchten Daten 162391 von 1036288 (16%)
    - Größe der verbrauchten Retain-Daten 10167 von 16384 (62%)
    - Codegröße: 633058 Bytes
    - Umlaute werden im Projekt nicht verwendet, lediglich in Stringbotschaften

    Sollte ich die Visu-Elemente nur einmal laden und dann auf "Nur Quellcode" unter Sourcedownload umstellen?
    Was genau besagt die Dienstnummer 47 - Mit dem Seicher sollte es aufgrund der Sd-Karte nichts zu tun haben?
    Bekomm ich den Fehler weg - ohne einen Reset Ursprung durchzuführen?
    Geändert von Andy_Scheck (14.02.2016 um 15:01 Uhr) Grund: Dienstnummer 47 Fehlernummer 80 nach OnlineChange
    Andy
    Zitieren Zitieren Projekt laden - Codesys Fehlernummern/Dienstnummern - Wago 750-880 Sd  

  2. #2
    Registriert seit
    11.10.2015
    Beiträge
    116
    Danke
    0
    Erhielt 19 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    versuch doch mal mit Ethernet-Settings (bitte keine Uraltversion) das Dateisystem zurückzusetzen. Hin und wieder 'alles bereinigen' sollte man auch machen, weil es die größe des Sourcecodes reduziert. Aber bei Dir scheinen einfach viele große Bilder in der Visu zu sein.

  3. #3
    Registriert seit
    18.09.2013
    Beiträge
    66
    Danke
    0
    Erhielt 11 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    Die persistenten Variablen könntest du auch sichern und zurückspielen, meine ich. Wie das funktioniert weiß ich spontan nicht. Mit Sicherheit im Forum oder bei Wago bereits thematisiert.

  4. #4
    Registriert seit
    11.10.2015
    Beiträge
    116
    Danke
    0
    Erhielt 19 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Mit SysSaveRetains und SysRestoreRetains aus der SysLibPlcCtrl.lib geht das. Aber dann müsste es halt vorher schon in der Applikation sein

  5. #5
    Registriert seit
    11.10.2015
    Beiträge
    116
    Danke
    0
    Erhielt 19 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Oh, und zwischendurch Dateisystem platt machen, wär dann auch nich so hilfreich...

  6. #6
    Registriert seit
    18.09.2013
    Beiträge
    66
    Danke
    0
    Erhielt 11 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    Zumindest bei der 750-820X kann man über den PLC-Browser in Codesys, nachdem man sich mit "login admin wago" autorisiert hat, mit "saveretain" eine *.bin Datei auf der Steuerung erzeugen, die man sich über FTP laden kann.
    Diese Datei kann man später über "restoreretain" wieder zurückspielen.

    So könntest du mal alles resetten und wieder aufspielen.

    Gruß
    wat84

  7. #7
    Andy_Scheck ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.05.2007
    Beiträge
    165
    Danke
    23
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi, danke für die Unterstützung. Ich hab die bmp-Dateien alle mal über FTP gelöscht und festgestellt, dass sich das Bitmap 'b_windgeschw_bmp.zip' nicht löschen lässt - was wiederum den Fehler bestätigt, dass hier ein Problem mit dem überschreiben der Datei vorliegt.
    Interessant wäre hier was denn zu diesem Fehler führt?
    Ist das überschreiben der Dateien (Bilder der Visu) hier das Problem - der Online Change wurde seit letzter Formatierung lediglich 10 mal ausgeführt, jedoch trat der Fehler in den letzten drei Jahren immer wieder auf.
    Gibt es von Wago hierzu eine Stellungnahme was zu diesem Fehler führt?
    Andy

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.11.2015, 18:58
  2. Projekt laden - Codesys Fehlernummern/Dienstnummern
    Von MRT im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.10.2013, 22:32
  3. Voraussetzung für Wago 750-880 mit CoDeSys
    Von Fl0Bru im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.04.2012, 09:14
  4. Trendaufzeichnung Codesys und Wago 750-880
    Von etsc301595 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.01.2012, 11:31
  5. WAGO 750-880 Eingangskarten in Codesys verschoben
    Von 1985zottel im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.12.2011, 23:20

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •