Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Codesys Verbindung über VPN

  1. #1
    Registriert seit
    24.02.2016
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    Ich bin gerade daran eine Verbindung zu einer Wago 750-881 bei einem externen Kunden herzustellen. Eine VPN Verbindung habe ich bereits ins Netzwerk des Kunden.
    Leider klappt es aber nicht mich mit der Programmier Software in die Steuerung einzuloggen.
    Über Ping 10.168.xxx.xxx erreich ich die Steuerung zwar.
    Was muss ich da noch beachten das dies funktioniert? Hat jemand hier evtl schon Erfahrung dies bezüglich gemacht?

    Besten Dank für euere Hilfe

    Matchef
    Zitieren Zitieren Codesys Verbindung über VPN  

  2. #2
    Registriert seit
    03.01.2013
    Beiträge
    100
    Danke
    5
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Hallo matchef12,

    ich nehme an, Du hast noch CoDeSys V2.3 im Einsatz. Oder bist Du schon auf e!COCKPIT (CODESYS V3)?

    Auf jeden Fall läuft die Prgrammübertragung an das Target über das CODESYS-Gateway. Das Gateway sucht die Targets mit einem Broadcast. Doch Broadcasts sind bekanntlich nicht routing-fähig und gehen somit auch nicht über die VPN-Strecke. Das ist Dein Problem!

    Lösung: Den s.g. Block-Driver auf dem Target implementieren. Das ermöglicht eine direkte Programmübertragung an das Target, ohne Gateway (Ist meiner Erfahrung nach nur selten direkt implementiert).
    Oder Gateway irgendwie vor Ort bringen, z. Bsp. auf einem PC o.ä. vor Ort. Die Kommunikation zwischen CODESYS und Gateway ist routing-fähig.

    Gruß
    HMIman


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk

  3. #3
    matchef12 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.02.2016
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hey HMIman

    Danke für deine schnelle Antwort.
    Ja ich bin noch mit Codesys 2.3 unterwegs...e!cockpit ist mir noch etwas zu wenig weit für den vollen Einsatz.

    Wie kann ich den s.g. Block-Driver auf dem Target implementieren? Ehrlich gesagt habe ich da keine Erfahrung darin...hoffe kannst mir trotzdem etwas weiter helfen.

    Gruss
    matchef

  4. #4
    Registriert seit
    03.01.2013
    Beiträge
    100
    Danke
    5
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Das musst Du mit Deinem Lieferanten besprechen. Der Block-Driver muss, wie jede andere Komponente aus dem CoDeSys-Baukasten, implementiert werden. Bin gespannt was WAGO dazu sagt? Vielleicht haben die ja auch noch einen anderen Trick auf Lager?

    Hast Du einen PC o. ä. vor Ort?



    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk

  5. #5
    matchef12 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.02.2016
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    In dem Fall muss ich mal bei Wago anklopfen....
    Ja es hat schon ein PC vor Ort...was könnte ich mit dem anfangen?

  6. #6
    Registriert seit
    03.01.2013
    Beiträge
    100
    Danke
    5
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Du könntest das CoDeSys-Gateway auf dem PC vor Ort installieren. Der ist lokal, hat also nicht das Routing-Problem mit den Broadcasts.
    In CoDeSys musst Du dann das Gateway auf diesem PC angeben.
    Damit sollte es möglich sein online zu gehen auf das Target.

  7. #7
    matchef12 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.02.2016
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Das muss ich mal testen ob dies funktioniert.
    Muss ich dann in den Komunikationsparameter beim Gateway -> Verbindung Tcp/Ip wählen und dann unter Adresse die Ip des PC's eingeben wo der Gateway installiert ist?
    Solllte es theoretisch so klappen?

  8. #8
    Registriert seit
    18.09.2013
    Beiträge
    68
    Danke
    0
    Erhielt 11 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    Ich bin mir recht sicher, dass ich mich via VPN in meine Steuerung einloggen kann mit Codesys 2.3 (kann ich gerade nicht testen). Ich war eher daran verzweifelt, dass die Übertragung sehr lange dauert und es zu Timeouts kam.
    Kannst du dich gar nicht einloggen?
    Hast du mal die Kommunikationsparameter komplett gelöscht und ganz neu angelegt?

    Gruß

  9. #9
    matchef12 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.02.2016
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hmmm...nach Aussage vom Wago Support sollte es auch gehen...habe schon ein paar mal alles gelöscht und wieder neu gemacht...
    Nein ich kann mich gar nicht einloggen, kommt immer ein Kommunikationsfehler(#0)...ist zum verrückt werden...

  10. #10
    Registriert seit
    27.07.2015
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Eine Codesys-Verbindung über VPN habe ich auch mehrfach hergestellt, ohne viele Probleme zu haben. Die Fernwartung vor Ort hat ein Port-Forwarding, in den Kommunikationseinstellungen habe ich IP und Port geändert. Wichtig ist, dass auch der UDP-Port weitergeleitet wird, nicht nur TCP.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.10.2017, 09:24
  2. VPN-Verbindung CoDeSys->WAGO über GSM
    Von De4th4ngel im Forum WAGO
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.09.2013, 20:43
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.06.2013, 14:31
  4. VNC über VPN-Verbindung
    Von Lipperlandstern im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.12.2011, 00:04
  5. Sichere Fernwartung über VPN-Verbindung
    Von MB Connect Line GmbH im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.08.2008, 09:07

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •