Guten morgen zusammen,

ich babe ein Problem beim schalten vom Slave auf den Master nach einem Stromausfall.

Ich habe mit einem 750-880 als Master und einem 750-352 als Slave und mit einigen DI und DO ein einfaches Netz aufgebaut.
Über den Konfigurationsmanager der Codesys kann ich die notwendigen Codes und den Baustein erstellen.
Wenn ich mit dem Baustein nun die Ein- und Ausgänge verbinde und das ganze mit dem Bootprogramm auf den 880 lade und starte funktioniert alles wie gedacht. Master auf Slave und umgekehrt.

Wenn ich den Netzstecker von beiden ziehe und wieder stecke funktioniert nur das schalten vom Master auf den Slave aber nicht vom Slave auf sen Master.
Nur nachdem ich beispielsweise den Slave neu starte oder das Patchkabel kurz ziehe und wieder stecke.

Ich stehe zur Zeit auch mit dem Wago-Support direkt in Kontakt da das Thema ein Projekt bei einem Kunden betrifft und ich jeden Stromhalm greife den ich finden kann.

Das Problem sollte nicht dramatisch zu lösen sein, ich bin aber mit meinem Latein am Ende.

Könnt ihr mit dem Problem was anfangen und hättet ihr eine Lösung?

Viele Grüße, Wast