Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: 1 Taster -> 2 Ausgänge

  1. #1
    Registriert seit
    19.10.2014
    Beiträge
    161
    Danke
    34
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich stehe gerade auf dem Schlauch. Ich habe einen Taster und möchte in Codesys damit abewechselnd 2 Ausgänge schalten. Also Taster gedrückt = Ausgang 1 an. Wenn Taster nochmal gedrückt soll Ausgang 1 aus und Ausgang 2 an usw. Ich komme aber grad echt nicht dahinter wie ich das in CFC lösen kann. Kann mir jemand bitte kurz auf die Sprünge helfen ?

    Danke
    Gruß Kay
    Geändert von Kayle (23.09.2016 um 19:51 Uhr)
    Zitieren Zitieren Gelöst: 1 Taster -> 2 Ausgänge  

  2. "Im CFC geht's so..."


  3. #2
    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    604
    Danke
    34
    Erhielt 119 Danke für 108 Beiträge

    Standard

    Stichwort Stromstoß Schalter

  4. #3
    Kayle ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.10.2014
    Beiträge
    161
    Danke
    34
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von holgermaik Beitrag anzeigen
    Stichwort Stromstoß Schalter
    Danke. Hilft aber nicht. Stromstoßschalter hat 1 Eingang, 1 Ausgang. Ich brauche 1 Eingang, 2 Ausgänge

  5. #4
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    10.791
    Danke
    884
    Erhielt 3.160 Danke für 2.560 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Kayle Beitrag anzeigen
    Stromstoßschalter hat 1 Eingang, 1 Ausgang. Ich brauche 1 Eingang, 2 Ausgänge
    Wie wärs mit einem einfachen Konstrukt ala "Ausgang2 := NOT Ausgang1"?

    Zitat Zitat von Kayle Beitrag anzeigen
    Also Taster gedrückt = Ausgang 1 an. Wenn Taster nochmal gedrückt soll Ausgang 1 aus und Ausgang 2 an usw.
    Was soll nach dem "usw." kommen?

    Auf unvollständige Fragen gibt es gewöhnlich unvollständige Antworten

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu PN/DP für den nützlichen Beitrag:

    Kayle (23.09.2016)

  7. #5
    Registriert seit
    13.03.2007
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    551
    Danke
    56
    Erhielt 48 Danke für 43 Beiträge

    Standard

    > Was soll nach dem "usw." kommen?

    das Orakel sagt: Beide Ausgänge aus.
    (diese Information ist von 1986, Delphi,Gr.)
    Kabelsalat ist Gesund
    (vom CCC abgekupfert)

    Prognosen sind schwierig,
    besonders wenn sie die Zukunft betreffen.
    (Ursprung nicht wirklich bekannt)



  8. #6
    Kayle ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.10.2014
    Beiträge
    161
    Danke
    34
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Hi,

    jawoll nach Ausgang 1 aus, Ausgang 2 an soll dann beide Ausgänge aus sein. Dann wieder von vorne.

    Gruß Kay

  9. #7
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    10.791
    Danke
    884
    Erhielt 3.160 Danke für 2.560 Beiträge

    Standard

    Kennt CFC Zähler und Vergleicher? Dann mit einem Zähler 0-1-2-0-1-2-0-... "usw." zählen.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu PN/DP für den nützlichen Beitrag:

    Kayle (23.09.2016)

  11. #8
    Registriert seit
    11.10.2015
    Beiträge
    111
    Danke
    0
    Erhielt 18 Danke für 17 Beiträge

    Standard

    Viele Wege führen nach Rom. Zähler, State Machine oder Flankenerkennung. Für letzteres ein FB in ST.

    FUNCTION_BLOCK TriggerOutputs
    VAR_INPUT
    xIN: BOOL;
    END_VAR
    VAR_OUTPUT
    xQ1: BOOL;
    xQ2: BOOL;
    END_VAR
    VAR
    fbRTIn: R_TRIG;
    fbFTQ2: F_TRIG;
    END_VAR
    ----------------------------------

    fbRTIn(CLK:=xIN);
    IF fbRTIn.Q THEN
    (* wechsel zwischen Ausgängen bei pos. Flanke des Eingangs *)
    xQ2 := xQ1 AND NOT xQ2;
    xQ1 := NOT xQ1 AND NOT xQ2;

    (* bei Ausgänge aus, wenn zuvor Q2 aktiv *)
    fbFTQ2(CLK:=xQ2);
    IF fbFTQ2.Q THEN
    xQ1:=FALSE;
    END_IF
    END_IF

  12. Folgender Benutzer sagt Danke zu KLM für den nützlichen Beitrag:

    Kayle (23.09.2016)

  13. #9
    Kayle ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.10.2014
    Beiträge
    161
    Danke
    34
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von PN/DP Beitrag anzeigen
    Wie wärs mit einem einfachen Konstrukt ala "Ausgang2 := NOT Ausgang1"?


    Was soll nach dem "usw." kommen?

    Auf unvollständige Fragen gibt es gewöhnlich unvollständige Antworten

    Harald
    Das klingt gut. Werde ich probieren. Danke


    Gesendet von meinem Elephone P8000 mit Tapatalk

  14. #10
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    10.791
    Danke
    884
    Erhielt 3.160 Danke für 2.560 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Kayle Beitrag anzeigen
    nach Ausgang 1 aus, Ausgang 2 an soll dann beide Ausgänge aus sein.
    Zitat Zitat von Kayle Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von PN/DP Beitrag anzeigen
    Wie wärs mit einem einfachen Konstrukt ala "Ausgang2 := NOT Ausgang1"?


    Was soll nach dem "usw." kommen?

    Auf unvollständige Fragen gibt es gewöhnlich unvollständige Antworten

    Harald
    Das klingt gut. Werde ich probieren.
    Das klingt nicht gut, brauchst Du garnicht erst probieren, weil in Deiner Aufgabenstellung zum Schluß "Ausgang1 = Ausgang2 = 0" sein soll. Also nix mit "Ausgang2 := NOT Ausgang1"

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

Ähnliche Themen

  1. Sonstiges Taster Mehrfachbelegen
    Von Stefan2016 im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.02.2016, 23:10
  2. Taster rauf/runter für alle Ein/-Ausgänge
    Von Praktikant321 im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.03.2013, 22:32
  3. Taster
    Von Rommani im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.05.2011, 12:17
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.06.2010, 05:33
  5. AS-i-Taster
    Von floppy im Forum Feldbusse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.01.2009, 12:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •