Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Page 14 of 53 FirstFirst ... 4121314151624 ... LastLast
Results 131 to 140 of 521

Thread: PLCSim Netzwerkerweiterung "NetToPLCSim"

  1. #131
    Join Date
    11.10.2010
    Posts
    4
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Quote Originally Posted by Thomas_v2.1 View Post
    As far as I know, the "S7 block administrator error" is generated by process "s7otbxsx.exe", or if this process is not running.
    I don't know why this process hangs up, and I hope it has nothing to do with nettoplcsim. Do you see any irregularities in windows task manager, e.g high memory usage?

    You could try a quick fix: start s7otbxsx.exe manually (you find it in windows system32 folder). Maybe then you don't need to reboot windows to continue your simulation.
    That's right. I'v already tryed to restart S7otbxsx.exe manually but can't: I can kill process but if I then try to run it - shell execute doesn't work. Process xp utility shows that this S7otbxsx.exe called from CCRtsLoader.exe. Maybe there is another way to do that or maybe I do smth wrong?

  2. #132
    Join Date
    12.02.2010
    Posts
    3
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Default

    Hello.

    Is it possible to connect somehow more than one client to NetToPLCSim?

    I am trying to organize combined access to one PLCSim instance from SCADA and plant-modelling software.

  3. #133
    Join Date
    11.01.2010
    Posts
    88
    Danke
    0
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Default

    14 Seiten später und doch nicht kapiert.

    Ich muss zum 1. Mal eine Visu in Zenon 5.22 erstellen (sonst flex200 und würde dies gerne mit PLCSIM testen.
    Kann ich die Runtime und PLCSIM (5.4 SP3) auf einem PC betreiben?
    Muss ich jeder Anwendung eine eigene IP geben?
    Oder bin ich komplett auf dem Holzweg?
    Danke,
    Sir

  4. #134
    Thomas_v2.1's Avatar
    Thomas_v2.1 is offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Join Date
    29.03.2004
    Posts
    7,592
    Danke
    171
    Erhielt 2,257 Danke für 1,623 Beiträge

    Default

    Quote Originally Posted by sirbarny View Post
    Ich muss zum 1. Mal eine Visu in Zenon 5.22 erstellen (sonst flex200 und würde dies gerne mit PLCSIM testen.
    Kann ich die Runtime und PLCSIM (5.4 SP3) auf einem PC betreiben?
    Muss ich jeder Anwendung eine eigene IP geben?
    Oder bin ich komplett auf dem Holzweg?
    Doch, klar geht das.
    Bei Zenon muss du bei deiner SPS die IP-Adresse deiner Netzwerkkarte des PCs oder localhost (127.0.0.1) einstellen.

    Auf den letzten Seiten ging es hauptsächlich um die Multiinstanz-Version, daher war das vielleicht etwas verwirrend

  5. #135
    Join Date
    11.01.2010
    Posts
    88
    Danke
    0
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Default

    Danke.
    Hier noch mal für alle die nicht so fit sind, so wie ich

    Die IP vom eigenen PC in der HW-Config eintragen.

    Im Zenon Editor ebenfalls eintragen bei:
    Variablen >>> Treiber >>> S7 TCP-IP Treiber (siehe Bild)

    PLCSIM startn >>> NetToPLCSim starten >>> Zenon Runtime starten und schon gehts.

    Last edited by sirbarny; 21.02.2011 at 13:34.

  6. #136
    Join Date
    10.04.2006
    Posts
    158
    Danke
    7
    Erhielt 16 Danke für 11 Beiträge

    Default

    Hallo und Moin,

    ich sitze hier im Moment und bekomme NetToPlcSim nicht richtig in's Laufen

    Ich möchte per LibNoDave auf eine 'PlcSim'- CPU zugreifen (Gleicher Rechner).
    Unter XP/ SP3 funktioniert es wunderbar (IP- Adresse: 127.0.0.1).
    Auf einem zweiten Rechner (Win7 /32Bit; Pro) verbindet zwar NetToPlcSim mit PlcSim, reagiert allerdings nicht auf Anfragen von LibNoDave (Mein Anwenderprogramm).

    Sämtliche Einstellungen sind identisch. S7 hat den gleichen Versionsstand.
    LocalHost ist auf Win7 in der 'Host' aktiviert (Wie bei XP- Rechner).
    Firewall war schon komplett deaktiviert...

    Hat jemand NetToPlcSim schon einmal in dieser Konfuguration unter Win7 am Laufen gehabt (127.0.0.1)?

    Gruss Cliff

  7. #137
    Thomas_v2.1's Avatar
    Thomas_v2.1 is offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Join Date
    29.03.2004
    Posts
    7,592
    Danke
    171
    Erhielt 2,257 Danke für 1,623 Beiträge

    Default

    Quote Originally Posted by Cliff View Post
    Ich möchte per LibNoDave auf eine 'PlcSim'- CPU zugreifen (Gleicher Rechner).
    Unter XP/ SP3 funktioniert es wunderbar (IP- Adresse: 127.0.0.1).
    Auf einem zweiten Rechner (Win7 /32Bit; Pro) verbindet zwar NetToPlcSim mit PlcSim, reagiert allerdings nicht auf Anfragen von LibNoDave (Mein Anwenderprogramm).
    Hallo Cliff,
    der Fehler liegt bei libnodave und nicht in nettoplcsim.

    Und zwar hat sich ab Windows Vista bei den Sockets bezüglich Sicherheit etwas geändert.

    Du musst bei libnodave (NICHT nettoplcsim!) in der openSocketw.c (libnodave 0.8.4.5) folgende Änderungen durchführen:
    Code:
    113c113
    <     fd = socket(AF_INET, SOCK_STREAM, 6);
    ---
    >     fd = socket(AF_INET, SOCK_STREAM, AF_UNSPEC);
    131,133c131,133
    <    if (bind(fd, (struct sockaddr *) & addr, addrlen)) {
    <       LOG2(ThisModule "bind Socket error: %s \n", strerror(errno));
    <     }
    ---
    >    //if (bind(fd, (struct sockaddr *) & addr, addrlen)) {
    >    //   LOG2(ThisModule "bind Socket error: %s \n", strerror(errno));
    >    //}
    Zeile 113 anpassen, Zeilen 131 bis 133 auskommentieren.

    Ich weiß leider nicht was sich Zottel bei den einzelnen Stellen gedacht hat.
    Der dritte Parameter mit Wert 6 (Protokoll AF_IPX) beim socket()-Aufruf wird seit Vista nicht mehr unterstützt, ich habe aber keine Ahnung warum hier überhaupt ursprünglich dieses Protokoll eingetragen war:
    http://msdn.microsoft.com/en-us/libr...=vs.85%29.aspx
    Mit AF_UNSPEC sage ich Windows dass es mir egal ist ob IPv4 oder IPv6 benutzt wird.

    Warum Zottel bei einem TCP-Client ein bind() aufruft weiß ich nicht, imho macht man das nur bei einem Server oder wenn ich bei einem Client meinen lokalen Port festlegen will. Und da schlagen dann die neuen Sicherheitsfunktionen zu.
    http://blogs.msdn.com/b/wndp/archive...ony-jones.aspx
    Ich habe den bind() Aufruf einfach auskommentiert, und dann funktioniert zumindest die testISO_TCP auch unter Windows 7 mit nettoplcsim und mit 127.0.0.1.
    Last edited by Thomas_v2.1; 25.02.2011 at 15:33. Reason: Falsche libnodave Version angegeben

  8. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Thomas_v2.1 für den nützlichen Beitrag:

    Cliff (26.02.2011),Zottel (26.02.2011)

  9. #138
    Join Date
    27.05.2004
    Location
    Thüringen/Berlin
    Posts
    14,038
    Danke
    793
    Erhielt 3,227 Danke für 2,288 Beiträge

    Default

    @Thomas

    Heißt das, dass keine Libnodave.dll aus dem im Netz zu ladenden Paket unter Vista und Win7 funktioniert?
    Zottel pflegt doch libnodave eigentlich noch, du hast ihm das ja auch sicher schon geschrieben oder?
    Denn ich nutze libnodave mit Delphi und da greife ich auf die fertige DLL zu.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  10. #139
    Thomas_v2.1's Avatar
    Thomas_v2.1 is offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Join Date
    29.03.2004
    Posts
    7,592
    Danke
    171
    Erhielt 2,257 Danke für 1,623 Beiträge

    Default

    Quote Originally Posted by Ralle View Post
    Heißt das, dass keine Libnodave.dll aus dem im Netz zu ladenden Paket unter Vista und Win7 funktioniert?
    Zottel pflegt doch libnodave eigentlich noch, du hast ihm das ja auch sicher schon geschrieben oder?
    Denn ich nutze libnodave mit Delphi und da greife ich auf die fertige DLL zu.
    Nein, das gilt nur wenn man auf seine eigene IP-Adresse zugreifen will. Also ein Zugriff von Windows 7 mit der aktuellen libnodave.dll auf eine SPS funktioniert weiterhin - keine Panik

  11. #140
    Join Date
    10.04.2006
    Posts
    158
    Danke
    7
    Erhielt 16 Danke für 11 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Besten Dank für die Info!
    Werde es Montag einmal testen.

    Irgend wie habe ich das Gefühl das ich meinen XP- Rechner lieber mag

    Gruss Cliff

Similar Threads

  1. TIA Remanenzspeicher "echte" 1515F und PLCSIM
    By MFreiberger in forum Simatic
    Replies: 1
    Last Post: 20.07.2019, 07:19
  2. Replies: 13
    Last Post: 08.10.2018, 12:36
  3. Replies: 5
    Last Post: 29.09.2016, 17:35
  4. "CONT_C" SFB41 läuft nicht in PLCSIM, aber FB41
    By TagebauCoder in forum Simatic
    Replies: 6
    Last Post: 22.08.2010, 21:00
  5. Replies: 7
    Last Post: 01.05.2007, 14:50

Tags for this Thread

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •