Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 38 von 48 ErsteErste ... 283637383940 ... LetzteLetzte
Ergebnis 371 bis 380 von 473

Thema: PLCSim Netzwerkerweiterung "NetToPLCSim"

  1. #371
    Registriert seit
    01.08.2012
    Beiträge
    3
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Thomas,
    wir haben leider ein kleines Problem mit nettoplcsim.
    Folgender Aufbau:
    PC Win7pro 64bit mit Step7 und S7-PLCSIM V5,4 + SP5 + Upd2
    Virtuelle Maschine mit Windows 7 64bit und WinCC 7.0 SP3 U2

    Wir starten den Simulator und konfigurieren und starten Nettoplcsim.
    Die Verbindung aktualisiert aber nur einmal den Status der Vaiablen Verbindung in der WinCC Channel Diagnose bleibt aber noch verbunden.
    Wenn ich den NettoPlcSim stoppe und wieder starte wird wieder einmal der Status aktualisiert.

    Wir haben es auch bereits auch ohne Virtuelle Maschinen getestet mit gleichen Ergebniss.
    Mein Kollege nutz eine Virtuelle Maschine mit Windows Server 2008 und hat keine Probleme.

    Was kann das sein??

    Danke schon mal im voraus.
    Gruß
    Matthias

  2. #372
    Avatar von Thomas_v2.1
    Thomas_v2.1 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.086
    Danke
    128
    Erhielt 1.481 Danke für 1.090 Beiträge

    Standard

    Das Problem ist mir bekannt. Du kannst mal probieren, für den Test mit Nettoplcsim in den WinCC Systemparametern des S7-Channels den Haken bei "Zyklusbildung durch AS" zu entfernen. Am Besten die anderen Haken auch noch rausnehmen und testen ob es eine Besserung bringt.

    Evtl. hat der Kollege auf dem Rechner auf dem es funktioniert diese Einstellungen gemacht. Ich weiß aber dass es mit WinCC wie auch WinCCflexible öfters mal hakt, weil diese nicht nur die einfachen Variablendienste verwenden, sondern irgendwelche Zusatzfunktionen, die sich auch noch je nach Version ändern.

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Thomas_v2.1 für den nützlichen Beitrag:

    brudal1 (16.05.2014)

  4. #373
    Registriert seit
    01.08.2012
    Beiträge
    3
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Daumen hoch

    Zitat Zitat von Thomas_v2.1 Beitrag anzeigen
    Das Problem ist mir bekannt. Du kannst mal probieren, für den Test mit Nettoplcsim in den WinCC Systemparametern des S7-Channels den Haken bei "Zyklusbildung durch AS" zu entfernen. Am Besten die anderen Haken auch noch rausnehmen und testen ob es eine Besserung bringt.

    Evtl. hat der Kollege auf dem Rechner auf dem es funktioniert diese Einstellungen gemacht. Ich weiß aber dass es mit WinCC wie auch WinCCflexible öfters mal hakt, weil diese nicht nur die einfachen Variablendienste verwenden, sondern irgendwelche Zusatzfunktionen, die sich auch noch je nach Version ändern.

    Super danke funktioniert (Kollege nutzt Windows 2008 Server hier funktioniert es mit Zyklusbildung durch AS)

  5. #374
    Avatar von Thomas_v2.1
    Thomas_v2.1 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.086
    Danke
    128
    Erhielt 1.481 Danke für 1.090 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von brudal1 Beitrag anzeigen
    Super danke funktioniert (Kollege nutzt Windows 2008 Server hier funktioniert es mit Zyklusbildung durch AS)
    Wundert mich eigentlich dass es bei ihm so funktioniert.
    Was hat er denn auf dem Rechner mit Windows 2008 Server laufen? Nettoplcsim oder WinCC, oder beides zusammen?

  6. #375
    Registriert seit
    01.08.2012
    Beiträge
    3
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Thomas_v2.1 Beitrag anzeigen
    Wundert mich eigentlich dass es bei ihm so funktioniert.
    Was hat er denn auf dem Rechner mit Windows 2008 Server laufen? Nettoplcsim oder WinCC, oder beides zusammen?
    Virtuelle Maschine mit Windows 2008 Server und WinCC.
    Die Host Maschine ist mit Windows 7 pro und Nettoplcsim.

  7. #376
    Registriert seit
    01.02.2008
    Beiträge
    90
    Danke
    9
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo

    Das Programm hat die Funktionen die ich zum testen mit einen realen HMI brache. ich habe aber ein Problem, leider bekomme ich keine Kommunikation.
    Testaufbau
    VM Ware mit WIN 7 und einer USB Netzwerkarte die zugewiesen wurde.
    HMI Panel ist mit Netzwerkkabel verbunden Adresse 192.168.0.20
    Rechner hat die Adresse 192.168.0.10
    SPS hat die Adresse aus der HW 192.168.0.3

    Eingestellt bekomme ich das alles soweit blos habe ich keine Verbindung...
    Ping auf das HMI ist ok.
    Ping auf den Rechner auch
    Auf die SPS komme ich nicht durch was wahrscheinlich auch normal ist
    Weiterhin sehe ich unter erreichbare Teilnehmer nur die SPS....
    der Nettoplcsim ist auch nicht wirklich was drin blos die erste Meldung (14:16:44.972 Started monitoring server 'hh' on interface 192.168.0.10.)
    Der IEPG Helper ist off
    unter netstat -a wird der Port 102 nicht gelistet.

    wenn ich den Der IEPG Helper einschalte
    dann ist der Port 102 unter netstat -a gelistet.

    Wo kann der Fehler sein?

    Magus111
    Geändert von magus111 (22.05.2014 um 14:49 Uhr)
    ------------------------------------------------------------------------------------
    Ein Danke schadet niemanden spornt aber an


    Wer Rechtschreibfehler findet soll diese behalten....

  8. #377
    Avatar von Thomas_v2.1
    Thomas_v2.1 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.086
    Danke
    128
    Erhielt 1.481 Danke für 1.090 Beiträge

    Standard

    Dein Panel versucht wahrscheinlich die SPS unter der IP 192.168.0.3 zu erreichen. Da Nettoplcsim aber auf dem Rechner mit 192.168.0.10 läuft, ist es auch nur unter dieser IP zu erreichen. Du kannst entweder die IP-Adresse des Nettoplcsim-Rechners auf 192.168.0.3 umstellen, oder du fügst der Netzwerkkarte eine zweite IP-Adresse mit 192.168.0.10 hinzu.

    Was hast du denn für ein HMI-Panel? Falls eines mit WinCC-flexible / TIA, dann könnte es sein dass es nicht einwandfrei mit Nettoplcsim funktioniert. Du könntest dann die alte 0.7.2 Version von Nettoplcsim verwenden, die sollte auch damit funktionieren.

  9. #378
    Registriert seit
    01.02.2008
    Beiträge
    90
    Danke
    9
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo Thomas

    Jetzt geht das generell aber leider ist steigt uns nach einer Zeit das Programm aus.
    Gibt es bei den Variablen noch Einschränkungen ? wir haben ca. 900 Stück mit unterschiedlicher Länge.
    Beim Ausfall des Programms bekommen wir folgendes gemeldet:
    BILD.jpg
    Was kann man da machen ?

    Und Danke für die schnelle Rückmeldung.

    Magus111
    ------------------------------------------------------------------------------------
    Ein Danke schadet niemanden spornt aber an


    Wer Rechtschreibfehler findet soll diese behalten....

  10. #379
    Avatar von Thomas_v2.1
    Thomas_v2.1 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.086
    Danke
    128
    Erhielt 1.481 Danke für 1.090 Beiträge

    Standard

    Das sieht nach WinCCflexible aus. Problem ist wie oben beschrieben.
    Hintergrund: WinCCflexible fragt manche Daten wie Triggervariablen für Meldungen durch sog. zyklische Lesedienste ab, die Nettoplcsim (noch) nicht beherrscht.
    Wenn möglich probier mal die 0.7.2 von Nettoplcsim, denn da "sage" ich dem Panel dass ich keine zyklischen Dienste kann, und normalerweise schaltet das Gerät dann auf den anderen Modus um weil es auch SPS/CPs gibt die das nicht beherrschen.

    Ich weiß aber nicht ob die 0.7.2 noch unter 64-Bit Windows läuft falls du sowas hast, probiers einfach aus.

  11. #380
    Avatar von Thomas_v2.1
    Thomas_v2.1 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.086
    Danke
    128
    Erhielt 1.481 Danke für 1.090 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich habe Nettoplcsim Version 0.9.3 veröffentlicht.

    Änderungen:
    - Zyklische Lesedienste werden über eine entsprechende SZL-Antwort abgewiesen. Clients wie WinCC oder WinCCflexible sollten auf normalen Betrieb zurückschalten und stabiler mit Nettoplcsim funktionieren
    - Bei hinzufügen einer neuen Station wird ein automatischer Name vergeben

    Download unter:
    https://sourceforge.net/projects/nettoplcsim/

    Das eigentliche Problem mit der S7online Schnittstelle habe ich damit leider nicht behoben. Das heißt PG-Funktionen funktionieren mit Nettoplcsim immer noch nicht.

    Wie ich aber gerade gesehen habe, existiert in WinCCflexible genau wie WinCC eine Option um die zyklischen Dienste zu deaktivieren. Falls es doch noch Probleme geben sollte, kann man zum Test mit Nettoplcsim den Haken in den Verbindungseinstellungen entfernen. Eigentlich sind aber mit der neuen Version von Nettoplcsim keine Änderungen an den Einstellungen mehr notwendig.
    Ich habe leider kein reales WinCCflexible Panel zur Hand, wäre schön wenn das jemand testen könnte und mir eine Rückmeldung gibt ob es immer noch Probleme gibt.

    wincc-flexible-verbindung-zyklischer-betrieb.png

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.03.2012, 18:20
  2. "Index Pulse", "Home Switch" und "Position Limit Switch"
    Von senmeis im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 11:21
  3. "CONT_C" SFB41 läuft nicht in PLCSIM, aber FB41
    Von TagebauCoder im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.08.2010, 21:00
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.12.2007, 15:09
  5. SFB41 "CONT_C" funktioniert mit PLCSIM nicht
    Von hubert im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.05.2007, 14:50

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •