Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 39 von 48 ErsteErste ... 293738394041 ... LetzteLetzte
Ergebnis 381 bis 390 von 473

Thema: PLCSim Netzwerkerweiterung "NetToPLCSim"

  1. #381
    Registriert seit
    10.06.2014
    Beiträge
    7
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Thomas,

    dein Tool scheint perfekt auf mein Problem zu passen aber ich schaffe es nicht ganz alles zum Laufen zu bekommen.
    Ich möchte einen komplett virtuellen Testaufbau machen. Dazu gehört eine ES, ein WinnCC Server und ein Client (auch mit WinCC-Runtime).
    Die PCs laufen alle auf einem ESXi als VM und werden über vSphere gehandelt.
    Über vSphere habe ich auch ein Netz konfiguriert, worüber die Rechner miteinander kommunizieren können.
    Im letzten Schritt würde ich nun auch die AS gern virtuell über PLCSIM betreiben.
    Ich habe PLCSIM (IP: 192.168.0.150) auf dem Client (IP Anlagenbus: 192.168.0.179) installiert und möchte es von der ES (IP Anlagenbus: 192.168.0.199) aus laden.
    Die Schnittstellen sind überall auf TCP/IP eingestellt. Bei dem Versuch PLCSIM zu laden, schien es auch erst zu klappen. Zumindest wurde die CPU schon mal auf STOP gestellt,
    doch dann kommt die Fehlermeldung, dass die Systemdaten nicht geladen werden können.

    Hast du vielleicht spontan eine Idee woran das liegen kann?
    Bzw hat es überhaupt schon jemand mal versucht, einen kompletten Aufbau virtuell zu gestalten?

    Vielen Dank schon mal im Voraus!

  2. #382
    Avatar von Thomas_v2.1
    Thomas_v2.1 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.077
    Danke
    128
    Erhielt 1.477 Danke für 1.088 Beiträge

    Standard

    Hi,
    Nettoplcsim stellt hauptsächlich Variablendienste über TCP/IP zur Verfügung, d.h. die Dienste die eine Visualisierung normalerweise von einer S7 verwendet.

    Du kannst also nicht von einem anderen Step7-PC aus übers Netzwerk via Nettoplcsim dein Programm in Plcsim laden. Das musst du von dem Rechner machen auf dem auch Plcsim läuft (Step 7 ist dort ja ebenfalls vorhanden).

    Im Zusammenhang mit WinCC ist anzumerken, dass bausteinbezogene Meldungen (ALARM, ALARM_8, ALARM_8P, usw.) nicht mit Nettoplcsim funktionieren.

    Falls das bei dir ein PCS7-Projekt ist sei dir gesagt: es funktioniert nicht. Ich habe es mit Nettoplcsim und auch mit anderen AG-Simulationen (Deltalogic) versucht ohne echte SPS-Hardware ans Laufen zu bekommen, aber es ist aufgrund der diversen Spezialfunktionen nicht hinzubekommen (auch weil PCS7 gerne ISO anstatt TCP/IP verwendet).

  3. #383
    Registriert seit
    05.07.2012
    Beiträge
    40
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Thomas,
    nach einigen Monaten melde auch ich mich mal wieder mit einer kleinen Frage.
    Es laufen gerade Versuche mit einer iFix erstellten Visu, die über eine VirtuellerServer mit INAT mit den SPS kommunziert.
    Hierbei ist jedoch das Problem, da kein Datenaustausch stattfindet.
    Nach NetToPlcSim ist die Verbindung okay und auch die SPSen lassen sich vom PC mit der Visu anpingen.
    Alles unter Win7 64bit.

    Grüße

  4. #384
    Avatar von Thomas_v2.1
    Thomas_v2.1 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.077
    Danke
    128
    Erhielt 1.477 Danke für 1.088 Beiträge

    Standard

    Was für einen S7-Anbindungstreiber benutzt du denn? iFix bring von Haus aus ja keinen für die S7 mit.

    Der Verbindungsstatus in Nettoplcsim zeigt nur den Verbindungsstatus zu Plcsim an, und ob der Server überhaupt gestartet werden konnte. Wenn du den Monitor auf einer Verbindung startest (mit Rechtsklick auf eine Verbindung), kannst du sehen wenn ein Datenaustausch zustande kommt. Es werden dort aber nicht alle Telegramme angezeigt.

    Wenn ping funktioniert, kannst du auch mal probieren ob du auf Port 102 eine TCP-Verbindung zu Nettoplcsim hergestellt bekommst. Am einfachsten geht das von der Eingabeaufforderung mit
    C:\>telnet 1.2.3.4 102

    1.2.3.4 ist die IP-Adresse unter der Nettoplcsim erreichbar sein sollte. Ist dort jemand erreichbar, dann wird das Fenster der Eingabeaufforderung schwarz. So kannst du prüfen ob da nicht eine Firewall die Verbindung blockiert.

  5. #385
    Avatar von Thomas_v2.1
    Thomas_v2.1 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.077
    Danke
    128
    Erhielt 1.477 Danke für 1.088 Beiträge

    Standard

    Ich hätte mal eine Bitte an Leute die TIA-Portal V13 besitzen.

    Momentan kann sich Nettoplcsim nicht mit Plcsim der TIA-Portal V11 oder V12 verbinden. Bei mir bekomme ich bei den Versionen bei Start von Plcsim die Meldung, dass alle anderen Online-Schnittstellen deaktiviert würden. Ich bekomme mit Nettoplcsim dann überhaupt keinen Zugriff mehr auf die S7online-Schnittstelle.
    Jetzt hat mir jemand geschrieben, dass er es mit einer kleinen Änderung an Quellcode von Nettoplcsim hinbekommen hat Zugriff auf Plcsim der V13 zu bekommen. Zugriff würde auf eine Plcsim-Simulation der 1200 oder 1500 z.B. mit libnodave nur auf nicht-optimierte DBs funktionieren, aber das reicht ja erstmal.

    Mir steht allerdings momentan nur die V12 zur Verfügung, darum kann ich das selber nicht testen. Wenn jemand mit der V13 das Ganze mal ausprobieren könnte, wäre ich sehr dankbar.

    Folgender Test:
    - Download der neuen Nettoplcsim von:
    http://sourceforge.net/projects/nett...m-S7o/preview/
    und zwar die Nettoplcsim-v-0-9-4-rc3.zip

    - In V13 ein Projekt mit einer 1500er anlegen. Im Programm einen nicht-optimierten DB1 anlegen mit z.B. 100 Bytes länge, und alles in Plcsim laden.
    - In Nettoplcsim eine Station anlegen
    --- Testen ob man im Stationsdialog mit "..." eine Station angezeigt bekommt
    --- Bei der Station ist für eine 1200/1500 Rack=0 und Slot=1 einzustellen
    - Versuchen ob der Nettoplcsim Server gestartet werden kann
    - Bei Erfolg, mit einem Testclient wie libnodave versuchen ob man Daten aus Plcsim gelesen bekommt

  6. #386
    Registriert seit
    03.10.2005
    Beiträge
    157
    Danke
    17
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Hallo Thomas,
    ich teste gerade eine Intouch-Visu mit PLCSim. Dein Tool läuft jedoch stürzt es nach einer unbestimmten Zeit ohne Vorwarnung einfach ab.
    Es werden auch sehr viele Variablen abgefragt und geschrieben.
    Gibt es eine Möglichkeit das zu debuggen?
    Grüße
    Ronnie

  7. #387
    Avatar von Thomas_v2.1
    Thomas_v2.1 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.077
    Danke
    128
    Erhielt 1.477 Danke für 1.088 Beiträge

    Standard

    Gibt es denn irgendeine Fehlermeldung?
    Du kannst auch mal die oben von mir verlinkte rc Version verwenden. Ich habe da noch ein paar Details geändert, vielleicht liegts ja schon daran.

    An der Anzahl der Variablen sollte es eigentlich nicht liegen, ich habe es auch mit Intouch schon mit ein paar tausend Variablen getestet. Abstürze hatte ich selber noch nicht, was aber nichts heißen muss.

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu Thomas_v2.1 für den nützlichen Beitrag:

    ronnie.b (14.07.2014)

  9. #388
    Registriert seit
    03.10.2005
    Beiträge
    157
    Danke
    17
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    leider gibt es keine Fehlermeldung. Ich teste mal die RC Version.
    Danke dir.

  10. #389
    Registriert seit
    03.10.2005
    Beiträge
    157
    Danke
    17
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Habs getestet. Bis jetzt ist es nicht mehr abgestürzt

  11. #390
    Registriert seit
    27.06.2014
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich versuche eine Verbindung zwischen PLCSim und dem SCADA-System iFIX herzustellen. Folgende Versionen sind in Verwendung:
    - PLCSIM: V5.4 SP5
    - NetToPLCSim: V0.9.3
    - INAT OPC-Server: V4.05 Build 13
    - iFIX: V5.5

    PLCSim und NetToPLCSim habe ich gestartet und es wird auch angezeigt, das Port 102 OK ist. Auch lässt sich die PLCSim über das Netzwerk anpingen. Dennoch bekomm ich keine Verbindung zwischen iFIX bzw. INAT zu PLCSim. Eine Verbindung kommt auch dann nicht zustande, wenn der INAT und NetToPLCSim und PLCSim auf dem gleichen Rechner laufen.

    Der OPC-Server wird Standardmäßig mit dem Port 982 angelegt? Kann das, das Problem sein?
    Was kann ich sonst noch versuchen?

    Vielen Dank im Voraus

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.03.2012, 18:20
  2. "Index Pulse", "Home Switch" und "Position Limit Switch"
    Von senmeis im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 11:21
  3. "CONT_C" SFB41 läuft nicht in PLCSIM, aber FB41
    Von TagebauCoder im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.08.2010, 21:00
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.12.2007, 15:09
  5. SFB41 "CONT_C" funktioniert mit PLCSIM nicht
    Von hubert im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.05.2007, 14:50

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •