Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 49 von 50 ErsteErste ... 3947484950 LetzteLetzte
Ergebnis 481 bis 490 von 492

Thema: PLCSim Netzwerkerweiterung "NetToPLCSim"

  1. #481
    Avatar von Thomas_v2.1
    Thomas_v2.1 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.508
    Danke
    140
    Erhielt 1.631 Danke für 1.187 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von MatMer Beitrag anzeigen
    Die Fehlermeldung kommt nicht im WinCC sondern im Logger vom NetToPLCSim, sprich der bekommt wohl mit das WinCC gerne möchte aber das Routen klappt dann nicht.
    Wenn sich die Gelegenheit ergibt kannst du ja berichten ob es mit der Konsteallation gehen müsste. Wir bestellen jetzt kurzfristig eine 1517-3 PN/DP so das der Kollege weiter testen kann.
    Dann schlägt schon der Verbindungsaufbau zu Plcsim fehl. Bei meinen Tests mit WinCC 7.3 und TIA V14 kommt die Verbindung aber noch problemlos zu stande.
    Was steht denn vor der Fehlermeldung: "Connecting to Plcsim using S7Comm-Plus mode for 1200/1500" oder "Connecting to Plcsim using S7Comm mode for 300/400 or 1200/1500 (not optimized)"?

    Da der Verbindungsaufbau zu Plcsim je nach Protokollvariante unterschiedlich abläuft, entscheide ich das am ersten Telegramm das eintrifft.
    Bei WinCC mit dem Opt. 1200/1500 Treiber sollte S7Comm-Plus erscheinen, bei den Tests mit dem Softing-OPC-Server (der wahrscheinlich noch auf Absolutadressen zugreift) dann S7Comm.

    Habt ihr ein Servicepack oder Update für TIA V14 installiert?
    Die PG/PC-Schnittstelle für S7online auf dem TIA-PC ist beim Test auf "PLCSIM S7-1200/S7-1500(TCP/IP)" eingestellt?
    Die Genialität einer Konstruktion liegt in ihrer Einfachheit – Kompliziert bauen kann jeder.

    (Sergei Pawlowitsch Koroljow, sowjetischer Konstrukteur von Raketen und Weltraumpionier)

  2. #482
    Avatar von Thomas_v2.1
    Thomas_v2.1 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.508
    Danke
    140
    Erhielt 1.631 Danke für 1.187 Beiträge

    Standard

    Ich habe nochmal mit installiertem V14 Update 2 getestet. Zusammen mit WinCC 7.3 gleiches Verhalten wie bisher: Verbindung zu Plcsim kommt zustande, aber wenn sich WinCC gegenüber der SPS mit dem SessionKey authentifizieren will, wirft ihn Plcsim mit Fehlermeldung raus. Als ob Siemens da was an der Verschlüsselung geändert hat. Ein Umstellen der Firmware im TIA-Projekt auf eine ältere Variante (1.8) bringt auch keine Änderung.
    Daran kann ich bei Nettoplcsim nichts ändern, da das auf der S7 Protokollebene abläuft.
    Die Genialität einer Konstruktion liegt in ihrer Einfachheit – Kompliziert bauen kann jeder.

    (Sergei Pawlowitsch Koroljow, sowjetischer Konstrukteur von Raketen und Weltraumpionier)

  3. #483
    Avatar von Thomas_v2.1
    Thomas_v2.1 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.508
    Danke
    140
    Erhielt 1.631 Danke für 1.187 Beiträge

    Standard

    Wie jemand im Siemens-Supportforum schrieb, funktionieren weder WinCC 7.3 noch WinCC 7.4 mit TIA Plcsim V14, d.h. auch nicht ohne Nettoplcsim wenn sich WinCC und TIA auf einem PC befinden direkt über den Plcsim-Kanal in WinCC.
    Angeblich soll das in TIA Plcsim V14 nochmal irgendwann korrigiert werden, mit dem Update 2 hat sich zumindest nichts geändert.
    Die Genialität einer Konstruktion liegt in ihrer Einfachheit – Kompliziert bauen kann jeder.

    (Sergei Pawlowitsch Koroljow, sowjetischer Konstrukteur von Raketen und Weltraumpionier)

  4. #484
    Registriert seit
    22.07.2004
    Beiträge
    749
    Danke
    41
    Erhielt 66 Danke für 47 Beiträge

    Standard

    Hallo Zusammen,

    ich hab am Freitag auf der Hannover Messe mit einem PLCSIM Mitarbeiter von Siemens über dieses Problem gesprochen. Er hat mir das bestätigt, WinCC 7.3 und 7.4 können von Siemens Seite schon gar nicht auf PLCSIM Advanced koppeln (Verschlüsselungs Technik). Erst mit WinCC 7.4 SP1 wäre eine Kopplung möglich. Ich hab jetzt noch keinen Testaufbau mit der WinCC Version werde das aber zeitnah mal angehen.

    Gruß Matthias
    Größer als Chuck Norris: The One and Only

  5. #485
    Avatar von Thomas_v2.1
    Thomas_v2.1 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.508
    Danke
    140
    Erhielt 1.631 Danke für 1.187 Beiträge

    Standard

    Meiner Meinung nach gehört das in Plcsim korrigiert.
    Das betrifft ja nicht nur WinCC, sondern z.B. auch den Simatic.Net OPC-Server. Zumindest in Version 12 konnte dieser mit TIA-Plcsim V13 und Nettoplcsim noch erfolgreich getestet werden. Mit TIA-Plcsim V14 gleiches Problem wie bei WinCC: es geht nichts mehr.
    Entweder da hat bei Siemens mal wieder jemand "gebastelt" ohne sich der Tragweite seines Tuns bewusst zu sein, oder das wurde bewusst gemacht - aus ganz speziellen Gründen. Warum sonst muss Plcsim ein anderes Authentifizierungsverfahren / Keys verwenden wie eine reale SPS? Denn mit einer echten 1500 und dem aktuellsten Firmwarestand funktioniert WinCC 7.3 doch noch, oder auch nicht?
    Die Genialität einer Konstruktion liegt in ihrer Einfachheit – Kompliziert bauen kann jeder.

    (Sergei Pawlowitsch Koroljow, sowjetischer Konstrukteur von Raketen und Weltraumpionier)

  6. #486
    Registriert seit
    19.04.2010
    Beiträge
    26
    Danke
    1
    Erhielt 10 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Der einzige Grund andere Keys zu verwenden ist das Reverse-Engineering zu erschweren.
    An die Keys in der CPU kommt man warscheinlich nur sehr schwierig dran...

  7. #487
    Registriert seit
    03.05.2017
    Beiträge
    17
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    ich weiß das Thema ist schon was älter, aber ich hab trotzdem eine Frage dazu.
    Ich hab Tia V14 SP1, PlcSim V14 und NetToPlcSim S7o-v1.2.1 und kann den Port 102 nicht ändern. Wenn ich s7oiehsx64 im Task Manager oder über cmd beende, bekomme ich Tia mit PlcSim nicht mehr verbunden. Zudem meldet NetToPlcSim das PlcSim nicht läuft (was ja auch verständlich ist). Wenn ich NetToPlcSim versuchen lasse den Port 102 freizuschalten bekomme ich den Fehler der im Anhang ist. (Ich bin admin auf diesem PC)
    Hat jemand einen Tipp wo der Fehler liegen könnte?
    Vielen Dank im Voraus Screenshot.PNG

  8. #488
    Avatar von Thomas_v2.1
    Thomas_v2.1 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.508
    Danke
    140
    Erhielt 1.631 Danke für 1.187 Beiträge

    Standard

    Hi,
    ist das Windows 8 oder 10?
    Darunter habe ich Nettoplcsim noch nicht getestet, bzw. kann es auch nicht weil ich nur Windows 7 habe.

    Auf relativ langsamen PCs kam es schon mal vor, dass der Dienst nicht in der von mir vorgesehenen Zeit gestoppt werden konnte. Dieser Timeout ist bei der 1.2.1 aber auf 20 Sekunden hochgesetzt worden, und ich habe einen weiteren Versuch ergänzt falls das immer noch nicht reichen sollte. Diese Abfrage kommt jedoch nur, wenn es auch eine TimeoutException gab.
    Wenn das nicht der Fall ist, dann ist es wohl ein anderes Problem was ich bisher noch nicht kenne.
    Die Genialität einer Konstruktion liegt in ihrer Einfachheit – Kompliziert bauen kann jeder.

    (Sergei Pawlowitsch Koroljow, sowjetischer Konstrukteur von Raketen und Weltraumpionier)

  9. #489
    Avatar von Thomas_v2.1
    Thomas_v2.1 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.508
    Danke
    140
    Erhielt 1.631 Danke für 1.187 Beiträge

    Standard

    Achso, auch wenn du Adminrechte auf dem PC hast, musst du Nettoplcsim trotzdem mit Administratorrechten starten (rechter Mausklick auf die Nettoplcsim.exe -> Als Administrator ausführen).
    Zumindest so lange du nicht die Kontensteuerung / UAC deaktiviert hast.

    Das liegt daran, dass Nettoplcsim ohne Installation läuft.
    Die Genialität einer Konstruktion liegt in ihrer Einfachheit – Kompliziert bauen kann jeder.

    (Sergei Pawlowitsch Koroljow, sowjetischer Konstrukteur von Raketen und Weltraumpionier)

  10. #490
    Registriert seit
    03.05.2017
    Beiträge
    17
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hey vielen Dank für deine Hilfe...das mit dem Rechtsklick als Administrator ausführen war der Fehler

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.03.2012, 18:20
  2. "Index Pulse", "Home Switch" und "Position Limit Switch"
    Von senmeis im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 11:21
  3. "CONT_C" SFB41 läuft nicht in PLCSIM, aber FB41
    Von TagebauCoder im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.08.2010, 21:00
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.12.2007, 15:09
  5. SFB41 "CONT_C" funktioniert mit PLCSIM nicht
    Von hubert im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.05.2007, 14:50

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •