Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Thema: S7 Grafikschreiber

  1. #1
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    sonniges Maifeld
    Beiträge
    1.067
    Danke
    77
    Erhielt 205 Danke für 159 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Zusammen,

    ich hab für Inbetriebnahmen mal einen kleinen Schreiber programmiert, mit dem man mal auf die Schnelle 8 Realwerte aus einer S7 darstellen kann.
    Das Teil kommuniziert via Libnodave und die Graphen zaubert ZedGraph.

    An einer Doku arbeite ich noch, aber viel zu erklären gibt es auch nicht wirklich.

    Vielleicht kann der einer oder andere es ja gebrauchen

    Den Download gibts hier : http://sites.google.com/site/weisstechnik/ordner
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    "Man kann auf seinem Standpunkt stehen, aber man sollte nicht darauf sitzen" - Erich Kästner
    Zitieren Zitieren S7 Grafikschreiber  

  2. Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu Lars Weiß für den nützlichen Beitrag:

    dalbi (22.10.2010),DEGO (26.10.2010),funkey (13.10.2011),Gerhard K (09.09.2011),Keeper (04.11.2011),Markus (22.10.2010),pylades (23.10.2010),rostiger Nagel (22.10.2010)

  3. #2
    Registriert seit
    13.03.2007
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    559
    Danke
    56
    Erhielt 50 Danke für 45 Beiträge

    Daumen hoch

    hübsche idee
    läuft mit netlink light.

    ein paar ideen hätte ich noch
    1. zeitachse 10min auch in die cfg
    2. setting automatisch laden
    3. skalierung neu anpassen wenn die werte nicht mehr optimal sind.
    bsp: value = 500, später 0,3
    abschaltbar!
    4. kurven auch farben einstellbar machen
    5. fenster ist recht gross

    wenn du dazu keine zeit oder lust hast, bau ich das teil nach.
    habe sowas schon 1998 für S5 gemacht. das schreibt allerding in access rein.

    ansonnsten, prima
    Geändert von Senator42 (23.10.2010 um 01:29 Uhr) Grund: edit punkt 5
    Kabelsalat ist Gesund
    (vom CCC abgekupfert)

    Prognosen sind schwierig,
    besonders wenn sie die Zukunft betreffen.
    (Ursprung nicht wirklich bekannt)


    Zitieren Zitieren gut  

  4. #3
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.745
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    @Senator:

    Wenn du das nachbauen willst, Ich hab was ähnliches in meiner Connection Lib, dann brauchst du nicht bei 0 anfangen! Download hier: http://jfk-solutions.de

    Mfg.

    Ansonsten, sieht nett aus!
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

  5. #4
    Avatar von Lars Weiß
    Lars Weiß ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    sonniges Maifeld
    Beiträge
    1.067
    Danke
    77
    Erhielt 205 Danke für 159 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Senator42 Beitrag anzeigen
    hübsche idee
    läuft mit netlink light.

    ein paar ideen hätte ich noch
    1. zeitachse 10min auch in die cfg
    2. setting automatisch laden
    3. skalierung neu anpassen wenn die werte nicht mehr optimal sind.
    bsp: value = 500, später 0,3
    abschaltbar!
    4. kurven auch farben einstellbar machen
    5. fenster ist recht gross

    wenn du dazu keine zeit oder lust hast, bau ich das teil nach.
    habe sowas schon 1998 für S5 gemacht. das schreibt allerding in access rein.

    ansonnsten, prima
    Kommt alles auf die ToDO-Liste ! Settings laden hatte ich schon drin, ist auskommentiert, Werte in eine CSV loggen ist ebenso - und Modbus will ich noch implementieren und als Datentype noch Bool und Int (mit Offset und Multiplikator für die skalierung.

    An der lust mangelt es nicht, eher an der Zeit...
    "Man kann auf seinem Standpunkt stehen, aber man sollte nicht darauf sitzen" - Erich Kästner

  6. #5
    Avatar von Lars Weiß
    Lars Weiß ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    sonniges Maifeld
    Beiträge
    1.067
    Danke
    77
    Erhielt 205 Danke für 159 Beiträge

    Standard

    Update ist hochgeladen...CSV funzt
    "Man kann auf seinem Standpunkt stehen, aber man sollte nicht darauf sitzen" - Erich Kästner

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu Lars Weiß für den nützlichen Beitrag:

    dalbi (24.10.2010)

  8. #6
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.745
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    Wo kann man den wenn man Verbindungsart Netlink macht die MPI Adresse angeben? Genauso bei S7Online, wo gebe Ich da die MPI Adresse an? Und TCP mit S7Online geht mit der Stanadrt LibNoDave.dll nicht, wenn du das nutzen willst musst du meine gänderte Version nehmen.

    Die ganzen Seriellen Verbindungen welche LibNodave kann gehen nicht, oder?

    Mfg.
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten
    Zitieren Zitieren Mpi...  

  9. #7
    Avatar von Lars Weiß
    Lars Weiß ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    sonniges Maifeld
    Beiträge
    1.067
    Danke
    77
    Erhielt 205 Danke für 159 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Jochen Kühner Beitrag anzeigen
    Wo kann man den wenn man Verbindungsart Netlink macht die MPI Adresse angeben? Genauso bei S7Online, wo gebe Ich da die MPI Adresse an? Und TCP mit S7Online geht mit der Stanadrt LibNoDave.dll nicht, wenn du das nutzen willst musst du meine gänderte Version nehmen.

    Die ganzen Seriellen Verbindungen welche LibNodave kann gehen nicht, oder?

    Mfg.
    Oh,die MPI steht da statisch auf 2...ich änder das mal grad. S7Online ging bei mir auf dem Field-PG, was hast du geändert ? Woran erkenne ich deine .DLL, wüsste nicht das ich eine andere wie die von Zottel habe !?

    Die seriellen habe ich nicht drin, nein ...
    "Man kann auf seinem Standpunkt stehen, aber man sollte nicht darauf sitzen" - Erich Kästner

  10. #8
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.745
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    Jo, aber mit der orginalen libnodave von Zottel geht mit S7Online nur via MPI/PB, und da man bei dir keine MPI Adresse angeben kann dachte ich nur.

    Also wenn du via S7Online auch TCP/IP willst kannst du meine geänderte DLL nehmen (die kann auch Routing), aber TCP/IP geht ja auch direkt.
    Nur die MPI Addresse sollte einstellbar sein.
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten
    Zitieren Zitieren Jo...  

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu Jochen Kühner für den nützlichen Beitrag:

    Lars Weiß (24.10.2010)

  12. #9
    Avatar von Lars Weiß
    Lars Weiß ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    sonniges Maifeld
    Beiträge
    1.067
    Danke
    77
    Erhielt 205 Danke für 159 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Jochen Kühner Beitrag anzeigen
    Jo, aber mit der orginalen libnodave von Zottel geht mit S7Online nur via MPI/PB, und da man bei dir keine MPI Adresse angeben kann dachte ich nur.

    Also wenn du via S7Online auch TCP/IP willst kannst du meine geänderte DLL nehmen (die kann auch Routing), aber TCP/IP geht ja auch direkt.
    Nur die MPI Addresse sollte einstellbar sein.
    Eigentlich sollte das Ganze ETH only werden, aber Routing macht die Sache interessant...
    "Man kann auf seinem Standpunkt stehen, aber man sollte nicht darauf sitzen" - Erich Kästner

  13. #10
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.745
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wenn Routing verwenden willst, mit den seriellen Prokollen geht's aber noch nicht, da Ich keinen Adapter habe, mit welchem Ich das Analysieren könnte!

    Mfg.
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten
    Zitieren Zitieren Jo..  

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •