Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Kostenlose Eintrittsgutscheine für die SPS/IPC/DRIVES in Nürnberg

  1. #1
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Vom 27.11.2012 bis 29.11.2012 findet die SPS/IPC/DRIVES in Nürnberg statt –
    das jährliche Highlight für jeden Automatisierungstechniker. Fordern Sie dazu
    einfach die gewünschte Anzahl von Eintrittsgutscheinen direkt hier an. Sie sind
    herzlich eingeladen, sich von unseren innovativen Lösungen zu überzeugen.

    Genießen Sie bei uns trotz Messetrubel kühle Getränke oder einen frisch gebrühten
    Kaffee. Im persönlichen Gespräch erfahren Sie mehr über uns und unsere Produkte.
    Wir freuen uns auf Ihren Besuch, dieses Jahr wieder in Halle 7, Stand 7-109!

    Viele Grüße aus Schwäbisch Gmünd

    Rainer Hönle

    PS: Halle 7 Stand 7-109 ist der Stand mit dem SPS-Forumsfrühstück!
    Geändert von Rainer Hönle (17.10.2012 um 07:54 Uhr)
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)
    Zitieren Zitieren Kostenlose Eintrittsgutscheine für die SPS/IPC/DRIVES in Nürnberg  

Ähnliche Themen

  1. sps ipc drives in Nürnberg
    Von pvbrowser im Forum Stammtisch
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.10.2012, 09:10
  2. Kostenlose Eintrittsgutscheine für die SPS/IPC/Drives
    Von Rainer Hönle im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.10.2011, 14:49
  3. Messe Nürnberg: SPS/IPC/DRIVES
    Von RrBd im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.12.2010, 07:04
  4. Antworten: 122
    Letzter Beitrag: 17.12.2009, 19:34

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •