Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 52

Thema: TIA Portal V11 SP2 Update 5

  1. #11
    Registriert seit
    30.11.2008
    Ort
    Baesweiler
    Beiträge
    823
    Danke
    252
    Erhielt 119 Danke für 86 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    wahrscheinlich wird ganz einfach nen bios-wert abgefragt, wenn dieser nicht "SIEMENS PG" lautet, wird ein zusätzliches delay von 100ms zwischen jeden ausgeführten befehl gesetzt.
    nennt sich dann verkaufsstrategie
    gruss Markus

  2. #12
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.731
    Danke
    143
    Erhielt 1.685 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard

    Ich habe letztens bei Youtube mal kurz in so eine Vorführung von Siemens geschaut:
    www.youtube.com/watch?v=5bXyJJuedMs

    Das lustige ist daran ja, dass wirklich jedes mal wenn die Kamera vom Bildschirm weggeht und der Typ was "erklärt", TIA in Wirklichkeit seine Gedenkminute einlegt.

    Ich würde aber ganz gerne etwas flotter arbeiten als der Typ im Video - aber das geht eben nicht. Die Software bremst einen aus.

  3. #13
    Registriert seit
    02.07.2010
    Beiträge
    115
    Danke
    17
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo,

    ich habe bei mir das gleiche Problem das nach der Installation nur das TIA Portal Update 5 anzeigt. Musste jetzt von Siemens ein Diagnose Tool downloaden und die Dateien denen schicken. Sie antworteten das sie dieses Problem noch nicht kennen.
    Mal gespannt was dabei raus kommt.

    Viele Grüße

    Bernd

  4. #14
    Registriert seit
    19.11.2008
    Ort
    Schweigen am Weintor
    Beiträge
    707
    Danke
    191
    Erhielt 161 Danke für 92 Beiträge

    Standard

    hier ist noch eine seperates update 5 für wincc v11 advanced
    https://support.automation.siemens.c...9298&caller=nl

  5. #15
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    Ich habs langsam satt, mir Gigabyteweise TIA-Schrott aus dem Netz zu kopieren. Können die keine inkrementellen Updates veröffentlichen ...
    ich lass den Download halt über Nacht laufen...


    ...aber das Update wird sicherlich wieder meinen Rechner blockieren. Setups von Siemens sind ja auch nicht grad schnell

    vielleicht auch über Nacht machen?

  6. #16
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.218
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Perfektionist Beitrag anzeigen
    ich lass den Download halt über Nacht laufen...

    grumml.....

    Zitat Zitat von Perfektionist Beitrag anzeigen
    ...aber das Update wird sicherlich wieder meinen Rechner blockieren. Setups von Siemens sind ja auch nicht grad schnell

    vielleicht auch über Nacht machen?
    Viel schicker ist, dass dann irgendwann bei der Zeit steht: "2 Minuten..."
    Das dauerte dann ca. 1 Stunde.
    So etwas finde ich dann noch mal extra peinlich.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  7. #17
    Avatar von rostiger Nagel
    rostiger Nagel ist offline Super-Moderator
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.024
    Danke
    2.784
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Perfektionist Beitrag anzeigen
    ich lass den Download halt über Nacht laufen...


    ...aber das Update wird sicherlich wieder meinen Rechner blockieren. Setups von Siemens sind ja auch nicht grad schnell

    vielleicht auch über Nacht machen?
    Wenn ich das bei mir Zuhause mache, dauert das 1 Woche. Da wird jedes Bit mit einer
    Brieftaube geschickt. Du kannst dir garnicht vorstellen was das an Vogelfutter kostet.

  8. #18
    Registriert seit
    25.11.2008
    Ort
    Westpfalz
    Beiträge
    1.550
    Danke
    187
    Erhielt 212 Danke für 186 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von mnuesser Beitrag anzeigen
    wahrscheinlich wird ganz einfach nen bios-wert abgefragt, wenn dieser nicht "SIEMENS PG" lautet, wird ein zusätzliches delay von 100ms zwischen jeden ausgeführten befehl gesetzt.
    nennt sich dann verkaufsstrategie
    Das ist gut möglich, bei meinem M3 scheint sich nichts geändert zu haben, lahm wie immer


    Zitat Zitat von erzteufele Beitrag anzeigen
    hier ist noch eine seperates update 5 für wincc v11 advanced
    https://support.automation.siemens.c...9298&caller=nl
    Herzlichen Glückwunsch, da gibts also zwei unterschiedliche Update 5 für WinCC v11 SP2 Advanced

    MfG
    and we all support the team (S.King - Die Arena)

  9. #19
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von rostiger Nagel Beitrag anzeigen
    Wenn ich das bei mir Zuhause mache, dauert das 1 Woche. Da wird jedes Bit mit einer
    Brieftaube geschickt. Du kannst dir garnicht vorstellen was das an Vogelfutter kostet.
    Wird Zeit, dass Du deinen Brieftauben nicht nur Futter, sondern auch den passenden, zeitgemäßen Stick spendierst: IPoAC
    Es wurde ursprünglich am 1. April 1990 im RFC 1149 spezifiziert und am 1. April 1999 im RFC 2549 um eine QoS-Komponente erweitert. Ein Versuch zur tatsächlichen Umsetzung der als Aprilscherz gedachten RFC fand am 28. April 2001 in Norwegen statt[1]. Dabei wurden neun Pakete über eine Distanz von fünf Kilometer gesendet. Jedes dieser Pakete wurde von einer Taube innerhalb von zwei Stunden transportiert und hat eine Datenübertragung in Form eines Pings dargestellt. Jedoch wurden fünf der neun Antworten auf dem Weg verloren, was einem Verlust von gut 55 % entspricht.
    [Für eine PR-Aktion hat eine südafrikanische Firma einen Vergleich ihrer Internetanbindung mit dem Datentransport via Brieftaube durchgeführt. Hierbei wurden 4 GiB Daten auf einem USB-Stick abgespeichert (eine Abweichung von RFC1149, in der von Papier die Rede war), welcher von der Brieftaube über eine Entfernung von 63 Kilometern transportiert wurde. Bei einer Dauer von zwei Stunden und dem übertragenen Datenvolumen von 4GiB ergibt sich eine Datenrate von ca. 4MBd, womit der Transport via Brieftaube vor der Übertragung mit der verfügbaren Internetverbindung lag.

  10. #20
    Avatar von rostiger Nagel
    rostiger Nagel ist offline Super-Moderator
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.024
    Danke
    2.784
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Das wäre die Lössung
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

Ähnliche Themen

  1. [UPDATE] TIA-Portal
    Von rostiger Nagel im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03.08.2012, 19:11
  2. TIA Portal Step7 V11 SP2 Querverweise
    Von taylor1982 im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.07.2012, 08:41
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.04.2012, 08:37
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.02.2012, 16:57
  5. TIA-Portal V10.5 Hardwarekatalog Update
    Von 4nD1 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.02.2012, 13:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •